Herzlich Willkommen in deinem kreativen Ideenreich, Anonymous, mit vielen Bastelanleitungen für romantische und selbstgebastelte Geschenke!




Bilder / Fotos an einer Wand anordnen

Bilder / Fotos an einer Wand anordnen

Beitragvon AngelUndercover » 11.06.2012 19:46

Wir alle stolpern, jeder von uns. Darum ist es einfacher Hand in Hand zu gehen.
Benutzeravatar
AngelUndercover
 
Bilder: 27
Registriert: 19.01.2010 08:47

Re: Bilder / Fotos an einer Wand anordnen

Beitragvon foxy.mara » 15.10.2012 11:26

Kann die RIBBA Bilderleister von IKEA empfehlen. Dort kann man kleine Deko oder eben Bilder drauflegen und ständig wechseln, da man die Leisten direkt an die Wand schraubt.

Kann übrigens auch als Nagellackaufbewahrung dienen.
.Be the one who guides me, but never hold me down.
Benutzeravatar
foxy.mara
 
Bilder: 5
Registriert: 21.11.2007 16:29
Wohnort: Ruhrgebiet

Re: Bilder / Fotos an einer Wand anordnen

Beitragvon kleine Fee Franzi » 30.10.2012 14:15

kleine Fee Franzi
 

Re: Bilder / Fotos an einer Wand anordnen

Beitragvon maffel » 26.05.2014 14:15

Ich finde Bilderrahmen die optisch schönste Lösung. Und am besten so abwechslungsreich wie nur möglich. Wir haben im Wohnzimmer eine recht dunkel gestrichene Wand, an der ganz viele Bilderrahmen hängen (15 bis 20 schätze ich). Haben ein paar glatt weiße Rahmen, zwischendurch aber auch zwei, drei Stück von denen hier: http://www.esprit.de/wohnen/wohnzimmer/ ... S1182B_030 Lockert das ganze richtig auf. Wer Glück hat, findet vielleicht auf Antikmärkten und Flohmärkten alte Fensterrahmen. Die kann man auch ein bisschen zweckentfremden und sind ein guter Eyecatcher!
Benutzeravatar
maffel
 
Registriert: 26.05.2014 13:54
Wohnort: Weimar

Re: Bilder / Fotos an einer Wand anordnen

Beitragvon Ruth » 06.05.2015 22:07

Ich bin ja totaler Fan der Petersburger Hängung. Kann man mit gerahmten wie auch ungerahmten Bildern arrangieren. Ich bin noch dabei, mir viele tolle Fotos dafür zusammen zu sammeln. Bilderleisten sind auch spitze, da man die Bilder einfach neu anordnen kann. Ansonsten wirkt auch die Einzelhängung prima, dann aber ein Bild mit großem Format :D
Benutzeravatar
Ruth
 
Registriert: 01.05.2015 15:25

Re: Bilder / Fotos an einer Wand anordnen

Beitragvon RomaMuffel06 » 07.05.2015 19:37

Ich persönlich finde, das schlichte und stilvolle Bilderrahmen einfach noch am besten sind. Eventuell noch mit dezenter LED Hintergrund Beleuchtung.
Da muss aber natürlich auch das Motiv passend sein. Sonst wirkt es kitschig.
RomaMuffel06
 
Registriert: 13.04.2015 11:37

Re: Bilder / Fotos an einer Wand anordnen

Beitragvon Entje » 10.08.2015 10:23

[quote="Ruth"]Bilderleisten sind auch spitze, da man die Bilder einfach neu anordnen kann./quote]

Das haben wir bei uns Zuhause so arrangiert. Wir haben darauf mehrere gerahmte Bilder zu stehen, wie wir es wollen. Das macht im Raum einen guten, dekorativen Eindruck.
Ansonsten ist bei uns eher Reihenhängung angesagt, weil es am besten ins Ganze Ambiente passte.
Benutzeravatar
Entje
 
Registriert: 07.08.2015 14:20

Re: Bilder / Fotos an einer Wand anordnen

Beitragvon Gabi12 » 19.01.2016 00:48

Die Bilderleist hören sich praktisch an. Wandtattoss sind auch nicht schlecht, damit kann man auch einiges in diese Richtung machen. Am besten wäre es vorher eine Gratisprobe bestellen, um zu sehen ob die Tattoos auch für die eigenen Wände geeignet sind. Zu finden zB unter http://nur-gratisproben.de. In der Kategorie Poster und Druck gibt es manchmal ein paar passende Artikel.
Gabi12
 
Registriert: 17.01.2016 15:49

Re: Bilder / Fotos an einer Wand anordnen

Beitragvon anke79 » 24.05.2016 16:13

Hey,

Bilderleisten mag ich auch sehr.
Was ich aber für mich entdeckt habe ist so ein Bilderrahmen : -> hier klicken

Man kann so viele verschiedene Fotos anordnen, wie man es gerne hätte und trotz der vielen Fotos, ist der Rahmen durch die "runde Art" doch sehr harmonisch.

Und ein kleiner Nebeneffekt hat das ganze auch noch: man hat keine unzähligen Löcher in der Wand =) Wofür aber das angesprochene Wandtattoo auch zählen würde ;-)

Liebe Grüße
Benutzeravatar
anke79
 
Registriert: 08.01.2014 15:59

Re: Bilder / Fotos an einer Wand anordnen

Beitragvon Stefi » 19.07.2016 15:00

Ich mag ebenfalls die klassische Petersburger Hängung :) Haben wir sowohl im Schlafzimmer als auch im Wohnzimmer und es sieht einfach immer wieder schön aus. Ich achte immer nur darauf, dass es farblich nicht ganz zu durcheinander ist. Ansonsten ist alles erlaubt!
Heute ist Morgen schon Gestern.
Benutzeravatar
Stefi
 
Registriert: 15.07.2016 12:29
Wohnort: Braunschweig

Re: Bilder / Fotos an einer Wand anordnen

Beitragvon smaug » 07.11.2016 13:51

Den Begriff kannte ich gar nicht. Gepflegtes Durcheinander quasi. Find ich gut! :jumparound:
Benutzeravatar
smaug
 
Registriert: 30.10.2013 14:53
Wohnort: Stuttgart

Re: Bilder / Fotos an einer Wand anordnen

Beitragvon henrikpechel » 14.09.2017 14:35

gepflegtes durcheinander gefällt mir gut! :D Das wär genau mein Ding!
Benutzeravatar
henrikpechel
 
Registriert: 14.09.2017 13:26

Re: Bilder / Fotos an einer Wand anordnen

Beitragvon langernmarlies » 15.09.2017 08:01

Finde da das sortierte Chaos besser.
Benutzeravatar
langernmarlies
 
Registriert: 13.09.2017 10:32


Zurück zu Deko - Special

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast