Herzlich Willkommen in deinem kreativen Ideenreich, Anonymous, mit vielen Bastelanleitungen für romantische und selbstgebastelte Geschenke!




Live in Concert - der Konzert-Thread!

Live in Concert - der Konzert-Thread!

Beitragvon ChicaLady » 30.12.2010 21:37

Endlich ist er da: der ultimative Konzert-Thread!

Hier ist Platz für regen Austausch über vergangene oder kommende Konzerte und das Diskutieren und Plaudern an sich!

Um mal ein paar Anregungen zu geben:

Wer geht denn hier gerne auf Konzerte?
Was mögt ihr daran oder was nicht?
Auf welchen Konzerten wart ihr schon?
Welche Konzerte stehen noch an?
Gibt es irgendwelche besonderen Momente vor, während oder danach?
Benutzeravatar
ChicaLady
 
Bilder: 66
Registriert: 15.11.2006 00:22
Wohnort: K-Ciddy ;)

Re: Live in Concert - der Konzert-Thread!

Beitragvon Antonia » 01.01.2011 21:33

Ich war noch nie (!) auf einem Konzert!
Im März gehe ich zu James Blunt :)
Ich geh da hoch und streich den Himmel neu
Benutzeravatar
Antonia
 
Bilder: 1
Registriert: 30.11.2008 13:14

Re: Live in Concert - der Konzert-Thread!

Beitragvon sunflower » 01.01.2011 21:38

Ich war auf 2 Robbie Williams Konzerten (aber ist schon paar Jahre her) :)
Ansonsten war ich auch noch nicht auf anderen Konzerten...
Ein Freund ist jemand mit dem du auf der Veranda sitzt und schaukelst, ohne ein Wort zu sagen und wenn du gehst, du das Gefühl hast, es sei die beste Unterhaltung gewesen, die du je hattest.
Benutzeravatar
sunflower
 
Registriert: 22.03.2009 20:21

Re: Live in Concert - der Konzert-Thread!

Beitragvon Darla » 01.01.2011 22:10

Jaaaa - ein Konzert-Thread :jumparound:

Wer geht denn hier gerne auf Konzerte?
ICH :mrgreen:

Was mögt ihr daran oder was nicht?
Die Stimmung, die Musik, das Mitsingen, die Shows drum rum... Was ich nicht so sehr mag ist, wenn es zu eng wird und alle meinen sie müssen wie die Irren drücken und schieben, weil sie so ja vielleicht 5cm weiter vor kommen :roll:
Hab jetzt auch nix gegen Sitzplätze. Sind mir manchmal sogar lieber, besonders bei großen Konzerten :)

Auf welchen Konzerten wart ihr schon?
Oje... also ich war zu Schulzeiten noch nicht so oft auf Konzerten... da war ich mal bei Westlife und den Backstreet Boys :lol:
Das wurde in den letzten Jahren bei mir erst mehr :)
. Robbie Williams in München und in Hockenheim
. Pink in Teisnach
. Die Ärzte in München
. Linkin Park . Projekt Revolution in München (also auch mit N.E.R.D, Him etc)
. Elbow in München
. Mando Diao in München
. The Fray in München
. 3o Seconds to Mars in München (2x)
. Revolverheld in Dingolfing (leider aber nur noch die letzte Hälfte...)
. Lifehouse in München
. Linkin Park in Stuttgart
. Sportfreunde Stiller in München
. Kings of Leon in München
. Wirtz in Stuttgart (2x) und in München (4x)

Welche Konzerte stehen noch an?
Also bisher sind geplant Band of Horses im Februar und Wirtz im Oktober :)
Ich würd noch gerne zu The Script im Februar, aber da kommt bisher noch niemand mit. Vielleicht klappt's noch bei ner Freundin aus München.

Gibt es irgendwelche besonderen Momente vor, während oder danach?
Bei großen Konzerten gibt's keine wirklichen besonderen Momente vor und nach einem Konzert. Bei so kleineren Konzerten hat man ab und an noch die Möglichkeit auf Fotos und Autogramme mit der Band. Das ist schon immer toll :)
Während einem Konzert find ich's halt immer total klasse, wenn die ganze Menge die Texte kann und einfach mitgröhlt - total schön!!
you make my heart smile.
m&m . destiny
19.o1.13 . 16.o5.15
Benutzeravatar
Darla
 
Bilder: 0
Registriert: 01.02.2004 23:08

Re: Live in Concert - der Konzert-Thread!

Beitragvon togri » 01.01.2011 22:37

Wer geht denn hier gerne auf Konzerte?
Ich! ;)

Was mögt ihr daran oder was nicht?
Die Stimmung / Atmosphäre, dass die Songs live meistens noch toller sind, das Mitsingen, das "Abgehen können", oft die Bühnenshows, ...

Nicht so gern mag ich, wenn sich Leute in die Menge verlaufen, die vllt. besser auf einem Sitzplatz aufgehoben wären (wobei ich prinzipiell - wie Darla - auch nichts gegen einen Sitzplatz habe) - und mir dann vehement ihre Haare ins Gesicht werfen (nicht beim Pogen oder so, sondern damit die Haare auch ja noch toll ausschaun :roll: ) oder wenn sie das ganze Konzert durch Quatschen. Warum bitte geht man dann auf ein Konzert???
Und ich bin eigentlich zu klein für Konzerte :lol: Hab oft arge Probleme die Bühne zu sehen, das nervt. ;)


Auf welchen Konzerten wart ihr schon?
* Sasha
* Orange Blue
* Red Hot Chili Peppers (mit The Ataris als Vorband)
* No Angels (ich war damals die "erwachsene Begleitperson" und hatte daher das Ticket geschenkt bekommen - und war wirklich positiv überrascht)
* 2x Ärzte (1x mit La Vela Puerca als Vorband)
* Farin Urlaub
* Rosenstolz (mit Mia als Vorband)
* 2x Limp Bizkit
* Billy Talent
* 2x Trivium (1x mit Sanctity als Vorband)
* Drowning Pool, Devildriver & Life of Agony
* 2x Stone Sour
und auf div. Konzerten von unbekannteren / regionalen Bands - wie von klein auf immer bei den Konzerten des damaligen Freundes meiner Mutter (und bestimmt noch auf mehr die mir grad net einfallen)

Festivals zähl ich eigentlich auch mit zu Konzerten: 2x Area 4, Devilside, Bochum total (und Waldeck Open Air)

Ahja und natürlich auch noch ein paar Klassische Konzerte.


Welche Konzerte stehen noch an?
Gekauft sind noch keine Tickets, aber auf der Wunschliste stehen
* System of a down (ich hege die Hoffnung, dass sie dieses Jahr mehr als das Konzert und die beiden Festivals in Deutschland spielen)
* Rammstein
* Volbeat
* Madsen


Gibt es irgendwelche besonderen Momente vor, während oder danach?
Auf großen Konzerten meistens nicht. Wobei die Atmosphäre dabei halt meistens toll ist. Und ich es grad auf "härteren" Metal-Konzerten schon öfter erlebt hab, dass auf Mädels total Rücksicht genommen wird ("beschützen" bei der Wall of Death bzw. beim Moshpit z.B.)
Bei einem Trivium-Konzert war's so unerträglich in dem kleinen Raum, dass ich mal kurz raus wollte. Und kaum war ich draußen kam auch der Frontman raus und spielte dabei weiter. Das war sau cool. 8)

Danach hat man auf kleineren Konzerten, wie Darla schon geschrieben hat, oft die Chance of Meet & Greet - was toll ist! Wobei ich das schrecklich finde, wenn die Bands danach dann immer noch belagert werden.
Vielleicht gibt es bessere Zeiten, aber diese ist unsere.
Benutzeravatar
togri
SuperModeratorin
SuperModeratorin
 
Bilder: 538
Registriert: 24.06.2008 17:50
Wohnort: Duisburg

Re: Live in Concert - der Konzert-Thread!

Beitragvon ChicaLady » 01.01.2011 23:04

Welch Überraschung - ich liebe Konzerte. :mrgreen:

Ich liebe einfach die Atmosphäre bei Konzerten. Egal ob in großen oder kleinen Hallen, irgendwie ist es immer was besonderes. Vor allem ist das Gefühl in der ersten Reihe am geilsten. :mrgreen: Bin ja auch eher ein Freund von Stehplätzen - das Gefühl mitten in der Menge zu sein und gemeinsam zu singen, schreien, hüpfen ist einfach viel besser als auf einem Sitzplatz. Gut, man nimmt dann auch dafür anders in Kauf - ich bin schon mit blauen Flecken und leichten Prellungen nach Hause gekommen. ;) Aber das war es mir immer wert. :lol:

Das Gedrücke und Gequetsche ist natürlich auch nicht so super. Und es fängt ja schon oft beim Anstehen an. :roll:

Beim Anstehen habe ich übrigens auch schon total viele nette Leute kennengelernt, mit denen ich mittlerweile auch zusammen auf Konzerte gehe. :D Ist also auch ein guter Treffpunkt um neue Leute kennenzulernen. :lol:

Bei etwas kleineren Hallen besteht auch die Chance die Band oder den Künstler noch anzutreffen, Autogramme zu kriegen, Fotos zu machen und bisschen zu quatschen. Das ist auch immer ganz schön. :)

Bei folgenden Konzerten war ich schon:

* Bravo Super Show 2003
* Kelly Clarkson (4x)
* Panic! at the Disco (3x)
* Fettes Brot Open-Air bei irgend so einem Festival
* My Chemical Romance (2x)
* Fall Out Boy (3x)
* Wirtz (2x)
* Katy Perry (2x)
* Cobra Starship
* Silbermond
* Paramore
* Daughtry
* Boys Like Girls
* 30 Seconds To Mars
* The Pretty Reckless
Naja und dann noch auf der GamesCom hier, da waren auch einige, die ich dann gesehen hab.

Ich glaube, das war's. ;)

Dieses Jahr schon auf dem Plan stehen Usher, My Chemical Romance, Katy Perry, Rihanna und Wirtz.
Und ansonsten, mal sehen wer noch so kommt. :mrgreen:
Benutzeravatar
ChicaLady
 
Bilder: 66
Registriert: 15.11.2006 00:22
Wohnort: K-Ciddy ;)

Re: Live in Concert - der Konzert-Thread!

Beitragvon Froschkönigin » 02.01.2011 19:21

Wer geht denn hier gerne auf Konzerte?
Ich reih mich auch mal ein!
Was mögt ihr daran oder was nicht?
Also am tollsten find ich einfach Festivals. Das ist einfach ein unglaubliches Wir- Gefühl, was man aus dem Alltag einfach gar nicht kennt. Und es ist so süß die ganzen harten Rocker zu sehen, und kaum gibst du als Mädel nen Ton von dir, wird gleich alles geräumt und geschaut, was du hast ;).
Man lernt immer wieder so liebe Menschen kennen, bekommt überall sofort was angeboten, alles wird geteilt und die Bands Open-air zu sehen find ich auch immer ganz anders, als wenn man in einer zugequalmten Halle steht.
Negativ ist vielleicht, dass man in den vier Tagen schon echt wenig Schlaf bekommt, aber das lässt sich ja auch nachholen.
Auf welchen Konzerten wart ihr schon?
Wacken (Festival)
As I lay dying
Sodom
Gemischte Auftritte
Welche Konzerte stehen noch an?
Wacken dieses Jahr, Karten liegen hier schon rum :jumparound:.
Gibt es irgendwelche besonderen Momente vor, während oder danach?
Bei uns fängt es immer mit der gemeinsamen Autofahrt an, die ja ein bisschen länger dauert. Ab da ist man schon total gut eingestimmt. Gehen dann immer zum gleichen McD und hoffen drauf, nicht von der Polizeit aufgehalten zu werden. :wink:
Du musst finden, was du liebst...
Benutzeravatar
Froschkönigin
 
Bilder: 21
Registriert: 19.10.2008 16:43

Re: Live in Concert - der Konzert-Thread!

Beitragvon dani* » 02.01.2011 19:55

Wer geht denn hier gerne auf Konzerte?
*meld*

Was mögt ihr daran oder was nicht?
Nicht: Extreme Publikumsmassen ..Ich erinnere mich nur an das Grönemeyer Konzert, als ein Mann neben mir stand, nach dem Achselgeruch zu urteilen kein Deo/Dusche kannte und natürlich dauernd die Arme zum Klatschen oben hatte *würg*)
Festivals mag ich auch nicht, da mag ich das Klientel dort einfach nicht .. einige Gruppen davon würd ich mir ja noch anhören, aber wie gesagt, auf Grund der äußeren Umstände lass ich das lieber sein.

Auf welchen Konzerten wart ihr schon?
Eros Ramazzotti irgendwann in den 90ern
Backstreet Boys, auch in den 90ern
Grönemeyer
2x Chris de Burgh

Welche Konzerte stehen noch an?
Würden gern im Frühjahr wieder zu Chris de Burgh, außerdem würd ich gerne mal sehen:
Adoro
Amy MacDonald
Gregorian
Scala & Kolacny Brothers
Katie Melua

Gibt es irgendwelche besonderen Momente vor, während oder danach?
Bisher fällt mir nix ein..
dani*
 
Bilder: 95
Registriert: 21.06.2006 12:48

Re: Live in Concert - der Konzert-Thread!

Beitragvon Inna » 02.01.2011 22:50

Wer geht denn hier gerne auf Konzerte?
ich :-)

Was mögt ihr daran oder was nicht?
Die tolle Stimmung und Live Musik - und ich finde es doch immer wieder faszinierend, dass sich dann tausende Menschen aus demselben Grund und der Begeisterung für eine Band / Sänger "versammeln" :-)

Auf welchen Konzerten wart ihr schon?
- früher als Teenie war ich mal auf der Bravo Supershow
- Juli Open Air in Stuttgart
- Silbermond in Heilbronn
- Xavier Naiddo in Stuttgart
- Die Ärzte in Schwäbisch Gmünd

Welche Konzerte stehen noch an?
Im Juni das Open Air von David Garrett in Stuttgart :-)

Gibt es irgendwelche besonderen Momente vor, während oder danach?
Ich finds immer wieder ne besondere Erinnerung, an die man sehr gerne zurückdenkt.
Bei Xavier Naidoo fande ich es beispielsweise sehr faszinierend, dass alle Zuschauer, sowohl "jung" als auch "alt", miteinander gesungen und gejubelt haben, sowas erlebt man nicht oft und ist mir in besonderer Erinnerung geblieben :-)
Ich bin dieses verrückte Kind
das losrennt,
um das Leben zu umarmen,
das hinfällt,
wieder aufsteht und weiterläuft,
mit zerschlagenen Knien.

Dieses verrückte Kind, das Hoffnung heißt
und an Liebe glaubt.
Benutzeravatar
Inna
 
Registriert: 29.06.2006 20:15
Wohnort: im schönen Süden :)

Re: Live in Concert - der Konzert-Thread!

Beitragvon kleine Fee Franzi » 03.01.2011 18:46

Wer geht denn hier gerne auf Konzerte?
Ich geh auch sehr gern zu Konzerten!

Was mögt ihr daran oder was nicht?
Ich mag die Stimmung, all die Leute, die tanzen und singen. Ich mag, dass man diese Zeit einfach genießen kann.
Gegen Sitzplätze hab ich nichts, manchmal ist mir das sogar lieber. Aber das kommt sowohl auf meine Stimmung als auch auf die Musiker an.
Mich stört das Gedränge und manchmal auch das Geschrei.

Auf welchen Konzerten wart ihr schon?
Söhne Mannheims
2* Silbermond
Revolverheld
Yellow Umbrella
Red Hot Chilli Peppers
Amy MacDonald
Sportis

Welche Konzerte stehen noch an?
Fest geplant ist für dieses Jahr noch keins, vielleicht Clueso.
Ansonsten würd ich gern mal zu Xavier Naidoo, Fools Garden und Kevon Devine.

Gibt es irgendwelche besonderen Momente vor, während oder danach?
Cool war, als wir Silbermond beim Konzert von den Red Hot Chilli Peppers getroffen haben. Jetzt haben wir ein Foto mit den Jungs.
kleine Fee Franzi
 

Re: Live in Concert - der Konzert-Thread!

Beitragvon Lilientraum » 03.01.2011 21:00

Wer geht denn hier gerne auf Konzerte?
*hier hier hier* auch wenn man es kaum glaubt ;)

Was mögt ihr daran oder was nicht?
Was ich liebe, ist die atmosphäre, einfach diese ganzen leute, die warm-upper, die Stimmung, die shows,
das mitmachen und diese "gemeinsamkeit"
Und ich gebe zu, ich bin ebenfalls der Fan von sitzplatzkarten, nicht das ich was gegen stehe habe, aber zwischendurch sitzen ist hlt einfach entspannter.
Was ich absolut nicht mag, ist es wenn leuet auf sitzplätzen sich "mukieren" wenn man vor ihnen aufsprungt mitsingt und tanzt für ein oder zwei lieder- udn einen regelrecht anfauchen.
aber das hatte ich auch erst zweimal.

Auf welchen Konzerten wart ihr schon?
etwas eintönig aber was solls ;)
  • 4x dj bobo
  • 3x Pur
  • *3 x lotto king karl
  • und div. künstler auf verschiedene HH Festen und Events

Welche Konzerte stehen noch an?
dies jahr geht es im März mal wieder nach PUR und im Feburar das erste mal zu den wise Guys.

unbedingt shen möchte ich auch mal den grafen(unheilig), aber der war grad da, naja und sonst hat leider kaum einer dieselben interessen an musik, und alleine mag ich nicht gehen.

Gibt es irgendwelche besonderen Momente vor, während oder danach?
ich erinner mich gerne an 2007 nach dem Konzert auf schalke, wir standen dich gedrängt und haben auf die bahn gewartet (fährt ja direkt an der arena für die die es nicht kennen) und irgendwer stimmte ein lied von pur an und die ganze menge hat gesungen und gejohlt, und es war voll, nach unten zur bahn und zurück zur arena und alle haben sie gesungen und gelacht- das war echt toll!
... und jedem Anfang wohnt ein Zauber inne

Unsere Liebe ist wie ein Regenschleier,
der sanft fällt,
aber einen Strom zum Überfließen bringen kann.


Wenn du unter Fremden bist,
singe nicht allein, sondern mit im Chor.
Benutzeravatar
Lilientraum
 
Bilder: 0
Registriert: 28.07.2009 18:55

Re: Live in Concert - der Konzert-Thread!

Beitragvon kleine Fee Franzi » 03.01.2011 21:40

kleine Fee Franzi hat geschrieben:Auf welchen Konzerten wart ihr schon?
Söhne Mannheims
2* Silbermond
Revolverheld
Yellow Umbrella
Red Hot Chilli Peppers
Amy MacDonald
Sportis

Ach, bei Wise Guys war ich auch schon und bei Gentleman.
kleine Fee Franzi
 

Re: Live in Concert - der Konzert-Thread!

Beitragvon Lagerfeuerromantik » 03.01.2011 22:15

wuhuu das ist ja mal DER thread für mich Konzertjunkie schlechthin :D

Ich und mein Liebster lieben Konzerte einfach so sehr, es gibt immer so viele Bands wo wir hin wollen und dann beginnt die harte Entscheidungsphase :wink: mittlerweile ist es so, dass wir gar nicht mehr in Discos gehen wie alle aus unserem Freundeskreis (war aber sowieso noch niiee so sehr unser Ding) sondern einfach unsre Konzerte besuchen, das ist quasi "unser" weggehen.

Was mögt ihr daran oder was nicht?
Was ich daran liebe ist wie die meisten hier eh schon geschrieben haben, die Live-Musik und Instrumente, Menschen die zusammenkommen um Musik zu hören und die Band zu unterstützen. Oder bei kleineren Konzerten das "eins" sein von der Band auf der Bühne und dem Publikum. Natürlich was keiner so gern mag, bei riesigen Konzerten das lange warten und anstehen um evtl. einen guten Platz zu kriegen, das GEdrücke oder wenn alle meinen sie müssen schubsen oder nen Moshpit anfangen :roll:

Auf welchen Konzerten wart ihr schon?

Ich war schon auf soo vielen Konzerten aber auch bei vielen kleinen Bands sie nicht so viele Leute kennen außer sie kennen sich in der Rock/Metal-szene aus, ich zähl mal die Bekanntesten auf:
-Emilie Autumn in München
-Emil Bulls (2x)
-Underroath in München
-Alesana in München
-Iamghost in München
-AC DC in Stuttgart
-Slayer, Metallica und noch so einige auf dem Sonisphere-Festival in Prag
-Bullet for my Valentine in München
-As I Lay Dying in München
-Wir sind Helden in München
-Jennifer Rostock
-Exilia in München
-Mötorhead in München
-Limp Bizkit in München
-Korn in München
....


Welche Konzerte stehen noch an?
Also dieses Jahr ist schon definitiv sicher weil wir schon Karten haben:
-Ozzy Osbourne
-Jennifer Rostock
-Murderdolls
-My Chemical Romance
-Rise Against
und
-Ill Nino

Gibt es irgendwelche besonderen Momente vor, während oder danach?
Besondere Momente gab es schon mehrer wenn z.B. bei kleineren Konzerten man die Möglichkeit hat mit der Band zu reden oder Fotos zu machen. Oder bei dem I-am-ghost Konzert hat mir der Sänger mehrmals sein mikro hingehalten um mit ihm gemeinsam zu singen. Toll war aber auch bei dem riesigen ACDC Konzert im ersten Wellenbrecher zu stehen und die "Legenden" abrocken zu sehen.
Another night, another day, I whispered slowly in your ear - I love you more than life to disappear <3
Benutzeravatar
Lagerfeuerromantik
 
Registriert: 02.01.2011 21:03

Re: Live in Concert - der Konzert-Thread!

Beitragvon Cateye. » 03.01.2011 22:26

Lagerfeuerromantik hat geschrieben:Toll war aber auch bei dem riesigen ACDC Konzert im ersten Wellenbrecher zu stehen und die "Legenden" abrocken zu sehen.


Das kann ich so unterschreiben :mrgreen: hab sie in München (Olympiahalle und Olympiastadion) und in Österreich in Wels gesehen
Liebe besteht nicht darin, dass man einander anschaut, sondern dass man gemeinsam in dieselbe Richtung blickt.
Benutzeravatar
Cateye.
 
Bilder: 0
Registriert: 19.09.2010 14:57

Re: Live in Concert - der Konzert-Thread!

Beitragvon Madita » 04.01.2011 16:48

Einerseits gehe ich ganz gerne auf Konzerte, weil die Stimmung da schon meist irgendwie toll ist, aber andererseits habe ich auf Konzerten (außer bei Sitzkonzerten) auch immer ein bisschen Angst, weil ich diese ganzen Menschenmassen und das Gedränge und so überhaupt nicht mag.

Ich war auch noch nicht auf so vielen Konzerten:
1x Ärzte-Konzert
ca. 8x (glaube ich) Wise Guys-Konzert
"Nichts ist beglückender, als den Menschen zu finden, den man den Rest seines Lebens ärgern kann." (Agatha Christie)
Benutzeravatar
Madita
 
Bilder: 74
Registriert: 25.11.2005 12:13

Nächste

Zurück zu Mein Leben und Ich

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast