Herzlich Willkommen in deinem kreativen Ideenreich, Anonymous, mit vielen Bastelanleitungen für romantische und selbstgebastelte Geschenke!




Rezept: Eierlikörkuchen

Leckere und kreative Rezepte, sowie essbare Geschenkideen

Rezept: Eierlikörkuchen

Beitragvon Küchenfee » 17.05.2010 19:30


   Eierlikörkuchen leerleerleerleerleer /  leerleerleer



Rezept

Zutaten:

  • 5 Eiweiß und 80 gramm Zucker gut steif schlagen
  • 5 Eigelb
  • 2 Esslöffel Schokostreusel
  • 2 Esslöffel Kakao
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • 200 gramm gemahlene Haselnüsse (oder Mandeln)
  • 2,5 Becher Sahne
  • 2 Pck. Sahnesteif
  • Eierlikör



Zubereitung:

    5 Eiweiß und 80 gramm Zucker gut steif schlagen und dann die restlichen Zutaten (außer die letzten 3) nach und nach dazugeben. Teig in eine Runde Form füllen (Backpapier nicht vergessen) und bei 200° 25 Minuten backen.

    Garnieren:
    2,5 Becher Sahne mit entsprechend viel Sahnesteif (2 kleine Päckchen) steif schlagen.
    Sahne auf den Kuchen verteilen, möglichst eine glatte Fläche, mit der Sahnespritze rundherum kleine "Häubchen" spritzen.
    Zuletzt Eierlikör auf dem Kuchen verteilen.




Aufwand:






WEITERFÜHRENDE INFORMATIONEN

Tipps:




Links:




STATISTIK

So gut schmeckt es: 0 von 5 (0 Stimmen)

Schwierigkeitsgrad: 0 von 3 (0 Stimmen)

Wer hat's schon ausprobiert?: (0 User)

Wer will es (nochmal) ausprobieren?: (0 User)



BILDER






INTERAKTIV

Deine Bewertung:

Deine Bewertung für den Schwierigkeitsgrad:

Hast du es schonmal ausprobiert?: Ja / Nein

Möchtest du es (nochmal) ausprobieren?: Ja / Nein

Benutzeravatar
Küchenfee
 
Bilder: 1
Registriert: 15.05.2010 10:37


Re: Rezept: Eierlikörkuchen

Beitragvon rirodus » 28.02.2012 09:57

Hallo Küchenfee,
Eierlikörkuchen ist so ganz nach meinem Geschmack! Danke

Gruß rirodus :cry:
rirodus
 
Registriert: 27.02.2012 16:07


Zurück zu Geheimrezepte einer Küchenfee

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste