Herzlich Willkommen in deinem kreativen Ideenreich, Anonymous, mit vielen Bastelanleitungen für romantische und selbstgebastelte Geschenke!




Dildo-Party

Dildo-Party

Beitragvon Lana Leidenschaft » 12.03.2008 12:47

Dildo-Party

Auf Dildo-Parties werden natürlich nicht nur Dildos vorgestellt, sondern div. Liebesspielzeuge und andere Sachen, wie z.B. Massageöl, welche die Zweisamkeit verschönern können.

Hier findet ihr Meinungen von Mitgliedern des Forums, welche schonmal an einer Dildo-Party teilgenommen haben.



Unbekannter Anbieter
    Jede Dame hat halt ihre eigenen Sachen die sie vorstellt. Sie müssen das Anschauungsmaterial halt selbst erwerben..

    vorgestellt wurden:
    • 1 Dildo
    • 1 gr. Vibrator Paulchen II
    • 2 kl. Vibratoren mit Intervallschaltung
    • 1 gr. Vibrator mit Kugelgewinde für innen und außen
    • 1 Auflegevibrator
    • Penisring
    • Liebeskugeln
    • Massageschildkröte, diese vibriert und ist für eine normale Massage nutzbar
    • Gleitgel Pure Woman
    • Körperpuder..kann abgeleckt werden und schmeckt wirklich!
    • Körpermalfarbe
    • Bodycreme
    • Badesalz
    • Massageöle die man auch ablecken kann
    • eine Kerze aus deren Wachs Massageöl wird


Dildoparty von dildofee.de

Erste Meinung
    Es macht suuuper viel Spaß, auch wenn man davor etwas "Angst" hat, wie denn die Dildofee ist (unsre war übrigens überhaupt nicht unsre Alterklasse, sondern hätte eher unsre Mama sein können - aber es war trotzdem so unglaublich locker und lustig!), aber es ist echt ein toller Abend, wenn man mit den richtigen Mädels zusammen ist.

    Man kann die Party sowohl nur mit Mädels machen, aber auch mit Partnern. Ich persönlich ziehe es vor, nur mit meinen Freundinnen so eine Dildoparty zu machen, man kann ja dann immer noch mit dem Partner gemeinsam überlegen und im Nachhinein bestellen.

    Die Freunde von den Mädels fanden das Ganze eigentlich auch witzig, natürlich waren sie auch skeptisch, aber ich denke das hat sich dann gelegt. Man macht ja nix "schlimmes" ;)

    Ich würde es auf jeden Fall jedem empfehlen, der offen und aufgeschlossen ist für sexuelle Dinge und der einen schönen und lustigen Abend verbringen möchte. Ich werd auf jeden Fall nochmal eine solche Party schmeißen :)

    Man kann ja die Produkte auch im Internet bestellen, aber bei ner Dildoparty bekommt man halt direkt erklärt, was das Produkt kann, man darf es anfassen, riechen, spüren und so weiter, was denk ich ein großer Vorteil im Gegensatz zum Internetkauf ist.

    Die Produkte waren alle klasse, lediglich eins hat nicht funktioniert, aber das konnten wir reklamieren. Funfactory ist immer sehr gut, das denk ich ist allgemein bekannt.

    Die Party hat nix gekostet, auch wenn wir gar nix gekauft hätten. Ich als Gastgeberin hab dann nochmal 10% vom Umsatz des Abends von meinen Einkäufen abgezogen bekommen :)

Zweite Meinung

    Im Prinzip fand ich es ganz lustig, wir waren nun auch eine aufgeschlossene Truppe, allerdings weiß ich nicht ob ich so locker gewesen wäre mit Ausprobieren, wenn dann mehrere gewesen wäre die ich nicht gekannt hätte. Also das Austesten an Nase, und halt das ausprobieren der Öls und Cremes etc.

    Da ich letztendlich auch für eigentlich viel zu viel Bestellt habe :oops: hat das bei mir schon Wirkung gezeigt, was sie erklärt hat usw. Oder ich bin einfach leicht zu beeinflussen :wink:

    Also ich könnte es guten Gewissens weiterempfehlen und denke dass das auch eine Party ist die man mit einem Partner besuchen könnte, man muss halt nur schon offen für sowas sein.

    Was ich bei unserer "Fee" allerdings bemängeln muss: sie hat jedes Produkt zwar einzeln vorgestellt, aber solange mit dem nächsten Produkt gewartet bis das andere einmal durch die Runde war und danach immer gleich weggeräumt. Also zum Einen konnte man es sich nicht so genau anschauen, weil doch irgendwer einem auf die Finger geschaut hat, was ein/zwei aus unserer Runde doch unangenehm war. Und zum Anderen konnte man im Nachhinein sich die Dinge nicht nochmal ansehen, sondern musste gleich hoch zum Bestellen. Ich glaub das würde ich anders als Beraterin machen.

    Aber sonst kann ich nur sagen, immer wieder


Pussy Pleasure Toyparty
  • Pussy Pleasure Toyparty
  • Erotikparties in Duisburg, Mülheim, Oberhausen, Essen, Bochum, Gladbeck, Krefeld, Neuss, Düsseldorf, Ratingen, Rheine, Münster, Osnabrück und vielen Städten mehr.
You should remember: Kink is a spice ~ not the main meal
Benutzeravatar
Lana Leidenschaft
 
Bilder: 7
Registriert: 01.11.2010 18:11

Re: Dildo-Party

Beitragvon Lana Leidenschaft » 27.01.2011 10:22

Habt ihr auch schonmal an einer Dildo-Party teilgenommen? Von einer bestimmten Firma?
Wie hat es euch gefallen? Habt ihr auch etwas gekauft?
You should remember: Kink is a spice ~ not the main meal
Benutzeravatar
Lana Leidenschaft
 
Bilder: 7
Registriert: 01.11.2010 18:11

Re: Dildo-Party

Beitragvon Kimberly_2011 » 07.03.2011 16:39

Ich selbst habe auch schonmal an einer Dildo-Party von Dildofee teilgenommen und es hat mir sehr gut gefallen. Die Produkte wurden von einer jungen Frau vorgestellt und man konnte sich über alles austauschen. top.
Kimberly_2011
 
Registriert: 07.03.2011 15:49

Re: Dildo-Party

Beitragvon Lebensweisheiten24 » 19.05.2011 13:11

Meine Lebenspartnerin hat bei uns auch schon mal eine Dildo Party veranstaltet. Ich als Mann musste diese nette Veranstaltung aber verlassen. Als Mann ist man auf solchen partys nicht geduldet. Aber ich dürfte die bestellten Spielzeuge dafür aber ausgiebig testen, als die geliefert worden sind. Das war natürlich auch nicht schlecht. Ich kann es nur jedem empfehlen, Liebesspielzeug mit ins Liebensleben einzubeziehen.
Lebensweisheiten die mein Leben beeinflußt haben findest Du hier: http://www.lebensweisheiten24.de
Lebensweisheiten24
 
Registriert: 19.05.2011 12:50

Re: Dildo-Party

Beitragvon Sommerregen.* » 26.06.2011 09:38

Hat jemand Erfahrung mit diesen Massageschildkröten (oder anderen Tierchen)?
Benutzeravatar
Sommerregen.*
 
Bilder: 83
Registriert: 06.03.2008 11:15
Wohnort: Magdeburg

Re: Dildo-Party

Beitragvon Lilientraum » 27.06.2011 14:13

Lebensweisheiten24 hat geschrieben:Meine Lebenspartnerin hat bei uns auch schon mal eine Dildo Party veranstaltet. Ich als Mann musste diese nette Veranstaltung aber verlassen. Als Mann ist man auf solchen partys nicht geduldet. Aber ich dürfte die bestellten Spielzeuge dafür aber ausgiebig testen, als die geliefert worden sind. Das war natürlich auch nicht schlecht. Ich kann es nur jedem empfehlen, Liebesspielzeug mit ins Liebensleben einzubeziehen.


ich find es schön auch mal eine männliche meinung zu hören. #danke dafür.

Sommerregen.* hat geschrieben:Hat jemand Erfahrung mit diesen Massageschildkröten (oder anderen Tierchen)?

ich persönlich find die nciht so schön und unnötige geldverschwendung, sie vibrieren ja schön und gut, aber bei uns würden sie wohl nur unnötig rumstehen.
meine meinung. :)
... und jedem Anfang wohnt ein Zauber inne

Unsere Liebe ist wie ein Regenschleier,
der sanft fällt,
aber einen Strom zum Überfließen bringen kann.


Wenn du unter Fremden bist,
singe nicht allein, sondern mit im Chor.
Benutzeravatar
Lilientraum
 
Bilder: 0
Registriert: 28.07.2009 18:55

Re: Dildo-Party

Beitragvon tolgar11 » 12.07.2011 12:57

Weiß nicht so recht, ich glaube da fällt mir der Mut dazu.
tolgar11
 
Registriert: 11.07.2011 15:32

Re: Dildo-Party

Beitragvon Lilientraum » 16.07.2011 11:34

tolgar11 hat geschrieben:Weiß nicht so recht, ich glaube da fällt mir der Mut dazu.


hab ich auch erst gedacht, bis meine eine freundin mich eingeladen hat, kannte bis auf drei die anderen drei die dort waren nicht, aber es war angenehm locker. Und überhaupt nicht angespannt, wir haben sogar viel gelacht
die "fee-vertreiberinnen" wissen schon was sie tun ;)
... und jedem Anfang wohnt ein Zauber inne

Unsere Liebe ist wie ein Regenschleier,
der sanft fällt,
aber einen Strom zum Überfließen bringen kann.


Wenn du unter Fremden bist,
singe nicht allein, sondern mit im Chor.
Benutzeravatar
Lilientraum
 
Bilder: 0
Registriert: 28.07.2009 18:55

Re: Dildo-Party

Beitragvon tolgar11 » 18.07.2011 13:03

Wo gibt es überhaupt so was? An wenn kann ich mich da wenden?
tolgar11
 
Registriert: 11.07.2011 15:32

Re: Dildo-Party

Beitragvon Lilientraum » 18.07.2011 16:32

wenn du selber eine party für dich und deine Freundeninnen veranstalten möchtest, und keine eine kennt, würde ich auf der Internetseite von dildofee deine postleitzahl eingeben und dann werden dir beraterinnen in der nähe empfohlen.
... und jedem Anfang wohnt ein Zauber inne

Unsere Liebe ist wie ein Regenschleier,
der sanft fällt,
aber einen Strom zum Überfließen bringen kann.


Wenn du unter Fremden bist,
singe nicht allein, sondern mit im Chor.
Benutzeravatar
Lilientraum
 
Bilder: 0
Registriert: 28.07.2009 18:55

Re: Dildo-Party

Beitragvon Sommerregen.* » 20.07.2011 17:58

Am Montag geh ich auf meine erste Dildoparty! :mrgreen:
Benutzeravatar
Sommerregen.*
 
Bilder: 83
Registriert: 06.03.2008 11:15
Wohnort: Magdeburg

Re: Dildo-Party

Beitragvon Lilientraum » 22.07.2011 10:10

Sommerregen.* hat geschrieben:Am Montag geh ich auf meine erste Dildoparty! :mrgreen:


ui bin gespannt was du berichtest! :D
... und jedem Anfang wohnt ein Zauber inne

Unsere Liebe ist wie ein Regenschleier,
der sanft fällt,
aber einen Strom zum Überfließen bringen kann.


Wenn du unter Fremden bist,
singe nicht allein, sondern mit im Chor.
Benutzeravatar
Lilientraum
 
Bilder: 0
Registriert: 28.07.2009 18:55

Re: Dildo-Party

Beitragvon Sommerregen.* » 26.07.2011 10:48

So, hier mal ein kleiner Bericht.

Also, gestern hatte ich meine erste Dildoparty - und bin total begeistert. Unsere Dildofee war wirklich klasse, war in unserem Alter und sehr kompetent. Der komplette Abend war locker, lustig und interessant. Viele der Produkte die vorgestellt wurden, kannte ich nicht und fand's daher wirklich sehr gut. Die Stimmung war wirklich klasse, keiner hatte Probleme oder Scheu Fragen zu stellen. Das lag vielleicht auch daran, dass die Gastgeberin die Dildofee schon kannte und wir Gäste uns auch sehr gut kannten. Hatten daher keinerlei Probleme und haben über alles offen und ehrlich gesprochen. Ich fand es super und wir werden auf jeden Fall im Herbst nochmal eine machen - und meine Dildofee empfehle ich an meine Freundinnen (& Mama :mrgreen:) weiter.

Mein Ziel nichts zu kaufen hat natürlich nicht geklappt. Habe mir das "Zaubergel Woman" gekauft - eigentlich ein Gleitgel, was aber noch unzählige weiter Funktionen erfüllt. Mit einer Freundin teile ich mir den Feenstaub Himbeere, das hat mich total fasziniert und war so saulecker.. Dann noch eine Massagekerze "Vanilla Dreams", die hat gerochen wie pure Zuckerwatte. :wirr:

Hier mal ein kurzer Ausschnitt der Dildofeeprodukte. http://www.dildofee.de/dildofee_katalog_web.html
Benutzeravatar
Sommerregen.*
 
Bilder: 83
Registriert: 06.03.2008 11:15
Wohnort: Magdeburg

...

Beitragvon MissX » 26.07.2011 11:46

Sommerregen.* hat geschrieben: Und ich habe natürlich auch was gekauft. :roll: Ich wollte doch nichts kaufen.. Naja was solls. Muss es erst in 10 Tagen bezahlen.


Was denn? :)
Und: war der We vibe auch dabei? :P
Manchmal sollten wir einfach das tun,
was uns glücklich macht,
und nicht das,
was vielleicht am besten ist.

Man sollte nicht an dem zweifeln,
was man tut,
sondern darüber nachdenken,
was man will,
ohne Angst zu haben,
vor dem,
was daraus werden könnte.
Benutzeravatar
MissX
 
Registriert: 16.08.2005 11:47

Re: KW 30 - zu schnell vorbei.

Beitragvon Sommerregen.* » 26.07.2011 11:54

Nee, der war nicht dabei. ;)
Benutzeravatar
Sommerregen.*
 
Bilder: 83
Registriert: 06.03.2008 11:15
Wohnort: Magdeburg

Nächste

Zurück zu Erotische Geschenkideen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast