Herzlich Willkommen in deinem kreativen Ideenreich, Anonymous, mit vielen Bastelanleitungen für romantische und selbstgebastelte Geschenke!




Reise verschenken

Reise verschenken

Beitragvon Kantorka » 05.12.2014 19:07

Hallo zusammen!
Habe lange nichts von mir hören lassen, weiss nicht ob mich noch irgendwer kennt...
ich würde dennis (mein freund)gerne eine kurzreise ins erzgebirge, die rhön oder schwarzwald schenken....weiss aber nicht wann ich urlaub machen könnte...wie könnte ich das denn verschenken ohne jetzt irgenwo zu buchen (was ja eine tolle überaschung sein könnte, aber ohne dass ich was weiss keinen sinn hat) ? Also wie würdet ihr das machen? Findet ihr die idee blöd ohne konkrete buchung?

lg
Esther
Mein Blog - schaut doch mal vorbei ;)
http://narrenstempelei.blogspot.com/
Benutzeravatar
Kantorka
 
Registriert: 12.09.2006 09:00

Re: Reise verschenken

Beitragvon Darla » 05.12.2014 20:04

Hallo,
ich find's ganz und gar nicht blöd :) Sogar eher besser als direkt zu buchen.
Ich verschenke z.B. zu Weihnachten an meine Eltern auch einen Kurzurlaub. Ich hab mir dazu ein passendes Hotel rausgesucht und direkt dort einen Gutschein gekauft. Das heißt, ich hab jetzt was 'offizielles' (bei so selbstgebastelten Gutscheinen hatte ich bisher immer die Erfahrung, dass die Gutscheine NIE eingelöst werden...) und sie können sich den Zeitraum trotzdem selbst aussuchen :)
you make my heart smile.
m&m . destiny
19.o1.13 . 16.o5.15
Benutzeravatar
Darla
 
Bilder: 0
Registriert: 01.02.2004 23:08

Re: Reise verschenken

Beitragvon Kantorka » 05.12.2014 23:41

Ich hab dieses angebot jetzt gebucht http://www.ebay.de/itm/3U-DZ-mit-Fruhst ... 0929362639

eben auch aus der sorge dass ein gebastelter gutschein nicht eingelöst wird
Mein Blog - schaut doch mal vorbei ;)
http://narrenstempelei.blogspot.com/
Benutzeravatar
Kantorka
 
Registriert: 12.09.2006 09:00

Re: Reise verschenken

Beitragvon black_angel » 11.12.2014 12:45

Hey du, ich kenn dich noch! :-)

Finds auch gut dass du direkt was gebucht hast!
Liebe ist die Sehnsucht nach der Ganzheit, und das Streben nach der Ganzheit wird Liebe genannt.
[Platon ]


Freelancer aus Muenchen
Benutzeravatar
black_angel
 
Bilder: 4
Registriert: 21.11.2006 17:18
Wohnort: Fuchsbau

Re: Reise verschenken

Beitragvon smaug » 10.11.2015 13:28

Haben wir meinen Eltern mal geschenkt. Warum nicht. Wenn`s nicht gleich in die Tausende geht!
Benutzeravatar
smaug
 
Registriert: 30.10.2013 14:53
Wohnort: Stuttgart

Re: Reise verschenken

Beitragvon marie » 11.12.2015 17:33

Hallo,
ich habe mit einer guten Freundin die Tradition, dass wir jedes Jahr im Sommer verreisen. Und da wir nicht wissen, wann genau und wohin es dieses Jahr geht, werd ich ihr einfach Geld schenken, dass sie nur für unsere Reise ausgeben darf. Das finde ich eigenlich ganz sinnvoll :)
marie
 
Registriert: 11.12.2015 17:26

Re: Reise verschenken

Beitragvon Kantorka » 15.12.2015 21:05

der anbieter ist insolvent und wir konnte die reise abschreiben.

Habt ihr Tipps wo man im schwarzwald gut übernachten kann?
Mein Blog - schaut doch mal vorbei ;)
http://narrenstempelei.blogspot.com/
Benutzeravatar
Kantorka
 
Registriert: 12.09.2006 09:00

Re: Reise verschenken

Beitragvon marie » 04.01.2016 17:37

Das Hotel "Jägerhaus" am Ortsrand von St. Peter soll gut sein, es ist Idyllisch und ruhig gelegen, umgeben von Wiesen, inmitten intakter Natur. Typisch Schwarzwald eben.
Schade, dass dein Anbieter gekündigt hat...
marie
 
Registriert: 11.12.2015 17:26

Re: Reise verschenken

Beitragvon smaug » 18.11.2016 11:41

Kantorka hat geschrieben:der anbieter ist insolvent und wir konnte die reise abschreiben.

Habt ihr Tipps wo man im schwarzwald gut übernachten kann?


Na so eine Kacke. Habt ihr das Geld wieder bekommen oder war das am Ende auch weg? Für sowas gibt`s ja Reisesicherungsscheine. Oder eine entsprechende Versicherung? Mega ärgerlich.
Benutzeravatar
smaug
 
Registriert: 30.10.2013 14:53
Wohnort: Stuttgart

Re: Reise verschenken

Beitragvon Cheesy » 01.12.2016 11:51

Ich kenne das mit den selbst gebastelten Gutscheinen auch :)
Fix buchen ist immer gut, weil dann macht man die Reise auch!
Cheesy
 
Registriert: 01.12.2016 11:49

Re: Reise verschenken

Beitragvon casanova » 22.01.2017 23:18

Abenddddd :)

Der Thread hat zwar schon 3 Jahre auf dem Buckel aber man verschenkt ja auch heutzutage noch reisen :)
Ich zum Beispiel habe meiner Mama und meinem Papa eine schöne Reise geschenkt. Die werden Mitte Juli nach Estland reisen und eine schöne Reise durch Estland machen :) Die haben sich das schon lange überlegt aber irgendwie haben die nie gebucht und auch nie so recht was geplant. Ich habe es dann halt in meine Hände genommen und denen diese schöne Reise geschenkt :)

Die stehen ja so auf Städtereisen, erkunden von allem möglichen und das können die in Estland machen. Auf jeden Fall aber werde ich auch mal irgendwann eine kleine Tour dahin machen :) Ich habe aber für dieses Jahr eine Barcelona Reise geplant - da freue ich mich auch schon drauf :)
casanova
 
Registriert: 18.12.2016 19:30

Re: Reise verschenken

Beitragvon Biba » 23.05.2017 15:54

Eine Reise zu verschenken ist schon viel.
Ich selbst hatte bereits das Glück. Mir wurde von meinem damaligen Lebenspartner eine WE-Tripp nach Paris geschenkt.
Das war wirklich super schön. Ein Jahr später sind wir dann zusammen nach Island geflogen.
Aber die Reise haben wir uns zusammen geleistet. Gebucht haben wir hier https://www.islandreisen-islandurlaub.de !

Viele Grüße
Benutzeravatar
Biba
 
Registriert: 01.02.2012 12:41


Zurück zu Weihnachts - Special

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast