Kummerkasten

Loveletters4you || Kummerkasten-Chat || Romantikecke
Aktuelle Zeit: 24 Jan 2018 10:19

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Antwort erstellen
Benutzername:
Betreff:
Nachrichtentext:
Gib deine Nachricht hier ein. Sie darf nicht mehr als 60000 Zeichen enthalten. 

Smilies
:D :) :( :o :shock: :? 8) :lol: :x :P :oops: :cry: :evil: :twisted: :roll: :wink: :!: :?: :idea: :arrow: :| :mrgreen: :angel: :kiss: :kuss: :streichel: :trost :hallo: :ratlos
Mehr Smilies anzeigen
Schriftgröße:
Schriftfarbe
Optionen:
BBCode ist eingeschaltet
[img] ist eingeschaltet
[flash] ist ausgeschaltet
[url] ist eingeschaltet
Smilies sind eingeschaltet
BBCode ausschalten
Smilies ausschalten
URLs nicht automatisch verlinken
Welchen Namen hat dieses Forum (steht oben und beginnt mit K)?
Welchen Namen hat dieses Forum (steht oben und beginnt mit K)?:
   

Die letzten Beiträge des Themas - Kann man noch zusammenfinden?
Autor Nachricht
  Betreff des Beitrags:  Re: Kann man noch zusammenfinden?  Mit Zitat antworten
Klingt für mich jetzt nicht gerade nach einem Traummann.
Was willst du mit so einem, der nicht mal weiß, was sich gehört? Hoffentlich ist er zu seiner Freundin nicht auch so arschig.

Der ist bestimmt bald wieder solo unterwegs. Aber ob du mit so einem was anfangen kannst, plötzlich. Mir scheint, er hat es nicht so drauf mit Frauen.

Wenn er nicht mal ein paar tröstende Worte für dich hatte, würd ich den endlich mal vergessen.
Beitrag Verfasst: 24 Jan 2018 01:27
  Betreff des Beitrags:  Re: Kann man noch zusammenfinden?  Mit Zitat antworten
Vergiss den. Er hat eine Freundin, behandelt dich lieblos und hat nichts für dich übrig.

Es gibt so viele andere Männer, die eine Freundin suchen.

Nimm nur einen, der dich auf Händen trägt, wenns dir schlecht geht und der deine Hand nimmt, wenns ihm schlecht geht, Prinzessin.

Er ist kalt.
Beitrag Verfasst: 23 Jan 2018 23:58
  Betreff des Beitrags:  Re: Kann man noch zusammenfinden?  Mit Zitat antworten
Ich bin es wieder. Danke für die zahlreichen Antworten.

Ich habe tatsächlich nochmal geschrieben, weil ich die Situation entspannen wollte (-werde ihn irgendwann eh wieder sehen) und das irgendwie nicht so im Raum stehen lassen wollte. Und deutlich machen wollte, dass ich ein Treffen in der Gruppe meinte...Habe allgemein geschrieben dass es jetzt ja wieder nicht geklappt hat und ich mich freuen würde wenn wir es irgendwann nochmal mit allen hinbekommen und Neujahrwünsche geschickt.
-Er hat wieder sehr nett geshrieben, meinte wir haben uns so ewig nicht gesehen und dass er das traurig findet, direkt das nächste Wochenende vorgeschlagen, was dann aber nicht mehr geklappt hat.
Habe dann das folgende vorgeschlagen, er meinte er wäre auch auf jeden Fall dabei, hat allerdings auf die Frage ob schon feststeht wohin, wann etc. nicht mehr reagiert. Meine Freundin (seine Schwester) hat mich dann gefragt, habe dann abends aber doch abgesagt weil ich kein gutes Gefühl hatte, emotional wieder total dringesteckt habe und mir gedacht habe, dass er sicher mit der Freundin auftaucht (war auch so) und hatte Angst davor.
Wieder Funkstille. Habe dann aber nochmal nachgelegt, weil ich dieses nicht wissen und im Raum hängen sehr schwer auszuhalten finde. Er hat daraufhin geschrieben, dass er es sehr schade findet, dass ich letztes mal nicht da war und wenn wir (seine Schwester und ich) wieder unterwegs sein sollten ihm Bescheid geben sollten. Er würde gerne dazu kommen. Mir noch eine schöne Woche bis dahin gewünscht. Also sehr nett. Dann noch nachgefragt wie es mir denn sonst so geht. Ich ihm ehrlich geantwortet, dass es mir grade nicht so gut geht (mein Opa ist vor einer Woche gestorben...). Und daraufhhin kam einfach nichts. Das ist einfach gemein, diese Art...

Also trotz weiterem Schreiben, bin ich nicht weiter gekommen. Habe langsam das Gefühl er spielt. Irgendwie will er, es reizt ihn, dann aber doch nicht mehr und zieht sich komplett zurück. Mir gehts grade in mehrfacher Hinsicht nicht gut..wegen der ganzen Sache und wegen dem Tod meines Opas. Und dann noch nicht mal sein Beileid auszusprechen oder irgendwie zu reagieren, tut halt doppelt weh.

Eigentlich hatte ich versucht selber etwas runterzukommen, ein Treffen hinzubekommen und dadurch mehr Klarheit zu gewinnen. Und evtl. ihm meine Gefühle zu gestehen, einfach um dann Klarheit zu gewinnen und endlich in die eine oder andere Richtung weitergehen und abschließen zu können.
Aber dadurch, dass er sich wieder so widersprüchlich verhält und ich finde auch teilweise gemein, fällt es mir schwer ihm überhaupt noch gegenüber zu treten. Er entzieht sich mir immer wieder.
Ich weiß nicht ob er grade einfach nicht weiß was er machen soll und sich deshalb so verhält. Ob er vielleicht sogar Spaß hat mit mir zu spielen, da ich jetzt wieder ankomme und damals nicht wollte. Aus Selbstschutz, da er keine Ahnung hat wie ich gefühlt habe/fühle und ich ihn damals vielleicht sehr verletzt habe.

Gerade habe ich auch einfach nicht mehr die Energie da weiterzumachen und fühle mich auch wieder schlecht behandelt, da einfach wieder nichts von ihm kam, ich würde jedem Menschen, der gerade jemanden aus der Familie verloren hat zumindest mein Beileid aussprechen...

Ich habe jetzt auch einen anderen sehr netten Mann kennenlernt, der einfach super aufmerksam und total lieb ist bisher. Das tut richtig gut.

So wollte mir das einfach nochmal von der Seele schreiben, einen wirklichen Rat könnt ihr mir sicher auch nicht geben.

Liebe Grüße,

Schreiberin
Beitrag Verfasst: 23 Jan 2018 23:25
  Betreff des Beitrags:  Re: Kann man noch zusammenfinden?  Mit Zitat antworten
Sie hat bis auf Weiteres Hausarrest.
Beitrag Verfasst: 10 Jan 2018 16:57
  Betreff des Beitrags:  Re: Kann man noch zusammenfinden?  Mit Zitat antworten
Egal, welche Schwester?
Beitrag Verfasst: 10 Jan 2018 11:50
  Betreff des Beitrags:  Re: Kann man noch zusammenfinden?  Mit Zitat antworten
Falscher Faden. Hier geht es um den Bruder. Nicht um die Schwester.
Beitrag Verfasst: 10 Jan 2018 07:59
  Betreff des Beitrags:  Re: Kann man noch zusammenfinden?  Mit Zitat antworten
herzlichen glückwunsch und toi, toi, toi... du kannst dir sicher sein das ich mich für dich freu...sag deiner schwester ich möchte sie sehen....es sei denn sie ist noch beim frühstück :kuss:
Beitrag Verfasst: 09 Jan 2018 09:27
  Betreff des Beitrags:  Re: Kann man noch zusammenfinden?  Mit Zitat antworten
Oui.
Beitrag Verfasst: 05 Jan 2018 22:50
  Betreff des Beitrags:  Re: Kann man noch zusammenfinden?  Mit Zitat antworten
Hallo Schreiberin,

solche Geschichten kennen bestimmt viele.

Ihr kennt euch schon so lange, habt seine Schwesterals Verbindung und habt euch gut verstanden.

Klar, es ist fies und verletzend und schmerzhaft, wenn er nicht antwortet und vielleicht seine Retourkutsche.

Irgendwann werdet ihr vielleicht zusammen darüber lachen, wie dumm und albern ihr euch aufgeführt hat.

So wie ich das verstanden hab, hast du ihn damals aber nicht absichtlich verletzt. Dann finde ich es nicht so toll, wenn er dich jetzt aus gekränktem Stolz zurück kränkt mit Absicht.

Würde er sich in einer Beziehung auch so, dass er "zurück schlägt", wenn er sich verletzt fühlt, ohne das Gespräch zu suchen? Und dich zu ignorieren?

Und wenn ja, würdest du ihn trotzdem wollen?
Beitrag Verfasst: 05 Jan 2018 20:56
  Betreff des Beitrags:  Re: Kann man noch zusammenfinden?  Mit Zitat antworten
Keine Antwort ist besser als gar keine?

Lässt tief blicken. Sich nicht festlegen, im Unklaren lassen, Hintertürchen offen halten, Respektlosigkeit, Gleichgültigkeit. Das würde ich damit verbinden.

Und im Zweifelsfall kann man immer noch sagen, wie, ich hab doch versucht, dich anzurufen?

Ein Traum.
Beitrag Verfasst: 05 Jan 2018 18:28
  Betreff des Beitrags:  Re: Kann man noch zusammenfinden?  Mit Zitat antworten
Hat sie doch geschrieben, dass sie sich damals dann von ihrem Freund getrennt hat.

Ob ich nochmal nachschieben würde, wenn er nicht antwortet, wäre für mich von unterschiedlichen Dingen abhängig. z.B. wie gut er damit umgehen kann, wenn er gedrängelt wird, wie zuverlässig sein Kontaktverhalten sonst so ist, welchen Inhalt die Nachricht hatte, auf die er nicht geantwortet hatte, wie gut damit umgehen kannst, wenn er weiterhin nicht antwortet, ob du gerade Zeit und Energie dafür hast, ihm hinterherzulaufen.

An deiner Stelle würde ich vermutlich davon ausgehen, dass er aufgrund seiner Beziehung derzeit kein Interesse an Kontakt mit dir hat und würde das auch so respektieren. Wenn er gar nicht antwortet, würde ich davon ausgehen dass er das entweder aus Berechnung tut, damit er dich nicht abweisen muss, was natürlich bei einer Wiederannäherung in der Zukunft für ihn/euch besser wäre, weil keine Antwort manchmal eben besser ist als harte, abweisende Worte. Oder dass du eben für ihn keine weitere Bedeutung mehr hast.

Wenn du dir deine Illusion nicht zerstören willst und Hoffnung in die Zukunft schieben, dann fasse nicht mehr nach.

Wenn du möglichst schnell Klarheit möchtest, z.B. damit du dich dann frei anderweitig orientieren kannst, dann setze nach, damit er dir eine klare Ansage macht. Das kann sehr hilfreich dabei sein, sich zu lösen. Nach all dem Hin und Her aus eurer Vorgeschichte wäre es auch mal an der Zeit für etwas Klarheit. Es sei denn, ihr wollt diese eben gar nicht und wollt euch lieber in Gedanken weiterhin als warme kleine Zuflucht für eine ungewisse Zukunft behalten, auch wenn diese es mit weiterem Rumgeeiere nie in die Realität schaffen wird.

Manchmal läuft es halt auch ganz blöd: bei meiner ersten Beziehung wäre es fast an einem Mißverständnis gescheitert. Wir hatten unser erstes Date. Ich wartete zu Hause darauf, abgeholt zu werden. Er kam nicht.
In den folgenden Wochen haben wir uns beide geflissentlich ignoriert und nicht gesprochen, weil beide stinkig waren.
Über Umwege habe ich dann irgendwann erfahren, dass er bei mir geklingelt hatte, ich aber tatsächlich vor lauter Aufregung die Klingel nicht gehört hatte. Wir dachten beide, wir wären vom Anderen versetzt worden. Zum Glück konnten wir das klären und der weiteren Beziehungsanbahnung stand dann nichts mehr im Weg.

Alles Gute für dich!
Beitrag Verfasst: 05 Jan 2018 12:44
  Betreff des Beitrags:  Re: Kann man noch zusammenfinden?  Mit Zitat antworten
Und, hast du es damals getan? Mit deinem Freund Schluss gemacht wegen ihm?

Was bringt es dir, wenn du jetzt andere datest obwohl dein Herz sich an ihn gehängt hat?

Was sagt die Schwester? Kann sie euch beide nicht zu sich einladen? Das wäre viel einfacher.
Beitrag Verfasst: 05 Jan 2018 05:59
  Betreff des Beitrags:  Re: Kann man noch zusammenfinden?  Mit Zitat antworten
besser versteht meinte ich natürlich
Beitrag Verfasst: 04 Jan 2018 20:56
  Betreff des Beitrags:  Re: Kann man noch zusammenfinden?  Mit Zitat antworten
Ich wünsche Dir viel Erfolg bei Deinen Dates...Du findest bestimmt einen Mann der Dich besser als er es tut...es hat ja bislang auch immer so gut geklappt mit Dinen Beziehungen hoffentlich hält es diesmal länger als ein Jahr...wie gesagt ein Topf, ein Deckel...
Beitrag Verfasst: 04 Jan 2018 20:12
  Betreff des Beitrags:  Re: Kann man noch zusammenfinden?  Mit Zitat antworten
Hallo,

ich seh auch nicht, wo ich grade groß die Wahl habe. Würdet ihr nochmal schreiben? Ich habe das Gefühl,dass das keine gute Idee wäre. Sondern das ganze jetzt erstmal wieder ruhen zu lassen...
Ich glaube zwar auch, dass es für ihn noch nicht ganz durch ist, immerhin hat er ja sehr nett geschrieben und immer betont, dass wir uns nochmal wiedersehen müssen. Das ging von ihm aus... Aber es ist ihm anscheinend doch zu heikel geworden oder er hat es anders gemeint als ich es verstehen wollte oder er hat sich umentschieden. Ich finde es nach wie vor traurig einfach gar nichts mehr zu hören. Aber keine Antwort ist ja auch eine Antwort und nochmal zu schreiben würde jetzt auch nichts Positives bringen denk ich.
Vielleicht geht er ja auch davon aus, dass wenn er wieder Interesse zeigt oder mehr will, dass ich dann wieder einen Rückzieher mache und er dann alleine da steht. Und das kann ich ja noch nicht mal hundertprozentig ausschließen. Aber das kann man ja eigentlich nie.

Ich sollte es wirklich versuchen entspannter zu sehen, entweder es kommt nochmal zu einem Zeitfenster, in dem wir es probieren können (wenn er auch Single ist) oder eben nicht...Es kommt wie es kommt. Eine Freundin meinte zu mir, dass alles seinen Sinn hat. Und wenn es bisher nicht geklappt hat und jetzt auch nicht klappt, vielleicht soll es dann einfach nicht sein.

Mir geht's immer noch nicht so gut, aber versuche mich jetzt abzulenken und andere Männer zu treffen. Wer weiß, vielleicht verliebe ich mich ja wirklich nochmal neu. Und vielleicht habe ich mich letztendlich auch einfach in etwas zu sehr reingesteigert und laufe einem Gefühl oder einer Illusion hinterher, welche/s gar nicht die Realität darstellt.

Das letzte mal als ich in dieses Forum geschrieben habe, ging es übrigens darum, ob ich (wegen ihm) mit meinem Freund Schluss machen soll. Und jetzt ein paar Jahre später bin ich wieder da und es ist immer noch präsent.

Danke für die Antworten bisher

Schreiberin
Beitrag Verfasst: 04 Jan 2018 17:48

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Gehe zu:  
cron


Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de