Herzlich Willkommen in deinem kreativen Ideenreich, Anonymous, mit vielen Bastelanleitungen für romantische und selbstgebastelte Geschenke!




Trennungsgedicht

Trennungsgedicht

Beitragvon furbykirby » 18.06.2011 00:18

„Von gut bis schlecht“

Es waren schöne Zeiten, auch wenn nicht lang.
Öfters war Streit und mir war oft so bang.

Es ging oft über Lügen, welche waren dein
und verletzten das Herz, welches war mein!

Es bekam große Risse, welche hatten sich vermehrt.
Die Schmerzen davon hatten mich glatt verzehrt!

Der Schmerz tut so weh, ich halt´s nicht aus.
Gott, lass mich doch endlich aus diesem Leben raus,

doch der Tod selbst wird mir nicht helfen, nein,
drum werd ich damit leben und innerlich weiter wein.

Ich werde drüber hinweg kommen, wie immer.
Ich denk einfach dran: „Schlimmer geht’s immer!“

Naja, häng nicht weiter ans Gestern und lebe das Morgen.
Wir hörn vielleicht einander, drum mach dir mal keine Sorgen!
Benutzeravatar
furbykirby
 
Registriert: 18.06.2011 00:13
Wohnort: Witten

Zurück zu Trauer und Wut

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast