Kummerkasten

Loveletters4you || Kummerkasten-Chat || Romantikecke
Aktuelle Zeit: 21 Nov 2017 20:34

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: dauerhaft rote Wangen
BeitragVerfasst: 23 Dez 2016 09:19 
Hallo,

vor 2 1/2 Monaten ist mir das erste mal aufgefallen, dass meine Wangen/Backen stark rot verfärbt sind. Es ist klar abgegrenzt auf beiden Seiten zum Mund hin. Also ob man von den Nasenflüge auf beiden Seiten eine Linie zum Kinn runter gezogen hätte
Die Rötung ist konstant da, aber manchmal stärker und manchmal schwächer. Die linke Backe ist flächig gerörtet, bei der rechten sind weiße Flecken mit dabei (also meine eigentliche normale Hautfarbe). Wenn man auf die Rötung drückt, wird die Haut ganz normal weiß und dann eben wieder rot. Seit einer Woche hab ich am Kinn zusätzlich erhabene rote Flecken bekommen. Nichts juckt oder brennt, es ist einfach nur rot.

Ich war erst bei einem Hautarzt und der meinte es hänge mit meinen Exzemen zusammen (Ich habe am Rücken und an den Armen ein paar Stellen, bei der die Haut extrem trocken ist und auch juckt. Das habe ich schon seit meiner Kindheit, da ich früher stark an Neurodermitis gelitten habe (aber noch nie im Gesicht)).
Da er keine richtige Anamnese durchgeführt hat und einfach meinte das würde zusammen hängen und die Rötung kann aber muss nicht wieder weggehen im Gesicht, bin ich sehr unzufrieden aus der Praxis raus. Nur für die Exzeme hat er mir eine Salbe verschrieben.

Da es im Internet so viele mögliche Ursachen für eine Gesichtsrötung gibt, hab ich nochmal bei einem anderen Hautarzt einen Termin ausgemacht, da mich das sehr belastet weil ich mich damit überhaupt nicht mehr wohl fühle, aber leider dauert es bis dahin noch fast 2 Monate. Ich hatte zuvor eine ebenmäßige Haut. An meinen Beautyprodukten habe ich nichts geändert, weder mein Duschgel, noch meine Make up Produkte. Meine Tagestönung hab ich seither sogar komplett weggelassen, obwohl ich diese schon seit fast 2 Jahre benutze.

Hat jemand das gleiche Problem oder kennt sich damit aus?

Liebe Grüße


Diesen Beitrag melden
Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: dauerhaft rote Wangen
BeitragVerfasst: 15 Feb 2017 18:43 
Hallo Weihnachtsfee,

also eigentlich hoffe ich, dass du dein Problem inzwischen los bist, weil der Zeitpunkt deiner Frage bald 2 Monate her ist.... Aber falls nicht, hab ich einen Tipp für dich: Mein Mann ist auch Neurodermitiker, allerdings geht das jetzt schon viel besser, weil wir inzwischen am Mittelmeer wohnen und die Sonne und das Salzwasser hilf.
Aber im Winter treten manchmal ein paar Fleckchen auf. Dafür und auch wenn ich mal ein paar kleine Unreinheiten habe, verwenden wir jetzt immer Nelkenöl. Das hilft prima. Man kann richtig spüren, wie die Pickelchen verschwinden. Aber bitte vorsichtig anwenden: nur ein Tropfen auf die jeweilige Stelle und dann etwas verteilen. Nicht in die Augen!
Das Nelkenöl bekommst du in jeder Apotheke und es ist gar nicht teuer.
Ich bin durch ein Buch darauf gestoßen. Da stehen noch viele andere wertvolle Tipps zu Nelken drin, auch für Tees etc. Kannst es dir ja mal ansehen. Nelken sind für mich fast wie ein Allheilmittel in der Zwischenzeit.
Ach ja, der Link zum Buch: https://www.amazon.de/Gesund-mit-Gewürznelken-Gewürznelke-Lebenskraft/dp/1508802300
Viel Erfolg damit!


Diesen Beitrag melden
Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: dauerhaft rote Wangen
BeitragVerfasst: 21 Jun 2017 00:51 
Offline

Registriert: 21 Jun 2017 00:46
Beiträge: 5
Lange ist es her aber ich denke, dass solche Probleme immer noch bestehen bei manchen.
Ich habe zum Beispiel totale Probleme mit der trockenen haut im Gesicht. Habe einige Mittel versucht und am Ende war es dann eine Gesichtscreme von Eucerin die mir nach und nach geholfen hat.

Vielleicht ist es auch etwas für dich, pflegen sollte man seine Haut immer :)


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst neue Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  


Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de