Herzlich Willkommen in deinem kreativen Ideenreich, Anonymous, mit vielen Bastelanleitungen für romantische und selbstgebastelte Geschenke!




Weihnachten steht vor der Tür

Der Platz für alle eure Fragen rund um Geschenke

Weihnachten steht vor der Tür

Beitragvon Kuschelmäuschen » 11.12.2017 21:52

Hallo ihr Lieben,
mittlerweile haben wir schon Mitte Dezember und ich hab immer noch keine Ahnung was ich meinem Schatz schenken soll. Ich bin so einfallslos. Selbst an seinem Geburtstag wusste ich nicht was ich schenken soll. Letztes Jahr bin ich sogar noch 24. Dezember ziellos durch die Stadt gerannt um dann nur ein zusammen geworfenes Geschenk unter den Baum legen zu können. Dieses Jahr möchte ich das alles etwas ändern und mal etwas wirklich überragendes schenken nur leider fehlen mir die Ideen bzw es ist übertrieben teuer. Mein Schatz ist ein wahrer Romantiker aber auch sehr abenteuerlustig. Wir kochen oft zusammen und kuscheln uns danach auf dem Sofa ein um Netflix zu schauen. Also falls ihr irgendwelche Geschenkideen habt immer her damit bitte.

Grüße
Benutzeravatar
Kuschelmäuschen
 
Registriert: 18.08.2017 15:11
Wohnort: Mannheim

Re: Weihnachten steht vor der Tür

Beitragvon henrikpechel » 12.12.2017 06:00

Wenn dein Schatz ein wahrer Romatiker ist, wird er sich garantiert über diesen Vorschlag freuen: Zeit. Schenk ihm Zeit mit ihm. Gerade heute, in Zeiten der Über-Kommerzialisierung ist gemeinsame Zeit so unendlich wichtig. Man freut sich nicht die Geschenk von einer geliebten Menschen der Geschenke wegen. Sondern wegen der Geste. Also schenk ihm mal ein schickes Abendessen im Freien und dann das Dessert im Bett. Glaub mir, er wird sich darüber sehr freuen. Ich zumindest täte das. Oder auch mal was größeres, wie der Besuch von etwas, was ihm auch gefällt. Theater, Musical, Konzert oder auch ein Museum, Zoo oder worauf er sonst steht. Hauptsache ihr macht es gemeinsam.
Benutzeravatar
henrikpechel
 
Registriert: 14.09.2017 13:26

Re: Weihnachten steht vor der Tür

Beitragvon Beading1991 » 14.12.2017 15:34

Hi an Alle
letztes Weihnachten hatte ich das selbe Problem. Mir sind die Ideen davon gelaufen, mir viel nichts ein. Ich habe das Thema bei unseren Mädchen Treff angesprochen. Eine von unseren Mädels hat ein Wein- und Käseseminar besucht und ihren Freund ein romantischen Abend hergezaubert. Danach habe ich auch den Seminar besucht und ich habe sehr romantische Tipps bekommen, mit dem ich mein Freund eine romantischen Abend geschenkt habe. Er war voll überarscht und hat sich nochmal in mich verliebt. Hier ist die Seite, bei dem es mehr Informationen gibt:
mögliche Geschenkidee
Ich hoffe es hilft euch weiter.

Liebe Liebe Grüße und Schöne Zeit
Beading1991
 
Registriert: 09.11.2016 17:19

Re: Weihnachten steht vor der Tür

Beitragvon Kuschelmäuschen » 15.12.2017 06:14

Ehm, du meinst bestimmt überrascht, oder? Aber toll das es solche Seminare gibt, Wollte da schon immer mal gehen. Mein Schatz steht auch total auf stinkenden Käse mit Wein. Leider kommen wir nicht allzu oft darauf. Beziehungsweise, wir haben davon einfach nicht viel rumstehen.
Finde den Vorschlag super. Auch den einfach Zeit zu verbringen. Das Wichtigste an den Geschenken, das es uns beiden gefällt. Ich habe schon gemerkt, das wenn ich von einer Sache nicht so überzeugt war, aber es für meinen Schatz gemacht habe, da war er nicht so glücklich darüber.
Benutzeravatar
Kuschelmäuschen
 
Registriert: 18.08.2017 15:11
Wohnort: Mannheim

Re: Weihnachten steht vor der Tür

Beitragvon CindyBella » 15.12.2017 22:44

henrikpechel hat geschrieben:Wenn dein Schatz ein wahrer Romatiker ist, wird er sich garantiert über diesen Vorschlag freuen: Zeit. Schenk ihm Zeit mit ihm. Gerade heute, in Zeiten der Über-Kommerzialisierung ist gemeinsame Zeit so unendlich wichtig. Man freut sich nicht die Geschenk von einer geliebten Menschen der Geschenke wegen. Sondern wegen der Geste. Also schenk ihm mal ein schickes Abendessen im Freien und dann das Dessert im Bett. Glaub mir, er wird sich darüber sehr freuen. Ich zumindest täte das. Oder auch mal was größeres, wie der Besuch von etwas, was ihm auch gefällt. Theater, Musical, Konzert oder auch ein Museum, Zoo oder worauf er sonst steht. Hauptsache ihr macht es gemeinsam.


Das ist ein super Vorschlag, finde ich. Wenn er sich nichts materielles wünscht, dann wird er an einer besonderen Erfahrung sicher eine große Freude haben.
CindyBella
 
Registriert: 04.12.2017 10:21


Zurück zu Was schenk ich bloß?

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste