Herzlich Willkommen in deinem kreativen Ideenreich, Anonymous, mit vielen Bastelanleitungen für romantische und selbstgebastelte Geschenke!




14.Dezember

Wir öffnen jeden Tag ein neues Türchen.

14.Dezember

Beitragvon Sally » 14.12.2014 12:13

Euer Budget für die diesjährigen Weihnachtsgeschenke
Schöne Erinnerungen sammelt man immer zu zweit
28.07.2004
Benutzeravatar
Sally
 
Bilder: 1
Registriert: 29.03.2005 20:13

Re: 14.Dezember

Beitragvon ChicaLady » 14.12.2014 13:14

Würde sagen, hab so round about 200€ dieses Jahr ausgegeben.
Benutzeravatar
ChicaLady
 
Bilder: 66
Registriert: 15.11.2006 00:22
Wohnort: K-Ciddy ;)

Re: 14.Dezember

Beitragvon blue-sun » 14.12.2014 13:30

bei uns sind es wohl ca 400 euro. die beiden größten posten sind dabei die kinder, die jeweils ein großes bzw teures geschenk im wert von etwas über 100 euro, die restlichen gescvhenke sind größtenteils fotogeschenke oder gesellschaftsspiele oder selbstgemachtes.
:verliebt: Traumprinz - * 16.06.2009 :verliebt:
:verliebt: Traumbaby - * 02.09.2013 :verliebt:
:verliebt: Traummann - ∞ 20.04.2012 :verliebt:
Benutzeravatar
blue-sun
 
Bilder: 15
Registriert: 20.10.2006 16:25

Re: 14.Dezember

Beitragvon Sommerregen.* » 14.12.2014 13:57

Wir beide zusammen... etwa 250 Euro.

Irgendwie verschenke ich unglaublich gerne etwas. Aber in diesem Jahr ist es mir extrem bewusst geworden, dass man sich das Geld ja nur Hin- und Herschiebt. Finde das ziemlich nervig, wenn man da mal so drüber nachdenkt.
Benutzeravatar
Sommerregen.*
 
Bilder: 83
Registriert: 06.03.2008 11:15
Wohnort: Magdeburg

Re: 14.Dezember

Beitragvon ChicaLady » 14.12.2014 14:05

Sommerregen.* hat geschrieben:Aber in diesem Jahr ist es mir extrem bewusst geworden, dass man sich das Geld ja nur Hin- und Herschiebt. Finde das ziemlich nervig, wenn man da mal so drüber nachdenkt.


Wenn man es so betrachtet, kann man das ja auch zB auf Geburtstagsgeschenke etc übertragen ;)
Ich mache es deshalb immer so, dass ich, zusätzlich zu den "normalen" Geschenken, auch immer etwas verschenke, wovon ich entweder weiß, dass die Person es sich insgeheim wünscht aber nie geholt halt, oder irgendetwas "persönliches"..wobei das "persönlich" etwas selbstgestaltetes sein kann oder aber auch etwas, was man mit der Person verbindet, irgendeine gemeinsame Erinnerung oder so etwas.
Benutzeravatar
ChicaLady
 
Bilder: 66
Registriert: 15.11.2006 00:22
Wohnort: K-Ciddy ;)

Re: 14.Dezember

Beitragvon Pippilotta* » 14.12.2014 14:31

Bei uns sind es wohl grob überschlagen an die 200-250 Euro, zumindest das was ich bisher ausgegeben habe.
die arbeit läuft dir nicht davon, wenn du deinem kind den regenbogen zeigst.
aber der
regenbogen wartet nicht, bis du mit der arbeit fertig bist.

chinesisches sprichwort
Pippilotta*
 
Registriert: 09.09.2014 21:20

Re: 14.Dezember

Beitragvon Chiara » 15.12.2014 07:29

100 € Spende und 100 € Geschenke für die kleinen in meiner Familie
Wer den Regenbogen sehen will, muss den Regen in kauf nehmen
Benutzeravatar
Chiara
 
Bilder: 0
Registriert: 22.11.2006 11:04
Wohnort: in einem schönen kleinen Dörfchen


Zurück zu Adventskalender 2014

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast