Kummerkasten

Loveletters4you || Kummerkasten-Chat || Romantikecke
Aktuelle Zeit: 21 Nov 2017 03:36

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: KK-Regeln
BeitragVerfasst: 03 Apr 2005 22:38 
Site Admin
Benutzeravatar
Offline

Registriert: 10 Sep 2002 18:42
Beiträge: 5903
Wohnort: Jena
1. Warum Regeln?
Wie ihr sicher schon bemerkt habt, gibt es hier im Forum gewisse Regeln, nach denen die Admins und Moderatoren handeln. Diese haben nicht den Zweck, euch zu ärgern oder das Leben zu erschweren, sondern dienen der Aufrechterhaltung des Klimas hier im Forum.


2. Das Posting und Ich
An erster Stelle steht hier: anderen Menschen bei ihren Problemen zu helfen. Postings mit einem Smilie als einzigem Inhalt oder vollgestopft mit Beleidigungen oder Selbstdarstellungen tun eben dieses nicht und sollten deshalb, bei allem Reiz, vermieden werden. Grundsätzlich sollte bei allen Postings folgendes gelten:
erst lesen - dann denken - dann schreiben - nochmal lesen - nochmal denken - korrigieren - abschicken.

Beiträge, dir ihr verfasst, sollten immer mit dem Thema zu tun haben, welches ihr gerade beantwortet. Sollte ein Beitrag falsch gepostet worden sein, so wird dieser von den Moderatoren oder den Administratoren verschoben. Bitte wundert euch dann nicht, dass er auf einmal in einem anderen Forumsbereich wieder zu finden ist. Mehrfachpostings werden ohne eine Nachricht vom Moderator oder Administrator sofort gelöscht. Bitte fangt keine neuen Themen in einem vorhandenen Thread an. Eröffnet einen neuen Thread, um Euer Anliegen oder eure Frage zu stellen.

Alle Autoren sind für ihre Beiträge selbst verantwortlich, auch für daraus resultierende Schäden gegenüber dem Forum. Alle Postings spiegeln nicht die Meinung des Kummerkastens oder dessen Inhaber wider.


3. Mein Beitrag ist weg
Bei uns gilt der Grundsatz: Politisch radikale Äußerungen, Postings die mit ihrem Inhalt gegen das Gesetz verstoßen, sowie beleidigende Beiträge oder solche die einzig der Belustigung des Schreibers dienen, haben hier nichts zu suchen und werden, je nach Einschätzung der Moderatoren oder Administratoren, gelöscht. Ebenso verhält es sich mit Beiträgen die in einem der folgenden Punkte Erwähnung finden.
Bei wiederholten Verstößen behalten die Admins sich das gegebene Recht vor, angemeldete User oder Gäste, zum Wohl des Forums zu bannen. Mit anderen Worten:
Die Administratoren des Kummerkastens können Beiträge entfernen, die nicht den Regeln des Forums entsprechen und deaktivieren im schlimmsten Fall den Account des Users zeitweilig oder auf Dauer. Es ist ein sogenanntes Hausverbot im virtuellen Bereich nach dem deutschen Gesetz (Revision gegen das Urteil vom LG Bonn - Az.: 10 O 457/99 vom 16.11.1999 durch das OLG Köln - Az.: 19U2/00 vom 25.8.2000) Das Gesetz ist wie ein reales Hausverbot gültig.


4. Das Personal
Die Moderatoren und Administratoren des Kummerkastens sind ehrenamtlich tätig und sind für die Einhaltung der Regeln und die Fragen bzw. Betreuung der User/innen zuständig. Sie können Postings verschieben, löschen oder gar sperren.
Man wird hier nicht Moderator oder Admin, indem man lieb fragt oder mit irgendwelchen Fähigkeiten oder Referenzen prahlt. Das entscheidet einzig der Forumspapa unter Einsatz von Menschenkenntnis und Bedarf.

Admins sind: Der Alex, Sleepangel und Dreamer.
Moderatoren sind: Lucy, Chayenne, Egozentriker, Fireangel, Frechs, Heavensearth, Jassy, Adlerin, LudwigBeck, Marsbeauty, Nicathris, Nordlicht, Sugar


5. Lasst mich raus!
Jeder angemeldete User kann seine Anmeldung und seine persönlichen gespeicherten Daten ohne Angaben von Gründen von einem Admin löschen lassen.
Eine Löschung kann dann jedoch nicht rückgängig gemacht werden!
Kein Anspruch besteht auf Löschung eines Beitrages oder aller Beiträge eines Users, aber Fragen kostet nichts.


6. Werbung
Kommerzielle (gewerbliche) Werbung ist hier verboten. Beiträge, die nur dem Zweck der gewerblichen Werbung dienen werden kommentarlos gelöscht.


7. Musiktausch
Anfragen bezüglich des digitalen Austauschs von Musik sind trotz bzw. aufgrund gesetzlicher Grauzonen nicht erwünscht und werden kommentarlos gesperrt oder gelöscht. Ausnahmen sind Fragen zu eindeutig legalen Musiktauschbörsen wie Musicload oder ITunes.


8. Suchfunktion
Die Suchfunktion ist eine feine Sache und kann bei so manchem Anliegen schneller weiterhelfen als ein neueröffneter Thread.


9. Datenschutz
Das Team des Kummerkastens gibt keine Infos an Dritte weiter ohne Einverständnis des betreffenden Users. Durch gesetzliche Vorschrift oder einen Gerichtsbeschluss kann dieses jedoch eingeschränkt werden. Diese Einschränkungen betreffen z. B. die Androhung eines Selbstmordes. In einem solchen Fall sind die Administratoren berechtigt, weitere Schritte (Meldung an die Polizei) einzuleiten.

10. Fakes
Wenn Ihr der Meinung seid, dass ein Thread ein Fake sein könnte, teilt dies einem Admin per PN mit, der wird sich dann darum kümmern.
Bitte fangt keine Diskussion darüber an, ob es ein Fake sein könnte oder nicht. Manche Themen klingen vielleicht sehr unglaubwürdig, aber sie können trotzdem wahr sein. Mit einem öffentlich geäußerten Fakeverdacht wird dem Hilfesuchenden nicht geholfen.

11. Beleidigende PNs
Wer private Nachrichten für Beleidigungen missbraucht, darf keine mehr schreiben. Sollte er die Beleidigungen anschließend im Forum fortsetzen, wird er gebannt...

Dazu ist es allerdings nötig, Dreamer oder Alex die Beleidigungen per Zitat weiterzuleiten. Vage Andeutungen über Dritte nützen da wenig...

12. Selbstmordankündigung.
Wer eine solche im Forum postet, muß damit rechnen, dass seine Daten gegebenenfalls durch Dritte ausgewertet und dazu verwendet werden können, ihn zu "retten". Da wir bei der deutlich geäusserten Ankündigung einer Suizidabsicht den gesetzgeberischen Anforderungen im Hinblick auf den Tatbestand "Unterlassene Hilfeleistung" unterliegen (§ 323c StGB) und uns ggf. strafbar machen, wenn wir nach einer entsprechenden Ankündigung nichts unternehmen, sehen wir uns gezwungen, bei deutlich formulierter Suizidabsicht die Behörden einzuschalten.

13. Kontaktanzeigen
Der Kummerkasten ist kein Anbahnungsforum für reine Sex-Kontakte. Gesuche, die nur darauf aus sind, werden deshalb entfernt.

_________________
Wie es selten Komplimente gibt ohne Lüge, so finden sich auch selten Grobheiten ohne alle Wahrheit.


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst neue Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron


Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de