Herzlich Willkommen in deinem kreativen Ideenreich, Anonymous, mit vielen Bastelanleitungen für romantische und selbstgebastelte Geschenke!




osterkarte für baby

Der Platz für alle eure Fragen rund um Geschenke

osterkarte für baby

Beitragvon blue-sun » 17.03.2010 21:02

ich brauch eure tipps und ratschläge! für ein osterkartenwichteln in nem babyforum bräuchte ich eine idee für eine osterkarte. empfänger ist ein 10 monate altes baby (und dessen mama). ich könnte natürlich ganz langweilig eine karte für die mama basteln. will ich aber nicht. ich will, dass der kleine auch was davon hat. ich habe mir jetzt überlegt, die karte als eine art leporello zu basteln. für die einzelnen "seiten" wollte ich bierdeckel als grundlage nehmen (natürlich beklebt). darauf würde ich gerne ostermotive kleben und was zum fühlen dazu. (auf die rückseite soll der text der karte kommen).
ideen für "fühlbare" motive habe ich bisher:
- osterhase --> im bastelladen fell kaufen und dem osterhasen z.b. auf den bauch kleben
- hahn / küken --> ein paar federn aufkleben
- osterkörbchen --> im bastelladen gucken, ob ich irgendwelchen strukturkarton finde, der als geflochtenes körbchen durchgehen würde

habt ihr noch mehr ideen, was ich für "seiten" gestalten könnte?
:verliebt: Traumprinz - * 16.06.2009 :verliebt:
:verliebt: Traumbaby - * 02.09.2013 :verliebt:
:verliebt: Traummann - ∞ 20.04.2012 :verliebt:
Benutzeravatar
blue-sun
 
Bilder: 15
Registriert: 20.10.2006 16:25

Re: osterkarte für baby

Beitragvon nightingale » 21.03.2010 20:23

Ostergrass drauf und ein Ei in den Hintergrund malen,so dass man das Gras zur Seite schieben sollte.
Ein paar kleine Zweige malen und einen echten draufkleben und typisches Geschmücke dazu malen.
Ich würde vielleicht riesen Hasenzähne draufkleben und ne Möhre (fällt mir grad nix besseres ein) drunter malen.
Wolle als Körper für ein Schaf und den Rest malen oder eben Teilbilder drauf kleben.
Einen flachen Teil eines Plastikeis,der in Mitten von gemalten Eiern ist.
nightingale
 

Re: osterkarte für baby

Beitragvon Anni* » 23.03.2010 08:27

Finde eure Ideen bisher richtig gut... Falls der Hase gerade ein paar Ostereier anmalt, könntest du auch einen kleinen Pinsel dazu kleben bzw solche Borsten oder so ;) Und dem Hasen könntest du als Blume (heißt doch so oder?!^^) auch noch irgendwas flauschiges/ weiches hinkleben...
Vielleicht ist auch noch irgendwo Platz für ein bisschen Glitzerfolie, kommt bestimmt auch gut an (evtl als Sonne oder Wasser / Teich).
Das Schönste und Wichtigste lässt sich nicht mit Worten sagen. Es ist auf einmal da, ein Blick, eine Geste, ein Lächeln, ein Schweigen. Ein Nichts, das alles sagt.

Benutzeravatar
Anni*
 
Registriert: 12.02.2010 20:16

Re: osterkarte für baby

Beitragvon LoveLena » 18.03.2011 09:07

blue-sun hat geschrieben:ich brauch eure tipps und ratschläge! für ein osterkartenwichteln in nem babyforum bräuchte ich eine idee für eine osterkarte. empfänger ist ein 10 monate altes baby (und dessen mama). ich könnte natürlich ganz langweilig eine karte für die mama basteln. will ich aber nicht. ich will, dass der kleine auch was davon hat. ich habe mir jetzt überlegt, die karte als eine art leporello zu basteln. für die einzelnen "seiten" wollte ich bierdeckel als grundlage nehmen (natürlich beklebt). darauf würde ich gerne ostermotive kleben und was zum fühlen dazu. (auf die rückseite soll der text der karte kommen).
ideen für "fühlbare" motive habe ich bisher:
- osterhase --> im bastelladen fell kaufen und dem osterhasen z.b. auf den bauch kleben
- hahn / küken --> ein paar federn aufkleben
- osterkörbchen --> im bastelladen gucken, ob ich irgendwelchen strukturkarton finde, der als geflochtenes körbchen durchgehen würde

habt ihr noch mehr ideen, was ich für "seiten" gestalten könnte?



Find ich echt schön, dass du dich dazu entschlossen hast die Karte selber zu basteln. Schließlich ist das viel persönlicher als eine Karte zu kaufen! :) Ich hätte hier eine Idee, wie du deine Osterkarte selbst gestalten könntest. Vielleicht gefällt es dir ja! ;-)

Liebe Grüße
LENA
LoveLena
 
Registriert: 18.03.2011 09:02


Zurück zu Was schenk ich bloß?

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste