Herzlich Willkommen in deinem kreativen Ideenreich, Anonymous, mit vielen Bastelanleitungen für romantische und selbstgebastelte Geschenke!




Was lag unter´m Christbaum 2010?

Re: Was lag unter´m Christbaum 2010?

Beitragvon Sommerregen.* » 27.12.2011 09:26

Mein Eltern haben mir wohl das schönste und beste Geschenk gemacht: Sie haben mein Auto reparieren lassen, mir neue Reifen gekauft und erneut zum TÜV gebracht. Ich habe jetzt wieder ein Auto, mit dem ich fahren darf, an dem alles repariert wurde und zudem hat mein Papa es sauber gemacht und vollgetankt. Bin hin & weg.

Von meiner Schwester & ihrem Freund habe ich einen Primarkgutschein bekommen (&somit eine Einladung zu ihnen nach Frankfurt), Ohrringe von Primark und eine Naschkatzenbox.

Von meiner Omi und meinem Opi haben wir (viel zu viel) Geld bekommen, eine Flasche Sekt und unglaublich viele Pistazien. ;)

Von meiner Oma und meinem Opa habe ich einen Sparschuh voll mit 1 € Stücken und (von mir selbst ausgesuchte) schwarze Stiefel, ein Minikleid und ein braunes Shirt bekommen.

Von meinen Tanten & Onkel(s?) habe ich Süßkrams und schöne Holz- Weihnachtsdeko bekommen.

Von Patricks Eltern habe ich einen wunderschönen Pullover und.. 100 € bekommen. :shock:
Benutzeravatar
Sommerregen.*
 
Bilder: 83
Registriert: 06.03.2008 11:15
Wohnort: Magdeburg

Re: Was lag unter´m Christbaum 2010?

Beitragvon black_angel » 27.12.2011 10:32

@ schwubsi

Was hast du denn eigentlich Mario geschenkt? Was sind denn die 24 Verwöhngutscheine? :-)

@ missi

Hihi, aber dazu muss ich sagen, dass er mir schon öfters Unterwäsche geschenkt hat. Diesmal ist es so ein durchsichtiges Hemdchen in lila <3 und ein String dazu.
Liebe ist die Sehnsucht nach der Ganzheit, und das Streben nach der Ganzheit wird Liebe genannt.
[Platon ]


Freelancer aus Muenchen
Benutzeravatar
black_angel
 
Bilder: 4
Registriert: 21.11.2006 17:18
Wohnort: Fuchsbau

Re: Was lag unter´m Christbaum 2010?

Beitragvon stern. » 27.12.2011 11:42

eltern: geld, socken und thermostrumpfhose, süßigkeiten
schwester+familie: prag-reiseführer, deutsch-tschechisch wörterbuch, süßigkeiten
oma1: geld
oma2: geld, socken, süßigkeiten
tante+familie: douglas-gutschein, vanilla-handcreme
Und es fühlt sich wie fliegen an...so leicht muss Liebe sein..♥
Benutzeravatar
stern.
 
Bilder: 2
Registriert: 03.10.2005 14:31

Re: Was lag unter´m Christbaum 2010?

Beitragvon MissX » 27.12.2011 11:44

black_angel hat geschrieben:@ missi

Hihi, aber dazu muss ich sagen, dass er mir schon öfters Unterwäsche geschenkt hat. Diesmal ist es so ein durchsichtiges Hemdchen in lila <3 und ein String dazu.


Find ich auch nicht schlimm. Ich bekomm sicherlich auch mal welche ;) Haben ja auch beide irgendwie was von :)
Manchmal sollten wir einfach das tun,
was uns glücklich macht,
und nicht das,
was vielleicht am besten ist.

Man sollte nicht an dem zweifeln,
was man tut,
sondern darüber nachdenken,
was man will,
ohne Angst zu haben,
vor dem,
was daraus werden könnte.
Benutzeravatar
MissX
 
Registriert: 16.08.2005 11:47

Re: Was lag unter´m Christbaum 2010?

Beitragvon MissX » 27.12.2011 12:23

Von meinen Eltern: Calvin Klein-Parfum, Nähset, Ledertasche für die Uni
Von meiner Schwester: grooßen Buddha-Kopf, getönte Tagescreme, Mini-Fotojahreskalender für´s Portmonaie (und der halbe AK)
Von ihrem Freund: Pilgrim-Anhänger
Von meinen Großeltern: Geld
Patentante/ -onkel: Geld, Pralinen
Wichtelgeschenk 1: Klobürste :mrgreen: (perfekt, hätte nächste Woche sonst eine gekauft=
Wichtelgeschenk 2: schöne weihnachtliche Tee-Thermoskanne
Freundin 1: Original thailändischen Buddha :D
Freundin 2: Bilderrahmen mit Fotos von uns, "J"-Schlüsselanhänger, schöne Schale mit 3 Teelichtgläsern
Von meinem Schatz: König der Löwen Musical-Karten ♥ (direkt für unseren Jahrestag :verliebt: auch noch in der Preiskategorie 1 :shock: :oops: )
Von seinen Eltern: Karte für´s Skyline Restaurant (direkt im KdL-Gebäude) für´s 3-Gänge-Menü (auch für den Jahrestag :verliebt: )
Manchmal sollten wir einfach das tun,
was uns glücklich macht,
und nicht das,
was vielleicht am besten ist.

Man sollte nicht an dem zweifeln,
was man tut,
sondern darüber nachdenken,
was man will,
ohne Angst zu haben,
vor dem,
was daraus werden könnte.
Benutzeravatar
MissX
 
Registriert: 16.08.2005 11:47

Re: Was lag unter´m Christbaum 2010?

Beitragvon Das Kätzchen. » 27.12.2011 12:47

black_angel hat geschrieben:
Das Kätzchen. hat geschrieben:Von meinem Liebsten: Ein Schokopaket und eine Suppenkelle :mrgreen: (und den 1/2 AK)
Von meinem Papa (er hat mich beim Familienwichteln gezogen): 1 neue Thermoskanne von Alfi, 2 Bücher, Toffifee, Geld, das neue Aufgabenheft fürs Kutsche fahren
Von der Freundin meines Bruders: "Kokowääh" als DVD
Von den Papa + Frau von mF: Die neue König der Löwen DVD :freu: und eine Flasche Prosecco und was zu knabbern
Von der Mama von mF: Ein Sternteller mit Plätzchen und Süßkram
Von den Großeltern von mF: Geld ( :shock: ) und eine Pralinenschachtel
Von den "Stief-großeltern" von mF: Schokolade und selbstgebackene Plätzchen


Was hats denn mit der Suppenkelle auf sich?! :D

Ach, wir stellen beim gemeinsamen Kochen immer mal wieder fest, was ich alles nicht habe. Letztens fehlte mir ´ne Suppenkelle für die Käsesuppe. Ich wohn ja über meinen Eltern und kann mir das deswegen recht fix ausleihen, aber er hat´s sich gemerkt und mir dann eine geschenkt. :) (Bisher hab ich glaub ich nen Schneebesen, einen Kochlöffel, die Suppenkelle und eine Mikrowellenabdeckhaube bekommen ^^)
Man muss sich das Glück auch zutrauen.
No//where . Now//here

"Was ist denn Scheitern anderes, als die Interpretation einer Geschichte, die man auch hätte anders erzählen können?" [34m über dem Meer]
Benutzeravatar
Das Kätzchen.
 
Registriert: 11.11.2004 14:45

Re: Was lag unter´m Christbaum 2010?

Beitragvon Inna » 27.12.2011 14:03

Meine Eltern: Hausschuhe, Sektgläser, Buch
Schwester 1: Fossil Ohrringe
Schwester 2: selbstgemachter Brotaufstrich und Peperoniöl
Schatz: Dirty Dancing - Musicalkarten :-)
Seine Eltern: Unterwäsche und Esprit Gutschein
Ich bin dieses verrückte Kind
das losrennt,
um das Leben zu umarmen,
das hinfällt,
wieder aufsteht und weiterläuft,
mit zerschlagenen Knien.

Dieses verrückte Kind, das Hoffnung heißt
und an Liebe glaubt.
Benutzeravatar
Inna
 
Registriert: 29.06.2006 20:15
Wohnort: im schönen Süden :)

Re: Was lag unter´m Christbaum 2010?

Beitragvon SchwubserL » 27.12.2011 15:05

black_angel hat geschrieben:@ schwubsi

Was hast du denn eigentlich Mario geschenkt? Was sind denn die 24 Verwöhngutscheine? :-)


Ein Festbrennweitenobjektiv, eine Peugeot Salzmühle,2 Blue Rays und ein Hemd hat er von mir bekommen.
Die Verwöhngutscheine sind selbstgebastelt und sind zB Gutscheine wie Küche sauber machen, Fenster putzen, Auto raussaugen, Anti Kopfweh Massage, Kuschel-DVD-Sonntag usw.
(Haben "gemeinsame" Aktivitäten sehr vernachlässigt das letzte Viertel Jahr und das soll bissl unterschützung sein das wir das nicht wieder vergessen)
Das Leben ist eine Leinwand - bemale sie so bunt wie du nur kannst!
Benutzeravatar
SchwubserL
 
Bilder: 0
Registriert: 16.11.2007 15:11
Wohnort: nähe Regensburg

Re: Was lag unter´m Christbaum 2010?

Beitragvon Laurinchen » 27.12.2011 16:36

von meiner Mama: einen MP3 Player, da meiner letzten kaputt gegangen ist + Geld +
von ihrem Freund: Douglas Gutschein
von meinem Freund: Pandora Armband+ 2 Charms <3 und einen selbstgebauten "Frühstücks"tisch fürs Bett auf dem ich auch suuper lernen kann..der ist echt toll geworden :)
von seinen Eltern: einen grauen Rundschal + Vanille Bodylotion von Douglas
von meiner besten Freundin weiß ich noch nicht, wir machen an Silvester Bescherung^^
Laurinchen
 
Registriert: 12.12.2011 19:23

Re: Was lag unter´m Christbaum 2010?

Beitragvon Lilientraum » 28.12.2011 09:21

ich habe bekommen
* Wasi handpuppe Schaf http://web108.cologne147.serverspot.de/ ... 0212026%29
* Stabmixer Set von Braun
* Buch von Markus Heit
* Buch für Fachweiterbildung
* Föhn von Braun
* Best of musical karte
* Küchenmaschine von Bosch
* Socken und Nadelspiel von Oma
* Fossil Kette mti Anhänger
* Udo Lindenberg CD
* Wise Guys CD + DVD
* Twilight DVd 3
* kalender :roll:
* Kuscheldecke
* Handtücher
* Kinogutschein Weihnachtsdekofigur und Schaumbad/Seifen
... und jedem Anfang wohnt ein Zauber inne

Unsere Liebe ist wie ein Regenschleier,
der sanft fällt,
aber einen Strom zum Überfließen bringen kann.


Wenn du unter Fremden bist,
singe nicht allein, sondern mit im Chor.
Benutzeravatar
Lilientraum
 
Bilder: 0
Registriert: 28.07.2009 18:55

Re: Was lag unter´m Christbaum 2010?

Beitragvon Sommerregen.* » 28.12.2011 09:32

Was hat das denn mit der Handpuppe auf sich, Stephie? Hast du dir die gewünscht/ damit irgendwas vor?
Benutzeravatar
Sommerregen.*
 
Bilder: 83
Registriert: 06.03.2008 11:15
Wohnort: Magdeburg

Re: Was lag unter´m Christbaum 2010?

Beitragvon Froschkönigin » 28.12.2011 09:36

Lilientraum, was ist das für ne Küchenmaschine? Wir wollen uns auch bald eine zulegen...
Du musst finden, was du liebst...
Benutzeravatar
Froschkönigin
 
Bilder: 21
Registriert: 19.10.2008 16:43

Re: Was lag unter´m Christbaum 2010?

