Herzlich Willkommen in deinem kreativen Ideenreich, Anonymous, mit vielen Bastelanleitungen für romantische und selbstgebastelte Geschenke!




Was lag unter´m Christbaum 2010?

Re: Was lag unter´m Christbaum 2010?

Beitragvon Madita » 31.12.2011 10:56

Meine schönen Geschenke:

Von meinem Mann: Wise Guys-Klaviernoten Band 1 und 2, CD „Die 30 besten Lernlieder“, CD „Basta: fünf“, Buch „Liebe kleine Krummelus“, Eltern Zeitschrift + Jahresabo, Kissen mit Foto von meinem Mann und Emil, bunter Teller mit leckerer Schoki
Von meinen Schwestern: Spiel des Jahres „Qwirkle“, Stoff
Von meiner Schwiegermutter: Nähmaschine
Von meinen Eltern als Familiengeschenk für uns alle: Tripp Trapp-Stuhl mit Babyeinsatz etc.
"Nichts ist beglückender, als den Menschen zu finden, den man den Rest seines Lebens ärgern kann." (Agatha Christie)
Benutzeravatar
Madita
 
Bilder: 74
Registriert: 25.11.2005 12:13

Re: Was lag unter´m Christbaum 2010?

Beitragvon Lilientraum » 31.12.2011 13:03

Madita hat geschrieben:Meine schönen Geschenke:
Von meinen Schwestern: Spiel des Jahres „Qwirkle“


das spiel ist toll, das hat meine Schwiegermutti auch gekauft, ganz schöner denksport gegen ende.
... und jedem Anfang wohnt ein Zauber inne

Unsere Liebe ist wie ein Regenschleier,
der sanft fällt,
aber einen Strom zum Überfließen bringen kann.


Wenn du unter Fremden bist,
singe nicht allein, sondern mit im Chor.
Benutzeravatar
Lilientraum
 
Bilder: 0
Registriert: 28.07.2009 18:55

Re: Was lag unter´m Christbaum 2010?

Beitragvon Tilly » 31.12.2011 13:21

Lilientraum hat geschrieben:
Madita hat geschrieben:Meine schönen Geschenke:
Von meinen Schwestern: Spiel des Jahres „Qwirkle“


das spiel ist toll, das hat meine Schwiegermutti auch gekauft, ganz schöner denksport gegen ende.


Das haben wir von meinen Eltern zu Nikolaus bekommen :-) Das macht sowohl zu zweit als auch zu viert sooo viel Spaß!
So bin ich ohne dich
Du hältst mich mir fehlt nichts
Lass mich nie mehr los
Lass mich lass mich nie mehr los
Lass mich nie mehr los
Lass mich lass mich nie mehr los


Sportfreunde Stiller - Lass mich nie mehr los
Benutzeravatar
Tilly
 
Bilder: 5
Registriert: 17.01.2005 10:43
Wohnort: HAMBURG

Re: Was lag unter´m Christbaum 2010?

Beitragvon Angel1301 » 31.12.2011 16:09

von meinen Eltern:
2 Jogginghosen (ich brauchte dringend Neue!)
Gelini Kalenderpaket
Süßes (Marzipan und Gummibärchen)
=> Nach Weihnachten fahren wir aber noch einkaufen, da darf ich mir noch was Kleines aussuchen

von Oma:
Eragon Teil 4
Standleuchte
Süßes (fast nur Marzipan)

von meinem Bruder:
Schalke Familienplaner
200 g Weihnachtsmann (darf ich nur leider nicht, weil ich kaum Schoko vertrage :()

Von Schatz:
Auf leisen Pfoten Postkartenkalender
Lush Lip Scrub
Lush Handcreme (50 ml)
=> viel zu viel, habe schon mit ihm geschimpft ;)

von Schatz Familie:
Buch
Pralinen

von meiner Cousine:
Ohrringe
Kette
Katzen-Kalender

von meiner Tante:
Geld
Werther's Original Feine Herbe Schokolade

von meiner besten Freundin:
Sternen-Ohrringe
Stern-Charm
=> Wir haben gestern noch Bescherung gemacht
Und jedem Anfang wohnt ein Zauber inne,
der uns beschützt und der uns hilft zu leben

Bild
Benutzeravatar
Angel1301
 
Bilder: 3
Registriert: 24.12.2005 18:42
Wohnort: Rheinland

Re: Was lag unter´m Christbaum 2010?

Beitragvon Madita » 02.01.2012 13:19

Tilly hat geschrieben:
Lilientraum hat geschrieben:
Madita hat geschrieben:Meine schönen Geschenke:
Von meinen Schwestern: Spiel des Jahres „Qwirkle“


das spiel ist toll, das hat meine Schwiegermutti auch gekauft, ganz schöner denksport gegen ende.


Das haben wir von meinen Eltern zu Nikolaus bekommen :-) Das macht sowohl zu zweit als auch zu viert sooo viel Spaß!


Wir haben es auch schon ein paar Mal begeistert gespielt! :-)
"Nichts ist beglückender, als den Menschen zu finden, den man den Rest seines Lebens ärgern kann." (Agatha Christie)
Benutzeravatar
Madita
 
Bilder: 74
Registriert: 25.11.2005 12:13

Re: Was lag unter´m Christbaum 2010?

Beitragvon foxy.mara » 23.01.2012 10:25

meine Geschenke:

von meinen Eltern: Ein Erbstück: Goldener Schnörkelring mit apricot farbenen Steinherz <3 Winterparka, ein Porzellan-Rehkitz im Winteroutfit, Eulenkette, "Bambi"kette

Großeltern: Geld und Süßkram

Bruder & Frau: Mayersche Gutschein

von meinem Freund: Thomas Sabo Silberarmband + Eulenanhänger <3 , kleines Rehkitz zum hinstellen, Bambi-DVD :) und im AK war am Ende eine Leselampe drin, die man am Buch befestigt.

Eltern meines Freundes: Thomas Sabo BAMBI <3

Oma meines Freundes: Geld

Schwester meines Freundes: Buch

Eltern des "Schwagers" meines Freundes: Bodylotion

von meiner Freundin: Magnet und einen Button mit Vögelchen drauf <3
.Be the one who guides me, but never hold me down.
Benutzeravatar
foxy.mara
 
Bilder: 5
Registriert: 21.11.2007 16:29
Wohnort: Ruhrgebiet

Re: Was lag unter´m Christbaum 2010?

Beitragvon Madita » 08.10.2012 19:51

Lala* hat geschrieben:Wir haben uns dieses Jahr zusammen Holzkrippenfiguren gewünscht. Da die recht teuer sind, wollten wir dieses Jahr nur den 'Anfang' und uns dann immer
was dazu wünschen. Unsere Familien waren aber so großzügig, dass sie nun schon ziemlich vollständig unter dem Baum steht :)

Von meinen Eltern: Die Heilige Familie
Von B.'s Eltern: Die heiligen 3 Könige, einen wunderschönen Hirten, ein Schaf und einen Engel
Von meinem Bruder: Ochs, Esel + noch ein Hirte

Und zwar die hier:
http://www.sievers-hahn-shop.de/

Krippenfiguren Typ 1

Von meiner Schwester: Tasse, Ohrringe, Badepraline
Von meinem Mann: Lederarmbanduhr und Hauskuschelsocken


Wie gut, dass du das hier geschrieben hast. So habe ich diese schöne Kripep entdeckt. Wir werden sie nun auch so nach und nach von meiner Schwiegermutter bekommen. Heute haben wir uns alle Figuren ausgesucht, die dir irgendwann dann mal alle haben wollen. :-) Ich freue mich schon!
"Nichts ist beglückender, als den Menschen zu finden, den man den Rest seines Lebens ärgern kann." (Agatha Christie)
Benutzeravatar
Madita
 
Bilder: 74
Registriert: 25.11.2005 12:13

Vorherige

Zurück zu Weihnachts - Special

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste