Kummerkasten

Loveletters4you || Kummerkasten-Chat || Romantikecke
Aktuelle Zeit: 22 Nov 2017 12:05

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 108 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 8  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Sammelthread: Erfahrungsberichte Beautyprodukte
BeitragVerfasst: 11 Jul 2006 09:04 
Benutzeravatar
Offline

Registriert: 06 Jan 2006 19:15
Beiträge: 1121
Nachdem es immer wieder etliche Anfragen à la "Wer hat diese Selbstbräunungslotion schon ausprobiert?" etc gab, möchte ich hiermit (nach Absprache mit dreamer) einen Sammelthread mit Erfahrungsberichten bzw. für Anfragen nach Erfahrungen mit Beautyprodukten starten.

Es ist natürlich besonders hilfreich, wenn ihr bei euren Erfahrungsberichten den vollständigen Namen des Beautyprodukts und vielleicht noch den Preis und (wenn es das Produkt nur in bestimmten Geschäften gibt) das Geschäft, wo es das Produkt gab, angebt.

Der Übersicht halber würde ich den zweiten Post dazu nutzen, aufzulisten, welche Bewertungen es schon gibt und welche Anfragen offen sind. Dabei darf mir gerne ein Mod helfen :D ;)


Zuletzt geändert von dice am 11 Jul 2006 09:08, insgesamt 1-mal geändert.

Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 11 Jul 2006 09:06 
Benutzeravatar
Offline

Registriert: 06 Jan 2006 19:15
Beiträge: 1121

GESUCHT v. babyballack: erfahrungen mit dem neuen dusch- und rasierschaum von BEBE






besonders für menschen mit aknenarben und großen poren ist der superausführliche bericht von ~*Tränchen*~ auf seite 2 interessant!!




weitere tipps/empfehlungen:

- sehr viele diverse produkte nach kategorien sortiert von diec - seite 1

nachfolgend alle beiträge die noch nicht mit oben genannten beitrag eingeordnet sind:

- diverse produkte von gast - seite 1
- 8x4 deo - berichte von lost/ewig zeugin - seite 1
- ghul shampoo konzentrat & gliss kur hair repair von ~sternschnuppe~ - seite 1
- gesichtsmasken von dm von amelie - seite 1
- rexona active reserve deo von maria may - seite 1
- vichy normadern produkte gegen akne von lost - seite 2


Zuletzt geändert von dice am 29 Aug 2006 18:08, insgesamt 3-mal geändert.

Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 21 Jul 2006 22:35 
Benutzeravatar
Offline

Registriert: 06 Jan 2006 19:15
Beiträge: 1121
dreamer meinte, ich könnte ja mal sammeln, was es schon an erfahrungsberichten gab, also bin ich mal so frei und zitiere ein bisschen ;)
ist erst der anfang und wird noch übersichtlicher...
________________________

Bräunungslotionen u.ä.

Dove

Anonymous hat geschrieben:
bin auch ganz zufrieden damit aber nach jedem duschen ist die hälfte wieder ab...


Amelie hat geschrieben:
Ich benutze die selber und habe überhaupt kein Problem damit. Sei nur vorsichtig mit deinen Händen - also gut waschen nach dem einschmieren.
Was ich sehr gut finde ist, dass es zwei unterschiedliche Arten von Cremes gibt - also abgestimmt auf den Hauttyp von hell bis dunkel. Da kann man sich dann eben auch nicht "verkaufen" ;)
Also ich würde sie schon empfehlen auch wenn ich die Bräunungscreme von Nivea persönlich noch besser finde. Allerdings bekommt die einen Minuspunkt wegen dem Geruch. Beide stinken wenn sie einwirken - so wie nach dem Solarium. Aber die von Dove richtig beim auftragen besser und behält den Geruch ein bisschen länger bei wie die von Nivea.


*Kleine_Elfe* hat geschrieben:
Ich habe die von DOVE und die von BEBE und die von DOVE ist meiner Meinung nach besser.


Kiani hat geschrieben:
ich hab auch die von dove und muss sagen, dass die richtig schnell bräunt - wenn du abends eincremst, siehst du am nächsten tag schon braun aus und das so, als wüdest du aus der sonne kommen. ich find die absolut toll und das mit dem riechen... bei mir isses so, dass ich mich abends nach dem duschen eincrem, am nächsten morgens riecht man’s nicht mehr





Bebe

SternenLady13 hat geschrieben:
Letztes Jahr hab ich die Creme von Bebe benutzt, die war super. Keine Flecken oder Streifen. Nur der Geruch war nicht so meins...die von Dove dagegen riecht meiner Meinung nach ziemlich gut...


*Kleine_Elfe* hat geschrieben:
Dove riecht gut,Bebe aber auch finde ich aber Bebe wirkt nicht so gut wie die von Dove (meiner meinung nach).
Ich habe mir eben beide gekauft um das besser beurteilen zu können :D



Garnier

SweetSeduction hat geschrieben:
ich kann Garnier Bodysommer empfehlen ... ist eine feuchtigkeits-lotion mit bräunungseffekt ... riecht suuuuuuuuper :D nicht nach selbstbräuner sondern lecker frisch nach frucht :)


miau hat geschrieben:
2. ich habe sehr helle Haut und mir trotzdem Montag mal die Garnier Bodysommer gegönnt... man sieht zwar keine direkte Bräune, weil ich nur sehr dünn aufgetragen habe, aber es ist ein merklicher Schimmer auf meiner Haut, der mir sehr gut gefällt.
vorher waren bspw. meine Beine sehr sehr weiß und durch die Lotion wirken sie natürlicher.
duft, Auftragen und Wirkung gefallen mir durchweg. und sie ist mit ca. 6€ für 400ml auch günstiger als z.B. die nur ca. 1€ günstigere 250ml Flasche von Bebe...
edit: hab mich vor der ersten Anwendung mit der Lotion mit einer Massagebürste "gepeelt"...
Beim zweiten Auftragen an den Beinen allerdings nicht, da ist auch nichts passiert. Ist wirklich sehr dezent auch in den Ellenbogen und am Knie etc...



Sonstiges

Twingolady hat geschrieben:
Ich schwöre auf [Bräunungs]Spray ;) Finds einfach viel praktischer. Kurz aufsprühen, einreiben und fertig. Gibt von der Eigenmarke von dm eins, von "Sundance" und das zieht flott ein und is richtig gut wie ich finde.


SweetSeduction hat geschrieben:
ich benutz von garnier so ein tiefbraun öl ... hat LSF 2 .. also nur zu empfehlen wenn man gut vorgebräunt ist und keine empfindliche haut hat ...
aber ich bin der meinung, das wirkt auch nicht schneller als eine normale creme ohne diesen schnick schnack ... bei mir zumindest :roll:



Sonstige Bodylotions

Garnier Body Tonic
SweetSeduction hat geschrieben:
1. ja ich habe die gelbe von garnier [Body Tonic] .... riecht super, aber irgendwie finde ich nciht das es wirklich strafft ... da muss man dann schonn sport dazu machen


miau hat geschrieben:
1.Die gelbe von Garnier hab ich. Heißt Bodytonic, riecht super gut, zieht sehr gut ein, aber ob sie wirklich strafft?! naja, ich bin mir da nicht so sicher... vll. findest du bei http://www.ciao.de aussagekräftige Berichte dazu...



Shampoos

Dove
blondes_Kaetzchen hat geschrieben:
hey, also ich benutze auch das dove -shampoo für aufgehelltes haar.
ich finde, dass es ganz gut hilft! zumindest glänzen meinen blonden naturlocken jetzt wieder! also ich kann es nur empfehlen! ach ja und zusätzlich benutzt ich noch die 2 minuten aktiv kur von pantene -pro- v!
:D


Kiani hat geschrieben:
ich benutze auch dieses shampoo, aber dass für coloriertes haar. dann war meinen mutter einkaufen und die hat mir dann aber das für aufgehelltes haar mitbekommen. hab zwar kein aufgehelltes haar, aber es macht die haare superseidig! also ich kann dove nur immerwieder empfehlen! einfach toll!


Gliss Kur
Lorelei hat geschrieben:
versuch doch mal das shampoo und die spülung von gliss asia
das ist super toll […] gegen strohige strapazierte trockene haare



Gesichtspflege für unreine und/oder gerötete Haut

Tägliche Pflege: Diverse Marken
*keira* hat geschrieben:
ich nehme immer eine reinigungsmilch (für empfindliche haut) von synergen u.das passende gesichtswasser dazu.außerdem benutze ich immer noch zusätzlich einen abdeckstift (über nacht)ebenfalls von synergen.habe damit bisher eigentlich ganz gute erfahrungen gemacht.
clerasil hat mir nicht so gefallen da meine haut nicht besser wurde.es hat meine haut so gereizt und alles nur noch verschlimmert.


Lost hat geschrieben:
Gegen unreine Haut kann ich dir Vichy Normaderm empfehlen, ist zwar nicht ganz billig, aber sehr gut.



Make-Up: Diverse Marken

Tara hat geschrieben:
Ich finde die Produkte von benefit klasse, gegen Augenringe und auch Rötungen hilft "you're bluffing", (ein spezieller Abdeckstift ) oder der "Play Stick" von benefit.
http://www.benefitcosmetics.com/benefit ... e%5Ftest=1


18Summers hat geschrieben:
ich benutze ein puder von manhatten, das ist son zwei in eins. macht man das schwämmchen etwas nass, dann deckt es so wie ein make up.
das hilft bei mir sehr gut gegen röte.


chaie hat geschrieben:
ich hab mir letztens den Essence Forget it! 3in1 Concealer gekauft.
das sind 3 verschiedene abdeckfarben in einer dose, grün, beige, und rose und das grün ist halt gegen rötungen, weil dich rot und grün ja ausgleichen. und bei mir funktioniert das echt gut, ausserdem kostet es nur knapp 2€




Mascara


Wasserfest: Diverse Marken
Rutituti hat geschrieben:
Ich hab den Maskara von P2 von dm und ich bin mit ihm sher zufrieden!!! :)


Schnuffel hat geschrieben:
Der Rimmel 100% Waterproof hält super, den kann ich echt empfehlen.


*missy* hat geschrieben:
Ich benutze in solchen situationen immer von jade volum' express mascara, die hält und ist recht billig...


Chayenne hat geschrieben:
Yeap, ich habe auch dieses Jade Volum´Express, oder wie das heißt. Das ist so´ne graue Tube, die schwarze ist das "normale", die graue das wasserfeste. Bei mir verschmiert gar nichts, weder beim Sport, noch beim Heulen noch sonst wie. Man braucht halt nur dann gutes Abschminkzeug, weil das nicht einfach so wieder ´runter geht. Aber die Mascara an sich ist klasse. Keine Probleme.


angelskiss hat geschrieben:
Kleiner Tipp am Rande: Die wasserfesten Ausgaben der Lancôme Serie sind sauteuer, aber halten sogar milde Babyseife aus (zum Beispiel Penaten BabyWash), sowie Tränen, Salzwasser, Chlorwasser.


AngelOfRock92 hat geschrieben:
also ich nehm den waterproof essence ...der ist so blau......er ist ned schlecht muss ich sagen!
Marsbeauty hat geschrieben:

Schwung/Volumen: Diverse Marken

Marsbeauty hat geschrieben:
Meine Wimpern haben von natur aus auch nicht wirklich schwung und sind rel. dünn, aber ich nutze beim Schminken ne Wimpernzange und trag dann vorm Tuschen "Estee Lauder Lash Primer Plus" auf, das ist wie Wimperntusche, nur so weiß und dadurch werden die Wimpern voller, weil das wie ne Schicht bildet und die Wimpern verdickt, danach Wimperntusche drauf und die Wimpern sehen gut aus :)
Einziger Nachteil, das Zeug kostet knapp 20 Euro, hält aber ewig :)


nouvelle hat geschrieben:
Also, ich hab auch kurze, dünne und total helle Wimpern. Bei mir hilft das mit der Wimperntusche allerdings super. Im Moment benutze ich die "intense xxl volume + length" von Jade Mabelline. Da benutzt man erst die weiße Tusche, die die Wimpern verlängert, und anschließend die schwarze. Ich bin damit sehr zufrieden.


yogimaus-13 hat geschrieben:
Also ich hab zwar keine richtigen Probleme mit meinen Wimpern...... benutz aber immer so ne Mascara von Jade Maybelline "Volum' express turbo boost mascara" und die ist echt supi! Kann mich nicht beschweren! :wink: Bin mit der ziemlich happy...meine Freundin hat genau das Problem wie du und benutzt genau den gleichen wie nouvelle... :wink: Sieht auch immer gut aus...bei mir allerdings irgendwie seltsam mit dem weiß, deshalb hab ich auch einfach nur diese schlichte, dennoch gute, schwarze Mascara. :D


Rasieren/Haarentferung

Àpres: Diverse Marken
Anonymous hat geschrieben:
dein problem kenn ich nur zu gut. hatte auch immer probleme. keine bodylotion, kein creme hat geholfen, bis ich die "après sun lotion von nivea mit meeresextrakten" ausprobiert habe. immer nachdem rasieren damit eincremen hat wunderbar geholfen. anfangs habe ich sie geholt, damit meine haut beruhigt wird nach sonnenbädern. tja jetzt benutze ich nach dem rasieren nur noch apres sun lotions. auch die von avena ist gut, obwohl ich die von nivea besser empfehlen kann, ist nur teurer. und jetzt kann ich mitlerweile auch rasieren ohne zu cremen. ich hoffe das es dir hilft. im intimbereich, bin ich aber auch noch am probieren. die bikinizone wird schon gezupft, weil das mit am wenigsten probleme verursacht. und momentan benutze ich penaten creme. scheint auch nicht schecht zu sein.
und unter den achseln hatte ich auch nie probleme. :D könntest glatt meine zwillingsschwester sein.


Haarentferungscreme

o dm Enthaarungscreme:

Ewige Zeugin hat geschrieben:
Ich kann nur zu der dm Enthaarungscreme sagen, dass sie stinkt, nicht funktioniert und bei mir Ausschlag verursacht hat...


ArwensAngel hat geschrieben:
Ausschlag (ich habe mir in der Nacht nach dem benutzen die Beine im Schlaf blutig gekratzt so juckte das...), unangenehmer Geruch und geholfen hat sie noch nicht mal wirklich...


o Pilca Enthaarungscreme:

LiKeALaDy hat geschrieben:
Ich hatte sie selber mal... Ich habe damit keine guten Erfahrung gemacht. Da ich empfindliche Haut habe, hatte ich schnell leichten Ausschlag von der Creme.
Abgesehen davon, find ich dass diese Enthaarungscremes furchtbar stinken...
Aber das muss jeder selbst wissen. :wink:


dice hat geschrieben:
hatte die auch - einmal und nie wieder :roll:


Chayenne hat geschrieben:
Ja, also Pilca fand ich grausam. Sorry, das so sagen zu müssen, aber das hat gestunken wie sonst was und geholfen hat´s auch nicht wirklich. Also, das war schon eklig. Nie wieder, schließe ich mich direkt an. Sorry. :?


Twingolady hat geschrieben:
Ich hatte sie auch mal und war auch nicht begeistert. Die stinkt wirklich wie Sau und wirklich gut ist sie auch nicht.


Anonymous hat geschrieben:
hab die meinungen zur pilca enthaarungscreme gelesen un wollte dazu sagen: ich fand sie toll! klar stinkt sie, aber die haare gehn toll weg, besser als beim rasiern. nur war mir die creme auf die dauer zu teuer un immerhin dauert jedes enthaaren damit ne viertel stunde un dass fast jeden tag... aber für die achseln find ich die enthaarungscreme immer noch super, weil ich mim rasierer da net richtig klar komm un das mit creme angenehmer is.


o veet dusch haarentfernungscreme

Hopelessdreams hat geschrieben:
hey du. ich hab sie schonmal ausprobiert hatte dannach ganz rote beine und rote punkte...und die haare waren auch nicht weg :roll: :?
kann dir nur davon abraten aber vielleicht reagiert meine haut auch empfindlicher als deine.. also wenn du sie ausprobierst dann machs an einer kleinen stelle am bein und warte 2 tage wenn danach nichts is dann kannst du sie ohne bedenken verwenden. :wink:


miau hat geschrieben:
Die idee ansich find ich toll, aber für regelmäßige Anwendung ist das eindeutig zu teuer.Für Fälle, wenn´s mal schnell gehen muss, wäre das ´ne gute Anschaffung.

Ich denke, jede Haut kann anders darauf reagieren, meine ist z.B. sehr unempfindlich und bekam bei bislang keinem Produkt von Veet oder anderen Marken Pickel oder Rötungen.
Daher vll. einfach mal ausprobieren ;)


°~kleineSchnegge~° hat geschrieben:
eine freundin von mir hat sie sich mal gekauft und war eigentlich ganz begeistert von der creme, da sie bei duschen wirklich nicht abgeht. allerdings ist sie stinkreich und kann sich die creme sooft kaufen wie sie meint. also ob dann vom preis-leistungsverhältnis her stimmt, weiß ich nicht.


SaraLee hat geschrieben:
also.....ich hab jetz den selbst-test gemacht.....und muss sagen....ich bleib wohl beim rasiern....;)
des zeug bringt bei mir echt GAR NIX.... :cry:
mich nervt des alles echt......mag mich nich so oft rasiern.....aber des muss ich echt wenn ichs glatt habn will.....:/
...oder gibts da noch iiiirgendne alternative?!hab mal was von ner laser-haarentfernung gehört....auf dauer so...;)


mizzi1 hat geschrieben:
also ich hab die auch mal ausprobiert, aber ich hatte auch total rote beine und die haare waren gar nicht weg! mein fazit: reine geldverschwendung


--SweetGirly-- hat geschrieben:
hey ich würde dir des nicht empfehlen. Ich habe es ausprobiert und des hat gebrannt wie die Hölle und dan kammen dan rote Flecken :( .Ich habe des mit so einem schaum von Feet gemacht. mach des lieber net glaub mir. Des sind voll die Schmerzen.Aber schließlich ist es deine Sache wen du es ausprobieren will. Viel Glück :D



o Wachs: Diverse Marken

Angel 4 You hat geschrieben:
Also ich nehm immer kaltwachsstreifen von Balea (dm hausmarke^^)...Die sind total toll und bei mir stehn danach auch keine haare mehr...
Wenn das wachs an den beinen kleben bleibt dann hast du warscheinlich nicht lang genuge haare! Die müssen nämlich schon ne gewisse länge haben, damit das geht!
Wachsrückstände kannst du mit den reinigungstüchern entfernen, die normalerweise in der wachspackung sind oder du nimmst öl und nen wattepad... Viel erfolg! Lg Angel


sunnshine hat geschrieben:
hab auch diese kaltwachstreifen von veet ausprobiert..un bei mir is das wachs auch an den beinen hängengeblieben.(obwohl die lange waren).hab das dann versucht abzumachen..aber nix hat geholfen...auch nich öl oder diese tücher die dabei sin...fand das dumm....
mir wurde gesagt das heisswachs besser ist...hat da jemand erfahrung??


Angel 4 You hat geschrieben:
Also Warmwachs fnad ich nicht so gut...
Tut meiner meinung nach weh, und lässt sich nicht so gut dosieren und anwenden...
Ich hatte mit den klatwachsstreifen nie probleme...
Lg Angel


°~kleineSchnegge~° hat geschrieben:
ich habe mal diese mini-kaltwachstreifen von veet ausprobiert. es tat schon weh und ein teil des wachses ist an meiner haut kleben geblieben und ging gar nicht mehr ab... nur wenn ich mir dabei noch die haut abgerubbelt hätte... warmwachs habe ich allerdings noch nicht ausprobiert.



Sonstiges

Zahnweißstift

schnuspel hat geschrieben:
oh, ich hatte auch so einen zahnweißstift... ich habs nach 3 tagen wieder aufgegeben, war mir viel zu umständlich...
besonders hinterher darauf zu achten, dass 30 sekunde lang weder lippe noch zunge die zähne berühren... ich bin immer sehr interessant durchs bad gelaufen... :lol:
und danach ne halbe stunde nichts essen... das war nichts für meine geduld. deswegen kann ich auch leider nichts zu dem ergebnis sagen, aber ich denke schienen mit zahnweiß mitteln oder streifen mit zahnweißmitteln, die man dann täglich ne halbe stunde trägt, sind effektiver!


Gegen Wachstumsstreifen

gast hat geschrieben:
Gibt von Eucerin ein Öl gegeb Dehnungsstreifen, das hat bei mir sehr gut geholfen, man sieht die fast gar nich mehr, kann ich nur empfehlen :)
gast hat geschrieben:
da steht Körper Pflegeöl drauf wirksamm gegen Schwangerschaftsstreifen für empfindliche Haut musst dich mal in der Apotheke erkundigen. Is ne durchsichtige runde Flasche mit rotem Deckel und das Öl is so gelblich



wasserfester kajal:
SweetSeduction hat geschrieben:
yop, gibt es ... z.B. von p2

heißt "pure last kajal" waterproof & lasting

ich benutze den, und der is super :)


Deos

dice hat geschrieben:
habe zahlreiche deos ausprobiert, die angeblich keine streifen hinterlassen sollen und dabei dezent riechen. die wirkkraft von nivea fand ich nicht so stark, der geruch von rexona hat mich irgendwann genervt, das deo von fa war nicht schlecht, hat aber nach dem sprühen echt den raum verpestet (total beißend, inzwischen gibts da aber wohl ein anderes...), dove war ganz gut, aber teuer und die wirkkraft könnte besser sein. 100prozentig kann ich BALEA SOFT von dm empfehlen: hinterlässt keine streifen, hält superlange und kostet nur ca 75 cent!

_________________
KK-Sammelthread: Erfahrungen mit Beautyprodukten


Zuletzt geändert von dice am 29 Jul 2006 17:49, insgesamt 4-mal geändert.

Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 23 Jul 2006 11:40 
Also so wie ich des hier mitbekommen habe kann man hier seine Erfahrungen für andere zusammen stlehen

Empfehlen kann ich folgende Produkte:
-Dove Shampoo und Spülung in semtlich varriationen
-ISANA Enthaarungsmousse (gibts bei Rossmann)
-bebe smooth touch (verlangsamt das Haarwachstum)
-bebe holiday skin (zum leichten bräunen der Haut)
-sämtlcihe Parfüms von Naomi Campell (riechen einfach klasse)


Diesen Beitrag melden
Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 27 Jul 2006 15:47 
hab die meinungen zur pilca enthaarungscreme gelesen un wollte dazu sagen: ich fand sie toll! klar stinkt sie, aber die haare gehn toll weg, besser als beim rasiern. nur war mir die creme auf die dauer zu teuer un immerhin dauert jedes enthaaren damit ne viertel stunde un dass fast jeden tag... aber für die achseln find ich die enthaarungscreme immer noch super, weil ich mim rasierer da net richtig klar komm un das mit creme angenehmer is. vielleicht kann mir aber trotzdem jemand sagen, wie man sich mim rasierer unter den armen richtig rasiert,ich komm da nämlich gar net an alle stellen...


Diesen Beitrag melden
Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 27 Jul 2006 20:08 
Ich kann nur zu der dm Enthaarungscreme sagen, dass sie stinkt, nicht funktioniert und bei mir Ausschlag verursacht hat...


Diesen Beitrag melden
Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 28 Jul 2006 09:00 
Benutzeravatar
Offline

Registriert: 04 Jan 2004 20:27
Beiträge: 3228
Wohnort: Hinter den sieben Bergen bei den sieben Zwergen...
Ich kann auch nur das von der Zeugin wiederholen...

Ausschlag (ich habe mir in der Nacht nach dem benutzen die Beine im Schlaf blutig gekratzt so juckte das...), unangenehmer Geruch und geholfen hat sie noch nicht mal wirklich...

_________________
Gedanken können heilen, Katzenschnurren auch! (Alfred Selacher)
♥ Paula ♥


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 29 Jul 2006 17:50 
Benutzeravatar
Offline

Registriert: 06 Jan 2006 19:15
Beiträge: 1121
dice hat geschrieben:
habe zahlreiche deos ausprobiert, die angeblich keine streifen hinterlassen sollen und dabei dezent riechen. die wirkkraft von nivea fand ich nicht so stark, der geruch von rexona hat mich irgendwann genervt, das deo von fa war nicht schlecht, hat aber nach dem sprühen echt den raum verpestet (total beißend, inzwischen gibts da aber wohl ein anderes...), dove war ganz gut, aber teuer und die wirkkraft könnte besser sein. 100prozentig kann ich BALEA SOFT von dm empfehlen: hinterlässt keine streifen, hält superlange und kostet nur ca 75 cent!

_________________
KK-Sammelthread: Erfahrungen mit Beautyprodukten


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 29 Jul 2006 18:00 
Benutzeravatar
Offline

Registriert: 16 Aug 2005 14:54
Beiträge: 3728
Wohnort: Berlin Friedrichshain
Ich benutze ein 8x4 Deo (Soft Kiss). Ich trage sehr häufig schwarze Kleidung und habe noch nie Rückstände entdeckt. Kann ich nur empfehlen.

_________________
"... dancing around the fire that burns this world ..."


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 03 Aug 2006 14:30 
die meisten 8x4 Deos sind ganz gut... Hatte nur eins, was Rückstände hinterlassen hat...


Diesen Beitrag melden
Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 04 Aug 2006 20:41 
Offline

Registriert: 09 Okt 2005 20:26
Beiträge: 373
Also dann empfehl ich hier auch mal was zum Thema: Shampoo :wink:
-Ghul Shampoo Konzentrat: Mandelöl[strapaziertes oder geschädigtes Haar] echt klasse hat bei mir super geholfen :wink:
-Gliss Kur Hair Repair: Ansatz&Spitzen Spülung für längeres Splissanfälliges Haar[fettender Ansatz+Trockene Spitzen]
ist auch super :D


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 08 Aug 2006 12:15 
Ich empfehle dann man die Gesichtsmasken von Balea (dm).
Vor ein paar Tagen, hab ich die Gesichtsmakse "Totes Meer" probiert.
Am Anfang war ich total entsetzt, weil man wirklich ausschaut als würde man sich Schlamm ins Gesicht schmieren. Mit der Zeit beginnt die Maske zu trocknen, das ist zwar etwas unangenehm weil man seine Gesichtsmuskeln nicht mehr richtig benutzen kann aber dafür ist das Ergebnis umso besser.
Ich kämpfe seit Jahren mit fettiger Haut und habe deswegen auch schon tausend Masken proboert. Doch nach dieser Maske war mein Haut richtig schön. Sie sah so gepflegt aus, richtig gesund und überhaupt nicht gläzend oder sonst was.

Also sehr zu empfehlen für Leute, die fettige Haut haben.


Diesen Beitrag melden
Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 08 Aug 2006 12:21 
Benutzeravatar
Offline

Registriert: 03 Mai 2005 13:30
Beiträge: 5293
Wohnort: Ö-reich
Ich hab dieses Rexona Active-reserve Spray-Deo.
Erstens: Es riecht nicht gut,
2. ich schwitze trotzdem wie blöd.

Empfehlen kann ich allerdings Rexona Girl, die riechen alle supergut!

_________________

(19:46) Thomas: nein schatz
(19:46) Thomas: ich wollte dich sehn
(19:46) Thomas: dich fühlen
(19:46) Thomas: dich hören
(19:46) Thomas: dich riechen
(19:46) Thomas: dich schmecken

Zu Hause ist, wo Du bist.


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 08 Aug 2006 12:42 
Benutzeravatar
Offline

Registriert: 16 Aug 2005 14:54
Beiträge: 3728
Wohnort: Berlin Friedrichshain
Ich habs nun schon in sehr vielen Threads empfohlen, also kann ich auch mal hier reinschreiben.
Gegen Akne und Unreinheiten haben ich sehr gute Erfahrungen mit den Pflegeprodukten von Vichy Normaderm aus der Apotheke gemacht. Auch gegen glänzende, fettige Haut, erweiterte oder verstopfte Poren ist das wirklich sehr gut. Der Preis lohnt sich.

_________________
"... dancing around the fire that burns this world ..."


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 09 Aug 2006 14:14 
Benutzeravatar
Offline

Registriert: 28 Sep 2005 10:52
Beiträge: 123
Veet enthaarungscreme ist echt super (die wo 3 Minuten dauert)! Hat länger bei mir auch nicht gebraucht. Blöd finde ich aber, dass sie mir für 3-5 Anwendungen etwas viel kostet! Ich wechsle immer zwischen dem und Nassrasierer.
Habe 8x4 Deo-my Style und den Roll on. Der Roll on braucht lange einzuziehen und daher nicht zu empfehlen, wenn man es eilig hat. Das Deo ist super, auch der Geruch. Nur der Raum riecht danach, ja nach Menge "etwas" intensiv.

_________________
Um geliebt zu werden, muss man erst lieben lernen!!!!Bild


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 108 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 8  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst neue Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  


Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de