Beitragvon Lilientraum » 28.12.2011 10:09

Sommerregen.* hat geschrieben:Was hat das denn mit der Handpuppe auf sich, Stephie? Hast du dir die gewünscht/ damit irgendwas vor?


:lol:
tja das ist eine sammlung von mir :oops:
ich habe damit angefangen mit 14/15 und jedes Jahr ein bis zwei Puppen bekommen ist inzwischen glaub ich meine zwölfte oder dreizehnte müsste mal durchzählen :oops:
eigentlich wollte ich damit aufhören... aber als ich dieses Jahr weihnachten da mit Mama an dem Stand auf dem Weihnachtsmarkt stand hab ich es nicht übers herz gebracht und habe ihr dann wieder zwei in auswahl gegeben ;)

Froschkönigin hat geschrieben:Lilientraum, was ist das für ne Küchenmaschine? Wir wollen uns auch bald eine zulegen...

http://www.amazon.de/Bosch-MUM4427-K%C3 ... 208&sr=1-1

da kannst halt auch viel mit machen, dips, kaltschalen, kuchenteige etc. etc.
schmeißt halt alles rein was du brauchst und machst den knopf an, also kein lästiges selberrühren etc. sondern alles automatisch, und ist halt nicht so groß.
muss sie mir aber noch genau angucken, hab sie ja noch nicht aufgemacht :oops:
... und jedem Anfang wohnt ein Zauber inne

Unsere Liebe ist wie ein Regenschleier,
der sanft fällt,
aber einen Strom zum Überfließen bringen kann.


Wenn du unter Fremden bist,
singe nicht allein, sondern mit im Chor.
Benutzeravatar
Lilientraum
 
Bilder: 0
Registriert: 28.07.2009 18:55

Re: Was lag unter´m Christbaum 2010?

Beitragvon Froschkönigin » 28.12.2011 11:45

Danke, Lilie.

Ich hab bekommen
Von meinem Liebsten: Als Hauptgeschenk haben wir uns unser Wasserbett geschenkt. Er hat mir aber noch das neue Buch von Walter Moers geschenkt, mit selbstgeschriebenem Gedicht auf der 1. Seite <3
Von seinen Eltern: Amazon- Gutschein, der für eine neue Küchenmaschine ausgegeben wird
Von seiner Oma: Lindt- Dose und Geld
Von meinen Eltern: Hausschuhe im skandinavischen Stil, Gutschein für mich und B. fürs Puppentheater für Erwachsene, Gutschein zum Brunchen in einem süßen kleinen Café, Orchidee, Dekoschale und Geld
Die Bescherung mit ein paar Freundinnen kommt dann in den nächsten Tagen.
Du musst finden, was du liebst...
Benutzeravatar
Froschkönigin
 
Bilder: 21
Registriert: 19.10.2008 16:43

Re: Was lag unter´m Christbaum 2010?

Beitragvon wonderwall » 31.12.2011 08:44

Gestern war noch Bescherung mit meiner liebsten Freundin und ihrem Freund :D
Für mich gab's: eine schwarze Umhängetasche, Parfüm von Adidas "Happy Game", ein Tshirt mit Micky&Minnie Mouse unterm Mistelzweig ;) , die Maxi-CD von Cello :verliebt:, 3er-Pack Ohrringe mit Eulen, Süßes, ein Terminkalender und eine Freundschaftskette mit einem Puzzleteil..soooo süß :D Und so viel :shock: Und für meinen Freund gab es noch das neue Album von Roger Cicero :)

was here
& wanted to be part of your biography.


Mitglied der "Wer-ist-eigentlich-Paul"-Ladies
Benutzeravatar
wonderwall
 
Bilder: 2
Registriert: 03.06.2006 15:26
Wohnort: weit oben...

VorherigeNächste

Zurück zu Weihnachts - Special

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast