Herzlich Willkommen in deinem kreativen Ideenreich, Anonymous, mit vielen Bastelanleitungen für romantische und selbstgebastelte Geschenke!




Einzugs-Wünsche

Der Platz für alle eure Fragen rund um Geschenke

Einzugs-Wünsche

Beitragvon knuddelmonster » 21.03.2011 13:28

Hallo,
wieder wende ich mich voller Hoffnung an euch:

Fällt jemandem spontan ein schöner Spruch für eine Karte zur Einweihung ein?

Ich finde durch die Googlesuche nur sehr plumpe, altmodische Sprüche, die zu dem auch nicht sehr originell sind...

Schöne Grüße
Ich möchte nicht nur an einem deiner Abenteuer teilnehmen, ich möchte dein Abenteuer sein...
Benutzeravatar
knuddelmonster
 
Registriert: 10.08.2004 21:42

Re: Einzugs-Wünsche

Beitragvon Lilientraum » 28.03.2011 19:11

bei gratis spruch.de
findet man viele schöne sprüche für jeden anlass, vielleicht findest du dort auch etwas personenbezogenes.
... und jedem Anfang wohnt ein Zauber inne

Unsere Liebe ist wie ein Regenschleier,
der sanft fällt,
aber einen Strom zum Überfließen bringen kann.


Wenn du unter Fremden bist,
singe nicht allein, sondern mit im Chor.
Benutzeravatar
Lilientraum
 
Bilder: 0
Registriert: 28.07.2009 18:55

Re: Einzugs-Wünsche

Beitragvon fabs89 » 10.06.2013 21:13

Zur WG-Gründung habe ich meiner Kollegin ein frisches Brot vom Bäcker mit einer grünen Schleife versehen, eine künstliche weise Blume in die Schlaufe gesteckt und dazu ein schönes Flässchen Meersalz geschenkt.Dazu schrieb ich eine Karte mit folgendem Spruch:

Über Jahrhunderte hinweg waren Brot und Salz überlebenswichtige und kostbare Grundnahrungsmittel welche magische und göttliche Eigenschaften zugesprochen bekamen. Das Salz sollte gegen bösen Zauber und Verwünschungen schützen und hatte durch seine Seltenheit einen hohen Wert, so dass es gar gegen Juwelen und Gold getauscht wurde.
Das kräftigende, stärkende Brot stand dafür, kein Hunger zu leiden und immer genügend Nahrung zur Verfügung zu haben.

Salz und Brot zu besitzen stand daher für Wohlstand, Sesshaftigkeit und Gemeinschaft. Sie sind zudem wichtige Symbole der Gastfreundschaft, der Zusammengehörigkeit und der Gesundheit.

Zum neuen Heime wünschen wir,
dass ihr glücklich und zufrieden seid.
Zum Einzug haben wir hier,
zwei Gaben für Euch bereit:
Das Brot, es gehe niemals aus,
und Salz, das würze jeden Schmaus,
solange ihr hier weilt,
und euer Brot mit guten Freunden teilt.
Solange ihr habt Salz und Brot
bleibt ferne von euch alle Not.

In diesem Sinne wünschen wir Euch einen guten Start ins erste eigene Zuhause !

Um das ganze zu Untermalen schenkte ich dazu einen Gutschein von den breakfastern.ch die einem auf Bestellung täglich/wöchentlich frisches Brot in den Briefkasten legen.
Benutzeravatar
fabs89
 
Registriert: 09.11.2008 11:06
Wohnort: Schweiz

Re: Einzugs-Wünsche

Beitragvon zula » 10.12.2013 15:11

Brot und Salz zum Einzug passen noch immer am besten :)
zula
 
Registriert: 30.05.2013 16:07


Zurück zu Was schenk ich bloß?

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste