Kummerkasten

Loveletters4you || Kummerkasten-Chat || Romantikecke
Aktuelle Zeit: 18 Nov 2017 03:02

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Angst, dass die Beziehung zerbricht
BeitragVerfasst: 21 Okt 2017 23:21 
Hallo,
ich bin 10 Jahre mit meinem Freund zusammen. Unsere Beziehung lief die ganzen Jahre super. Seit Januar hat er eine neue Stelle. Mehr Geld, aber auch mehr Arbeit. Die ersten Monate ging es noch irgendwie, aber inzwischen ist er deutlich mehr auf der Arbeit als Zuhause. Er arbeitet manchmal 6 Tage durch, häufig von früh morgens bis spät abends. Seitdem ist es nichts mehr so wie es mal war. Wir sehen uns nur noch wenig. Wichtige Dinge klären wir am Handy. Zeit für Unternehmungen/Sex etc. fehlt häufig auch. Nach der Arbeit ist er häufig einfach nur noch schlecht gelaunt oder müde. Neulich wurde er schon gefragt ob er eine neue Freundin hat, weil er mit seiner weiblichen Angestellten mehr Zeit verbringt/mehr gesehen wird als mit mir. Auch die Gespräche zwischen uns drehen sich nur noch um seine Arbeit. Ich liebe ihn sehr und habe große Angst, dass unsere Beziehung irgendwann zerbricht. Habe ihm meine Ängste schon gesagt. Er sagte nur, dass er es nicht ändern kann. Was soll ich nur machen? Bin total verzweifelt.


Diesen Beitrag melden
Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Angst, dass die Beziehung zerbricht
BeitragVerfasst: 22 Okt 2017 19:07 
10 Jahre sind eine lange Zeit und meiner Ansicht nach viel zu lang. Habt ihr nie über eine gemeinsame Zukunft gesprochen? Es sei denn, ihr 2 wolltet nie heiraten und immer nur so zusammen leben.Das schreibst Du nicht. Vielleicht solltest Du ihn auch fragen, ob ihm das Freude bringt, so viel zu arbeiten und dann fragt man sich, wofür????
Möchte er ein Haus bauen, oder hat er andere große Absichten zum Sparen? Denn das Geld kann er sicher vor lauter Arbeit gar nicht ausgeben.
Wenn Dir das alles nicht paßt und Du keine vernünftige Antwort erhälst, mußt Du Dich von ihm trennen.


Diesen Beitrag melden
Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Angst, dass die Beziehung zerbricht
BeitragVerfasst: 27 Okt 2017 00:14 
Für uns ist klar, dass wir unsere Zukunft zusammen verbringen möchten. Über zum Beispiel Hochzeit, Kinder haben wir auch schon öfter gesprochen. Kinder haben wir noch nicht, weil ich beruflich erstmal was erreichen möchte bevor ich Mutter werde. Er möchte auch auf jeden Fall Kinder. ÜberS heiraten haben wir auch schon öfter gesprochen, aber wir sind der Meinung, dass eine Hochzeit nichts ändern würde und man auch so zusammen leben kann. Direkt sparen jetzt nicht, aber wir möchten schon zusammen ein Haus bauen. Ja, Zeit um das Geld auszugeben haben wir wirklich nicht. Das ist meinem Freund aich schon aufgefallen. Aber er ist auch nicht bereit seine Arbeit zu reduzieren, damit wir mehr gemeinsame Zeit haben. Er möchte genug Geld verdienen und seine Stelle nicht aufs Spiel setzen. Ich kann ihn ja irgendwo verstehen, aber unsere Beziehung wird aktuell ja auch aufs Spiel gesetzt. Bin froh, dass wir mit Kinder erstmal gewartet haben. Denn das Kind würde sein Vater quasi fast nie sehen. Ich sehe meinen Freund ja auch nur täglich maximal 2 Stunden. Am schlimmsten finde ich ja noch diese schlechte Laune. Und selbst telefonieren ist schwierig. Er ruft mich zwar an und ich ihm auch, aber wenn er dann ständig gebraucht wird kann man auch kaum reden. Ich weiß auch nicht. Ist alles irgendwie blöd. Besonders wenn es fast 10 Jahre nicht so war. :(


Diesen Beitrag melden
Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Angst, dass die Beziehung zerbricht
BeitragVerfasst: 27 Okt 2017 21:19 
Er sagt er kann es nicht ändern, aber das stimmt ja nicht. Er hatte ja vorher einen anderen Job, wo es nicht so war.
Verdient er jetzt 3x so viel Geld und will es ein paar Jahre durchziehen bis ihr eine Familie gründet? Oder ist ein Ende dieser stressigen Zeit absehbar? Was sagt er denn dazu, fehlt ihm nicht die Freizeit? Freundin, Familie, Freunde, Urlaub... Beschwert er sich gar nicht?
Ich finde gerade nach 10 Jahren ist das absolut kein Trennungsgrund und eine gewisse Zeit kann man das aushalten. Aber da muss auch ein Lichtblick am Horizont sein.


Diesen Beitrag melden
Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Angst, dass die Beziehung zerbricht
BeitragVerfasst: 29 Okt 2017 16:39 
Trennen möchte ich mich ehrlich gesagt nicht. Ich liebe ihn und ich weiß, dass er mich auch liebt. Er verdient jetzt schon einiges mehr als vorher. Das Problem ist, dass er keine andere, vergleichbare Stelle bekommt. Weniger Geld möchte er jetzt auch nich mehr verdienen, weil er jetzt den Unterschied sieht. Und eine andere Stelle würde ihn auch so einiges zurückwerfen. Wenn er die Stelle behält wird sich nichts ändern. Aber ohne die Stelle bedeutet es weniger Geld. Er müsste dann kündigen. Ihm fehlt unsere gemeinsame Zeit schon, aber mit der Stelle gibt es die Zeit eben nicht. Oft muss er an seinen freien Tagen sogar noch kurzfristig arbeiten. Wir können kaum noch irgendwas planen. Ein Lichtblick gibt es aktuell leider nicht.


Diesen Beitrag melden
Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Angst, dass die Beziehung zerbricht
BeitragVerfasst: 29 Okt 2017 18:49 
Dann mußt Du eben so weiter leben und das ertragen. Im Grund willst Du gar nicht die Konsequenzen ziehen.


Diesen Beitrag melden
Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Angst, dass die Beziehung zerbricht
BeitragVerfasst: 30 Okt 2017 00:08 
Konsequenzen ziehen nach 10 Jahren Beziehung wegen sowas? Finde das schon ziemlich übertrieben.


Diesen Beitrag melden
Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Angst, dass die Beziehung zerbricht
BeitragVerfasst: 31 Okt 2017 07:40 
Dann gib ihm ein Jahr, dann hat er eine gewisse Position und ein gewisses Gehalt und kann sich damit weiter bewerben. Danach sieht es bestimmt viel besser aus für ihn.
Bis dahin konzentrier dich besser trotzdem auf dich und deine Chancen!


Diesen Beitrag melden
Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Angst, dass die Beziehung zerbricht
BeitragVerfasst: 05 Nov 2017 02:52 
Offline

Registriert: 05 Nov 2017 02:47
Beiträge: 2
Hallo :)

Ich glaube man kann alles in einer Beziehung schaffen wenn man nur an einem Strang zieht.
Habe selber schon eine schwere Zeit hinter mir; nicht immer ist alles schön aber man versucht trotzdem alles zu machen um die Beziehung/Ehe zu retten.

Ich selber habe damals verschiedene Sachen und Wege versucht.
Bin dabei auch bei http://love-repair.de auf einige hilfreiche Informationen gestoßen.

So kannst du es auch versuchen, glaube das es echt viele Methoden gibt die einem helfen können.


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Angst, dass die Beziehung zerbricht
BeitragVerfasst: 17 Nov 2017 23:32 
Danke für eure Antworten. Ich hoffe sehr, dass unsere Beziehung das alles übersteht. Mal sehen wie sich das alles noch entwickelt. Mein eigenes Leben habe ich auf jeden Fall. Ich bin also nicht vom ihm abhängig. Werd jetzt aber wohl noch mehr mein eigenes Leben leben. Gemeinsame Zeit gibt es ja sowieso kaum noch. Weh tut mir das alles schon, aber eine Trennung finde ich zum aktuellen Zeitpunkt auch übertrieben. Ich liebe ihn. Und die wenigen Stunden in der Woche wo wir gemeinsame Zeit haben sind sehr schön. Obwohl ich manchmal das Gefühl habe, dass es keine Beziehung mehr ist. Nicht weil er mich nicht liebt, sondern weil ich ihn kaum noch sehe bzw. wir uns kaum noch unterhalten. Ist alles so schwer. Wir waren uns immer sicher, dass wir unser Leben zusammen verbringen möchten. Hätte nie gedacht, dass das wegen der blöden Arbeit mal so kommt.


Diesen Beitrag melden
Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst neue Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron


Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de