Kummerkasten

Loveletters4you || Kummerkasten-Chat || Romantikecke
Aktuelle Zeit: 14 Nov 2018 20:35

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 12 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Freundin Fleischessen abgewöhnen
BeitragVerfasst: 28 Aug 2018 18:52 
Abend

Seit knapp 2 Monaten wohnen meine Freundin und ich zusammen. Eigentlich läuft alles super, wenn da nicht ihre Essgewohnheiten wären.
Ich bin seit nun fast 4 Jahren Veganer. Meine Freundin jedoch isst Fleisch, zwar nicht täglich, aber sie isst es nun mal. Im Grunde bin ich kein mensch, der anderen was aufzwingen will und versuche alle so zu akzeptieren wie wir sind.
Doch bei meiner Freundin geht das nicht mehr.
Am Samstag hat sich eine Bratwurst und ein Steak gekauft, da wir abgemacht haben, das sie zwei mal die Woche Fleisch zuhause konsumieren darf.
Doch mich widert diese Fleisch im Kühlschrank extrem an und ich habe das Gefühl, es würde meine Nahrungsmittel verunreinigen, obwohl sie es extra in ihrem Fach verstaut hatte. Deshalb habe ich beides entzogt, als sie Arbeiten war, da es mich fast verrückt machte.
Als sie dann nachhause kam, ist sie extrem ausgrastet, als das Fleisch weg war und verlangte von mir, dass ich es zurück hole usw.
Als ich ihr erklärte, das der Fleischkonsum sie so aggressiv machte, stellte sie auf Durchzug.
Ich habe ihr auch schon File über Schlachtungen usw gezeigt, doch sie will dennoch Fleisch essen.
Was kann ich nur tun um ihr zu zeigen, das Fleisch essen falsch ist?


Diesen Beitrag melden
Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Freundin Fleischessen abgewöhnen
BeitragVerfasst: 28 Aug 2018 19:43 
Man kann andere nicht ändern, nur sich selbst.

Mach doch mal ein bisschen Yoga, um deine Mitte zu finden. Dann wirst du vielleicht ein bisschen toleranter.

Dostojewski sagt, so lange es Schlachthäuser gibt, wird es Kriege geben.

Aber: es gibt keinen belegbar Beweis dafür, dass Veganer weniger aggressiv sind. Vielmehr zeichnen sie sich oft durch größere Intoleranz aus.

Es gibt auch keinen Hinweis, dass vegane Ernährung gesünder ist als Mischkost, das Gegenteil ist der Fall.

Und es gab auch in der Menschheitsgeschichte Gesellschaften, die sich Vegetarisch ernähren und dennoch Kriege führten.

Nicht immer alles so dogmatisch sehen und ein wenig entspannter werden, akzeptieren, dass andere andere Überzeugungen, Einstellungen und Präferenzen haben können und dürfen, dann klappts auch mit der Freundin.

Oder du suchst dir eine Veganerin. Bestimmt riecht die Carnivorin doch auch unangenehm.


Diesen Beitrag melden
Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Freundin Fleischessen abgewöhnen
BeitragVerfasst: 28 Aug 2018 19:59 
Ich hab meiner Freundin einen eigenen Kühlschrank für ihren Kram gekauft, weil sie meine Wurst und mein Fleisch anekelt.

Die Diskussionen nerven extrem, seh das auch im Freundeskreis. Ich find auch, die Veganer sind viel aggressiver als die Fleischesser.

Mein Arbeitskollege hat sich grad von seiner Freundin getrennt, weil er meinte, mit der Schranze kann er keine Kinder haben, wenn sowas alltägliches und elementares so unterschiedlich ist. Er hat keinen Bock drauf, dass er mit den Kindern dann im Schwimmbad keine Currywurst essen darf und er sich schlecht fühlen soll wenn er sich ein Schnitzel reinhaut.

Dann sollen die Veganer unter sich bleiben. In der Natur mischen sich Weidetiere und Raubtiere auch nicht, ein Wolf würde sich nicht mit einem Schaf paaren. Ich will auch keine Schafkinder. Wird auch irgendwann eine Entscheidung erfordern.

Und wer schon mal gesehen hat, wie aggro Kühe, Rinder und Ziegen sein können, wird nicht behaupten, dass fleischlose Ernährung bedeutet, dass kein aggressives Verhalten auftritt.

Aber Stadtkinder glauben auch, dass Kühe lila sind...


Diesen Beitrag melden
Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Freundin Fleischessen abgewöhnen
BeitragVerfasst: 28 Aug 2018 20:02 
Zitat:
Mach doch mal ein bisschen Yoga, um deine Mitte zu finden. Dann wirst du vielleicht ein bisschen toleranter.

j


:hallo:


Diesen Beitrag melden
Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Freundin Fleischessen abgewöhnen
BeitragVerfasst: 28 Aug 2018 20:41 
Code:
 Die Diskussionen nerven extrem, seh das auch im Freundeskreis. Ich find auch, die Veganer sind viel aggressiver als die Fleischesser.


Jo.

Früher oder später wird sich sich einen suchen, der sie so akzeptiert wie sie ist und nicht einfach ihr Essen hinter ihrem Rücken entsorgt. Das geht gar nicht.

Für mich ist Das ein aggressiver und extrem grenzüberschreitende Akt und dann machst du auf Opfer, wenn sie da sauer wird.

Ich würde mich trennen, wär mir zu anstrengend.


Diesen Beitrag melden
Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Freundin Fleischessen abgewöhnen
BeitragVerfasst: 28 Aug 2018 20:47 
Mir kommt niemand mehr ins Haus der nicht mit mir gemeinsam der Fleischeslust föhnen will :lol:

Hab da meine Erfahrungen gemacht

Beim Fleisch fängts an, beim Bier geht's weiter, dann ist das am Rechner sitzen und die Freunde dran und geilen Sex haben ist dann sexistischer Machokram. Never ever again. Kein Bock auf grasfressende Ziegen die den ganzen Tag meckern


Diesen Beitrag melden
Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Freundin Fleischessen abgewöhnen
BeitragVerfasst: 28 Aug 2018 20:57 
Und den inakzeptablen Bier- und Steakbauchansatz nicht vergessen :streichel:


Diesen Beitrag melden
Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Freundin Fleischessen abgewöhnen
BeitragVerfasst: 28 Aug 2018 21:00 
Allerdings ist es hier ja eher ein grasfressender Ziegenbock

Obwohl.. ein bisschen Gras könnte evtl. zu entspannterem Verhalten beitragen 8)


Diesen Beitrag melden
Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Freundin Fleischessen abgewöhnen
BeitragVerfasst: 28 Aug 2018 21:15 
Auf jeden Fall sind Veganer viel aggressiver. Typ Hypermensch. Auf andere wird selbstgefällig runtergeschaut und bei den meisten Veganerinnen sind fleischessende Männer das Hinterletzte, Fleisch sehen sie als Ausdruck des Patriarchats. So wie sie sich von den bösen Männern unterdrückt fühlen, geht es auch den armen, armen Kühen. Mit jedem Tier mehr Mitleid als mit anderen Menschen, weil wenn es Menschen schlecht geht, dann sind die selber schuld. Es sei denn sie sind nicht weiss, dann können sie sich wieder mit den Opfern der bösen, fleischfressenden, weißen Männern, die an allem schuld sind, identifizieren.

Frag mal Veganerinnen ob sie dann auch kein Sperma schlucken. Da wird gekratzt, gebissen und getreten :twisted:


Diesen Beitrag melden
Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Freundin Fleischessen abgewöhnen
BeitragVerfasst: 28 Aug 2018 21:20 
Nur veganes Sperma 8)


Diesen Beitrag melden
Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Freundin Fleischessen abgewöhnen
BeitragVerfasst: 28 Aug 2018 21:25 
Gibt genug Studien zu Gesundheit und Entwicklung von vegan ernähren Kindern, die nahelegen, dass der Mensch für Mischkost gemacht ist. Deshalb haben wir auch keinen Gärmagen wie...Kühe z. B.

Am perveriertesten finde ich Leute, die Hunde in ihrer Stadtwohnung halten und diese reinen Carnivoren dann mit veganem Futter ernähren und sich dann noch als Tierfreunde fühlen.

Und dann hab ich ihm sein veganes Futter auf seine Birkenstockschuhe gekotzt...

Das ist für mich so ein Fall, in dem Tierschützer und das Jugendamt mal aktiv werden sollten.


Diesen Beitrag melden
Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Freundin Fleischessen abgewöhnen
BeitragVerfasst: 06 Sep 2018 17:43 
Offline

Registriert: 09 Jan 2018 13:18
Beiträge: 9
Ach nein..lass doch einfach deine Freundin essen was sie will.
Ich meine, vielleicht kann sie es falsch verstehen oder sonst was.
Wenn Sie Fleisch essen will, dann soll sie es machen.

In meinem Fall ist es so, dass ich gerne Fleisch esse. Muss es nicht jeden Tag haben aber son2-3 mal die Woche schon.

Hast du sie denn angesprochen ?


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 12 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst neue Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  


Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de