Kummerkasten

Loveletters4you || Kummerkasten-Chat || Romantikecke
Aktuelle Zeit: 24 Nov 2017 05:04

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Beziehungsende?
BeitragVerfasst: 17 Sep 2017 07:14 
Hallo ihr Lieben!

Ich habe eine Frage und brauche einfach eine Zweitmeinung. Ich bin nun seit 3 Jahren mit meiner Freundin zusammen. Seit 1,5 Jahren lebe ich mit ihr und ihren Kindern aus vorangegangener Ehe in unserer gemeinsamen Wohnung. Sie schreibt immer wieder mit dem Ex, ist eh klar der Kinder wegen, und sie haben auch regelmäßigen Kontakt zu ihrem Vater. Aber mittlerweile ist es anders als früher, sie hat heute wieder mit dem Ex geschrieben, das Scheitern der Beziehung besprochen und sagte mir, sie schließt nicht aus, dass sie jetzt jemanden kennen lernt, wo es besser passt und in den sie sich verliebt und dann würde sie mich wohl verlassen. Wahrscheinlich nicht so schnell, weil sie ja glücklich mit mir ist und mich liebt, aber das könnte schon passieren, dass sie dann geht.

Bin das nur ich, dass ich das nicht normal finde? Wenn die Beziehung passt verliebt man sich doch nicht so schnell und geht einfach zum Nächstbesten oder? Mich hat ihre Aussage doch sehr gekränkt und ich weiß nicht was ich davon halten soll.


Diesen Beitrag melden
Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Beziehungsende?
BeitragVerfasst: 17 Sep 2017 11:26 
Mod
Benutzeravatar
Offline

Registriert: 29 Okt 2002 18:54
Beiträge: 30758
Wohnort: Jahrmarkt der Nacht, Büdchen 666
Hm. Dasselbe könntest du auch sagen? Was hat sie von dir erwartet? Ein "Ok, Reisende soll man nicht aufhalten"? Was übrigens meine Antwort darauf gewesen wäre, aber das mal beiseite. Oder aber ein glühendes Liebesbekenntnis, dass du sie über alles liebst und nicht zulassen würdest, dass sie je überhaupt diesen Gedanken hat, weil du ihr die Sterne zu Füßen legst?

Ich weiß nicht was sie damit bezwecken wollte, aber so oder so finde ich die Aussage a) nicht normal und b) auch ein wenig unverschämt. Du bist also bis dahin der Lückenbüßer? Bis sie jemanden gefunden hat, mit dem es besser passt?

Vielleicht war das auch nur so dahergesagt, eine dumme Bemerkung, die ihr sofort leid tat und die sie nun überspielt, damit ihr nicht wieder darauf zu sprechen kommt. Keine Ahnung.

Würde sie in einem ruhigen Moment darauf ansprechen, ohne Vorwürfe und ohne gekränkt zu sein (ich weiß, dürfte dir nicht leicht fallen, ich wäre auch gekränkt), damit sie sich nicht direkt in eine Ecke gedrängt fühlt und das Gespräch in einem riesigen Streit endet. Hör dir an was sie dazu zu sagen hat und siehe dann weiter, ohne ein solches Gespräch wirst du nie erfahren was das sollte. Da kannst du noch jahrelang drüber nachdenken und ggf. falsche Schlüsse daraus ziehen, was deinem gekränkten Ich nur mehr in die Karten spielt.

Viel Glück!

_________________
Ich leide nicht an Realitätsverlust. Ich genieße ihn.

http://sir-douglas-und-ich.blogspot.de/


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Beziehungsende?
BeitragVerfasst: 17 Sep 2017 11:38 
Mir fällt folgendes auf:

- jemand, wo es besser passt
- jemand, in den sie sich verliebt

Das heisst, es passt nicht gut mit euch und sie ist nicht verliebt?
Hattet ihr darüber schon früher gesprochen?

Warum sehnt sie sich nach Verliebtheit? Hast du ihr diese vorenthalten?


Diesen Beitrag melden
Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Beziehungsende?
BeitragVerfasst: 17 Sep 2017 17:08 
Die Sache scheint mir sehr bedenklich. Außerdem spricht es dafür, daß Deine Freundin überhaupt kein Taktgefühl hat. § Jahre zusammen, davon 1,5 Jahre gemeinsam wirtschaften und leben? Da sollte man doch gefestigt sein. Ist sie aber nicht, ich würde eine Trennung ins Auge fassen. Da denke mal über nach.


Diesen Beitrag melden
Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Beziehungsende?
BeitragVerfasst: 25 Sep 2017 14:18 
Offline

Registriert: 14 Jun 2017 17:18
Beiträge: 5
Klingt ziemlich seltsam, aber müsst ihr drüber sprechen, ob du nur Übergang sein sollst oder wie sie sich das vorstellt


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst neue Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron


Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de