Herzlich Willkommen in deinem kreativen Ideenreich, Anonymous, mit vielen Bastelanleitungen für romantische und selbstgebastelte Geschenke!




Weihnachtsgeschenk für 2 1/2-jährigen

Weihnachtsgeschenk für 2 1/2-jährigen

Beitragvon Madita » 16.10.2013 13:46

Vielleicht könnt ihr mir weiterhelfen. Mir will irgendwie kein so richtig gutes Geschenk für unseren Sohn (Weihnachten gut 2 1/2 Jahre alt) einfallen.

Von Großeltern, Paten etc wird er vermutlich folgendes bekommen: Duplo Stadtkrankenhaus, Gesellschaftsspiel "Mein Spieleschatz" von Haba und eventuell was für seine Küche oder seinen Kaufladen

Ich hatte schon mal an eine Kugelbahn gedacht, aber da ist er irgendwie in einem blöden Alter. Für die Kugelbahn von Haba ist er noch zu klein. Er ist feinmotorisch auch nicht so sonderlich geschickt. Und bei "Meine erste Kugelbahn" (http://www.amazon.de/HABA-7042-Meine-Kugelbahn-Grundpackung/dp/B0073XSVPI/ref=sr_1_3?ie=UTF8&qid=1381927471&sr=8-3&keywords=meine+erste+kugelbahn+haba) von Haba weiß ich nicht, wie lange sie noch interessant ist....

Habt ihr eine Idee für so eine Art "Hauptgeschenk"? Küche und Kaufladen hat er schon. Eine Werkbank ist nichts für ihn (Er hat einen kleinen Werkzeugkoffer, das reicht für ihn).
"Nichts ist beglückender, als den Menschen zu finden, den man den Rest seines Lebens ärgern kann." (Agatha Christie)
Benutzeravatar
Madita
 
Bilder: 74
Registriert: 25.11.2005 12:13

Re: Weihnachtsgeschenk für 2 1/2-jährigen

Beitragvon dani* » 16.10.2013 14:03

Wie wäre denn ein Laufrad+Helm? (allerdings vll.t irgendwie blöd im Winter, wenn ers nicht gleich nutzen kann und es erst mal nur rumsteht?!)

Ansonsten fiele mir noch ein:
.Holzeisenbahn
.Schlitten
dani*
 
Bilder: 95
Registriert: 21.06.2006 12:48

Re: Weihnachtsgeschenk für 2 1/2-jährigen

Beitragvon blue-sun » 16.10.2013 14:59

eine brio-bahn hätte ich jetzt auch vorgeschlagen.
in dem alter hat lars bei den großeltern auch gerne mit der strax-bahn gespielt, die fand er fast noch interessanter als die brio-bahn, weil man einfach felxibler bauen konnte.
spielt er gerne mit autos? dann vielleicht ein parkhaus für seine autos?

das duplo-stadtkrankenhaus ist übrigens toll, das hat lars vor ca einem halben jahr auch bekommen (hab ich bei nem facebook-gewinnspiel gewonnen :)) und er spielt immer noch gerne damit, obwohl er ansonsten mittlerweile eigentlich nur noch mit den kleinen legos spielt und die duplosteine ungenutzt herumstehen)
:verliebt: Traumprinz - * 16.06.2009 :verliebt:
:verliebt: Traumbaby - * 02.09.2013 :verliebt:
:verliebt: Traummann - ∞ 20.04.2012 :verliebt:
Benutzeravatar
blue-sun
 
Bilder: 15
Registriert: 20.10.2006 16:25

Re: Weihnachtsgeschenk für 2 1/2-jährigen

Beitragvon Madita » 16.10.2013 17:01

Laufrad und Schlitten haben wir schon...
Die Eisenbahn finde ich auch gut, mein Mann aber irgendwie nicht...Mal gucken...
Ansonsten wäre vielleicht ein Steckenpferd noch was
"Nichts ist beglückender, als den Menschen zu finden, den man den Rest seines Lebens ärgern kann." (Agatha Christie)
Benutzeravatar
Madita
 
Bilder: 74
Registriert: 25.11.2005 12:13

Re: Weihnachtsgeschenk für 2 1/2-jährigen

Beitragvon Madita » 17.10.2013 09:12

Oder vielleicht eine Puppe? Hm...
"Nichts ist beglückender, als den Menschen zu finden, den man den Rest seines Lebens ärgern kann." (Agatha Christie)
Benutzeravatar
Madita
 
Bilder: 74
Registriert: 25.11.2005 12:13

Re: Weihnachtsgeschenk für 2 1/2-jährigen

Beitragvon Madita » 17.10.2013 09:24

Wobei er ja eigentlich schon meine alte Puppe hat. Ist dann ja eigentlich auch Quatsch. Aber vielleicht ein bisschen Zubehör? Ist dieses Jahr gar nicht so einfach mit dem Geschenk...
Von seiner Uroma bekommt er wahrscheinlich noch eine Spielzeuggitarre. Für uns bleibt irgendwie nichts übrig. ;-) Letztendlich bekommt er eh wieder viel zu viel ;-)
"Nichts ist beglückender, als den Menschen zu finden, den man den Rest seines Lebens ärgern kann." (Agatha Christie)
Benutzeravatar
Madita
 
Bilder: 74
Registriert: 25.11.2005 12:13

Re: Weihnachtsgeschenk für 2 1/2-jährigen

Beitragvon blue-sun » 17.10.2013 14:43

du schriebst ja, dass du auch wegen einer kugelbahn überlegt hast.
bei meinen eltern hats von uns früher noch so eine kugelbahn: http://www.buecher.de/shop/spielwaren/l ... /28884228/ mit der spielt lars auch viel. ich hätte sie wahrscheinlcih nicht gekauft (ich mag lieber holz- als plastikspielzeug, mit einigen ausnahmen), aber lars spielt damit total gerne und hat auch mit 2,5 schon gerne damit gespielt. sie ist halt recht einfach aufzubauen, aber trotzdem kann man immer was anderes damit bauen oder die kugelbahn auch mal vom tisch nach unten bauen oder ähnliches.

wenne re ien puppe hat und gerne damit spielt, wie wäre es mit einem puppenbett oder einem puppenwagen? oder wie wäre es mit einer puppenstube? ich hatte als kind eine mit 4 großen räumen, ich habe damit viel gespielt. als puppenstube habe ich sie allerdings nur selten verwendet, ich habe dann aber z.b. viel mit playmobil drain gepsielt, das haus war mal ein wohnhaus, mal ein krankenhaus, mal eine schule, etc.
:verliebt: Traumprinz - * 16.06.2009 :verliebt:
:verliebt: Traumbaby - * 02.09.2013 :verliebt:
:verliebt: Traummann - ∞ 20.04.2012 :verliebt:
Benutzeravatar
blue-sun
 
Bilder: 15
Registriert: 20.10.2006 16:25

Re: Weihnachtsgeschenk für 2 1/2-jährigen

Beitragvon Nando » 18.10.2013 19:12

Warum schenkst du ihm nicht noch ein anderes Produkt von DUPLO, wenn er gerne damit spielt?
Benutzeravatar
Nando
 
Registriert: 04.03.2013 11:46

Re: Weihnachtsgeschenk für 2 1/2-jährigen

Beitragvon Sommerregen.* » 19.10.2013 09:12

Die Kugelbahn finde ich super. Und die ist auch klasse wenn er in der Feinmotorik noch kleinere Probleme hat.

Generell kommt/ ist er ja jetzt im Rollenspielalter. Hat er da schon Interesse dran? Dann wäre vielleicht ein Arztkoffer o.ä. was. Ansonsten stehen unsere Jungs in dem Alter auf solche Parkgaragen, wir haben eine von Fisher price little people. (Wobei die fast schon für jüngere ist).
Benutzeravatar
Sommerregen.*
 
Bilder: 83
Registriert: 06.03.2008 11:15
Wohnort: Magdeburg

Re: Weihnachtsgeschenk für 2 1/2-jährigen

Beitragvon Flora90 » 23.10.2013 14:04

Mein Neffe hat jetzt zum Geburtstag ein großes Schaukelpferd geschenkt bekommen, die Sorte, die man auch noch erst allen nachfolgenden Geschwistern und dann den eigegen Kindern vererben kann :) Ist voll der Brüller für den Kurzen :D Wär vielleicht auch was für Deinen. :)
Flora90
 
Registriert: 01.10.2013 14:00

Re: Weihnachtsgeschenk für 2 1/2-jährigen

Beitragvon Emely » 25.10.2013 14:00

Wie wäre es mit Büchern zum Vorlesen? Meinem Neffen (der ist allerdins schon über 3 Jahre) habe ich jetzt das Buch "Die Wörterfabrik" geschenk - ok, ein bisschen habe ich es auch meiner Schwägerin und mir geschenkt... ;-) Aber ihm gefällt es auch sehr gut und möchte es immer mal wieder vorgelesen haben :)
Emely
 
Registriert: 25.10.2013 13:52

Re: Weihnachtsgeschenk für 2 1/2-jährigen

Beitragvon Madita » 26.10.2013 19:36

Danke für eure ganzen Tipps!
@blue-sun: Wir haben noch meinen alten Puppenwagen. Und meine Puppenstube bekommt er auch irgendwann. Dafür ist er mir aber noch zu klein. Es ist nämlich eine sehr alte Puppenstube und ich will nicht, dass er sie kaputt macht...
@Nando: Er wird im Adventskalender was von Duplo bekommen...
@Sommerregen: Ich glaube, wir bleiben tatsächlich bei der Kugelbahn. Ich denke, er hätte da schon noch Spaß dran. Rollenspiele sind der Hit bei ihm. Er ist den ganzen Tag über Polizist/Cowboy/Findus (und ich muss dann Pettersson sein)/VerkäuferIN ;)/Bauer etc. Er hat unglaublich viel Fantasie und denkt sich viel aus und dabei erzählt er und erzählt :) Einen kleinen Arztkoffer hatte ich ihm letztes Jahr schon auf einem Flohmarkt gekauft...
"Nichts ist beglückender, als den Menschen zu finden, den man den Rest seines Lebens ärgern kann." (Agatha Christie)
Benutzeravatar
Madita
 
Bilder: 74
Registriert: 25.11.2005 12:13

Re: Weihnachtsgeschenk für 2 1/2-jährigen

Beitragvon Madita » 26.10.2013 19:41

@Flora90: Ein Schaukelpferd hat er zur Taufe bekommen.
@Emely: Ich glaube, es gibt nicht viele Kinder die mehr Bücher haben als Emil. ;) Er liebt Bücher! Mittlerweile 'liest' er mir sogar 'Henriette Bimmelbahn' komplett vor (Auch wenn er manchmal den Text zu einem anderen Bild aufs
agt, dann tauscht er es einfach ;) )
"Nichts ist beglückender, als den Menschen zu finden, den man den Rest seines Lebens ärgern kann." (Agatha Christie)
Benutzeravatar
Madita
 
Bilder: 74
Registriert: 25.11.2005 12:13

Re: Weihnachtsgeschenk für 2 1/2-jährigen

Beitragvon Flora90 » 28.10.2013 12:33

Ah, die Henriette! :D Wär jetzt meine nächste Idee gewesen :wink: Irgendwie echt nicht so einfach, bei deinem Kurzen :wink:
Flora90
 
Registriert: 01.10.2013 14:00

Re: Weihnachtsgeschenk für 2 1/2-jährigen

Beitragvon Emely » 30.10.2013 10:15

Ochja, die Henriette kenne ich auch noch :D
Die Idee mit der Kugelbahn finde ich auch gut :) Als ich klein war hatte mein Cousin eine und bei sämtlichen Geburtstagen und anderen Familienfeiern dort brauchte man mich nur vor das Dingen setzen und ich war beschäftigt :)
Emely
 
Registriert: 25.10.2013 13:52

Nächste

Zurück zu Weihnachts - Special

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast