Herzlich Willkommen in deinem kreativen Ideenreich, Anonymous, mit vielen Bastelanleitungen für romantische und selbstgebastelte Geschenke!




eine Kunst

eine Kunst

Beitragvon Luck » 06.03.2011 12:00

Ich jongliere.

Die Energie fein säuberlich
einteilen, nur nicht ein
Tröpfchen verschwenden.

Ein Mäusi fliegt.

Das Fenster ist mein großes Glück.

Himmel-Nähe.
Luck
 
Registriert: 07.03.2004 09:50

Re: eine Kunst

Beitragvon Elisabetta Monte » 07.03.2011 21:21

Jonglieren, mal mehr, mal weniger.
Nur nicht sich selbst vernachlässigen, eigenen Bedürfnissen nachgeben.

Fliegende Mäuse? :dontknow:

Himmel-Nähe, wunderbar

Alles Liebe
Elisabetta
Benutzeravatar
Elisabetta Monte
 
Registriert: 24.11.2007 21:52

Re: eine Kunst

Beitragvon alimax » 08.03.2011 16:56

verstehe ich auch nicht

ach schade :ratlos
nobody know what you realy want, only real love
alimax
 
Registriert: 01.10.2008 12:15
Wohnort: Mars

Re: eine Kunst

Beitragvon Luck » 08.03.2011 17:53

ein Meisi war's.. :lol:

Mäuschen fliegen zuweilen auch :wink:
Luck
 
Registriert: 07.03.2004 09:50

Re: eine Kunst

Beitragvon alimax » 08.03.2011 18:22

och, das mt dem Fenster
das ist noch mehr nach meinem Geschmack

:jumparound:
nobody know what you realy want, only real love
alimax
 
Registriert: 01.10.2008 12:15
Wohnort: Mars

Re: eine Kunst

Beitragvon alimax » 13.03.2011 09:45

Luck hat geschrieben:ein Meisi war's.. :lol:

Mäuschen fliegen zuweilen auch :wink:



Yes, ein Meisi war`s... Korrekt, da stimme ich voll zu

:streichel: :lol:
nobody know what you realy want, only real love
alimax
 
Registriert: 01.10.2008 12:15
Wohnort: Mars

Re: eine Kunst

Beitragvon Luck » 14.03.2011 18:45

:streichel: Dankeschön :)


Im Moment fällt es mir schwer
leichte Augenblicke zu erhaschen.
Wie das beschreiben?

Das Alltägliche hält mich fest
im Griff. Auch wenn es nicht
unbedingt alltäglich ist für
mich. Das Leben birgt immer
Neues, Veränderunge usw.

da mag ich kaum träumen.
Und wenn doch, dann in
einer Rundumstille.

Das geht.

Ja, ich zeige mich wenig,
zeige von mir so gut wie nichts.
Nimm es mir bitte nicht übel.

Weißt du, es könnte in Jammern
ausarten, in Puhs und Achs..


Das will ich nicht.
So lebe ich sehr im Alltag.



Ab und an hupfe ich hinein
und schaue, ..es sind kleine Fluchtmöglichkeiten,
rosa wölkchen, auf die ich mich setze und
durchatme. Neben der Musik.
Ein Buch lesen, darin ein- und abtauchen...
sollte ich mir auch erfüllen.
Luck
 
Registriert: 07.03.2004 09:50

Re: eine Kunst

Beitragvon alimax » 14.03.2011 19:44

das ist meiner Seele all zu fremd
tut mir leid, da muss ich passen.
nobody know what you realy want, only real love
alimax
 
Registriert: 01.10.2008 12:15
Wohnort: Mars

Re: eine Kunst

Beitragvon Luck » 16.03.2011 10:25

Das ist okay.




*******************************

Reißleine

Ich werde mich beamen
hinauf und höher
und alle mitreißen
ins gute Froh.
Luck
 
Registriert: 07.03.2004 09:50

Re: eine Kunst

Beitragvon alimax » 16.03.2011 20:54

hey gute Idee, Luck
und nimm sie mit, all die Deinen :gogogo:

wünsche dir dazu alles erdenklich Gute :hallo:
nobody know what you realy want, only real love
alimax
 
Registriert: 01.10.2008 12:15
Wohnort: Mars

zauberhafte

Beitragvon Luck » 21.03.2011 19:35

Einer dieser Augenblicke
aus Abendhimmeln.
Luck
 
Registriert: 07.03.2004 09:50

Re: eine Kunst

Beitragvon Luck » 21.03.2011 19:37

alimax hat geschrieben:hey gute Idee, Luck
und nimm sie mit, all die Deinen :gogogo:

wünsche dir dazu alles erdenklich Gute :hallo:



Dankeschön.. ja, finde ich auch, ist eine gute Idee 8) :hallo:
Luck
 
Registriert: 07.03.2004 09:50

Re: eine Kunst

Beitragvon Barbie » 01.09.2011 19:28

gehst du wieder fliegen engelchen,...
mhm.....
warum so nachdenklich momentan....
ein buch lesen..


..abtauchen...

in welten....

sag mir welche hält dich gefangen??...

bei mir ist es die gleichgültigkeit....
dieses lustlose....

das sind dann wohl die momente für sich...
das in sich hineinhören
was ist richtig was nicht...


ich verstehe dich....
Liebe auf den ersten Blick gibt es nicht,
es gibt aber die Sympathie auf den ersten Blick.
Oft wird die Sympathie jedoch mit der Liebe verwechselt,
denn die Liebe kommt aus dem Herzen.
Um das Herz aber zu öffnen bedarf es der Zeit,
so kommt die Liebe erst auf den zweiten Blick.
von Oliver Weiler
Barbie
 
Registriert: 01.09.2011 13:10
Wohnort: Da wo du nicht bist.....


Zurück zu Hoffnungen Träume und Wünsche

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste