Herzlich Willkommen in deinem kreativen Ideenreich, Anonymous, mit vielen Bastelanleitungen für romantische und selbstgebastelte Geschenke!




Was hat euer Freund tolles gemacht?

... rund ums Leben, Lieben und Streiten

Re: Was hat euer Freund tolles gemacht?

Beitragvon foxy.mara » 05.03.2012 16:33

Ich lag SO ganz lange in der Badewanne bei ihm.. er kam dann irgendwann mit einem Milka (hauchzartes) Herz rein und hat mich damit "gefüttert".. das fand ich süß :) aber er macht immer sooo viel <3

Nun hat er mir letztens bei Aldi gaaaanz viele Veggie Sachen und WW Marmelade gekauft, damit ich nich immer alles mitnehmen muss. Schade nur, dass die Sachen sooo viele Points haben :D Dennoch, ich freu mich <3
.Be the one who guides me, but never hold me down.
Benutzeravatar
foxy.mara
 
Bilder: 5
Registriert: 21.11.2007 16:29
Wohnort: Ruhrgebiet

Re: Was hat euer Freund tolles gemacht?

Beitragvon pinkmile2002 » 05.03.2012 18:50

ich lag am Fußende mit dem Kopf und hab TV geguckt, dann hat er mir ein Kopfkissen vorgegeben, hat seine eigenes auf meinen Rücken gelegt, sich auf mich gelegt und gemeint "... und jetzt die Zeit anhalten. Das wär schön..."
jaaa ... so kann man mir mit kleinen Sachen ne riesen große Freude machen... :D
“you know you’re in love when you can’t fall asleep because reality is finally better than your dreams”

♥♥♥Lifestyle-Blog♥♥♥
♥♥♥Auch auf Facebook♥♥♥
Benutzeravatar
pinkmile2002
 
Bilder: 0
Registriert: 01.03.2006 13:55
Wohnort: bei Karlsruhe

Re: Was hat euer Freund tolles gemacht?

Beitragvon foxy.mara » 06.03.2012 17:28

süüüß
.Be the one who guides me, but never hold me down.
Benutzeravatar
foxy.mara
 
Bilder: 5
Registriert: 21.11.2007 16:29
Wohnort: Ruhrgebiet

Re: Was hat euer Freund tolles gemacht?

Beitragvon MissX » 08.03.2012 16:24

:freu: Als ich nach Hause kam, stand eine rote Rose auf dem Wohnzimmertisch :freu:
Manchmal sollten wir einfach das tun,
was uns glücklich macht,
und nicht das,
was vielleicht am besten ist.

Man sollte nicht an dem zweifeln,
was man tut,
sondern darüber nachdenken,
was man will,
ohne Angst zu haben,
vor dem,
was daraus werden könnte.
Benutzeravatar
MissX
 
Registriert: 16.08.2005 11:47

Re: Was hat euer Freund tolles gemacht?

Beitragvon kleine Fee Franzi » 08.04.2012 20:08

Er nimmt meinen Namen an. :)
kleine Fee Franzi
 

Re: Was hat euer Freund tolles gemacht?

Beitragvon Sommerregen.* » 09.04.2012 07:49

kleine Fee Franzi hat geschrieben:Er nimmt meinen Namen an. :)


:shock: Wow, Franzi! Na wenn das mal kein Liebesbeweis ist. Ich freu' mich sehr für dich! :kiss:
Benutzeravatar
Sommerregen.*
 
Bilder: 83
Registriert: 06.03.2008 11:15
Wohnort: Magdeburg

Re: Was hat euer Freund tolles gemacht?

Beitragvon kleine Fee Franzi » 09.04.2012 08:13

Sommerregen.* hat geschrieben:
kleine Fee Franzi hat geschrieben:Er nimmt meinen Namen an. :)


:shock: Wow, Franzi! Na wenn das mal kein Liebesbeweis ist. Ich freu' mich sehr für dich! :kiss:

Ich finds auch richtig toll von ihm, ihm ist es auch nicht leicht gefallen. Ich hätte nicht darauf bestanden, aber es freut mich total.
kleine Fee Franzi
 

Re: Was hat euer Freund tolles gemacht?

Beitragvon Froschkönigin » 09.04.2012 08:52

Wie toll, Franzi! Find das echt eine schöne Geste, vor allem muss er sich da sicher einiges von männlichen Kumpels anhören... B. wird ja auch mal meinen Namen annehmen, das ist schon lange ausgehandelt ;).
Du musst finden, was du liebst...
Benutzeravatar
Froschkönigin
 
Bilder: 21
Registriert: 19.10.2008 16:43

Re: Was hat euer Freund tolles gemacht?

Beitragvon MissX » 03.06.2012 17:26

Er hat mir gestern als er einkaufen war, Sushi mitgebracht ♥
Und nach dem Essen hat er mich mit einem leckeren Nougat-Eis überrascht. Er hat´s gesehen & direkt an mich gedacht. So liiieb (und sooo lecker das Eis :P) :verliebt:
Manchmal sollten wir einfach das tun,
was uns glücklich macht,
und nicht das,
was vielleicht am besten ist.

Man sollte nicht an dem zweifeln,
was man tut,
sondern darüber nachdenken,
was man will,
ohne Angst zu haben,
vor dem,
was daraus werden könnte.
Benutzeravatar
MissX
 
Registriert: 16.08.2005 11:47

Re: Was hat euer Freund tolles gemacht?

Beitragvon kleine Fee Franzi » 03.06.2012 21:41

Froschkönigin hat geschrieben:Wie toll, Franzi! Find das echt eine schöne Geste, vor allem muss er sich da sicher einiges von männlichen Kumpels anhören... B. wird ja auch mal meinen Namen annehmen, das ist schon lange ausgehandelt ;).

Ja, er muss sich da vor manchen Verwandten und Freunden auch immer mal wieder rechtfertigen, da sein Spitzname auch von seinem Nachnamen kommt. Aber nur weil sich der Name ändert, verändert er sich ja nicht (abgesehn davon, dass er dann ein Ehemann ist) und bleibt der Alte.
kleine Fee Franzi
 

Re: Was hat euer Freund tolles gemacht?

Beitragvon Froschkönigin » 04.06.2012 14:11

Bei uns hat gerade auch ein Pärchen geheiratet und sie hat nun einen ellenlangen Doppelnamen. Sowas werd ich wohl nie verstehen...
Du musst finden, was du liebst...
Benutzeravatar
Froschkönigin
 
Bilder: 21
Registriert: 19.10.2008 16:43

Re: Was hat euer Freund tolles gemacht?

Beitragvon Das Kätzchen. » 04.06.2012 15:37

Doppelnamen find ich auch grausig. Zumindest in den meisten Fällen.
Aber bei uns würd´s eh doof klingen.

Wieso nimmt er denn deinen Namen an? Ist der schöner? :)
Man muss sich das Glück auch zutrauen.
No//where . Now//here

"Was ist denn Scheitern anderes, als die Interpretation einer Geschichte, die man auch hätte anders erzählen können?" [34m über dem Meer]
Benutzeravatar
Das Kätzchen.
 
Registriert: 11.11.2004 14:45

Re: Was hat euer Freund tolles gemacht?

Beitragvon Froschkönigin » 04.06.2012 15:47

Ja, seh ich halt auch so. Ich finds schöner, wenn man dann wirklich einen gemeinsamen Namen hat. Aber das ist meine persönliche Meinung. Ich finds fürs Umfeld nur anstrengend, wenn man jedes Mal Frau blablabla- blablabla sagen muss. Bei so langen Namen muss das dann echt nicht sein.
Mein Name ist auf jeden Fall schöner und dazu kommt auch noch, dass er immerhin noch einen Bruder hat, mein Name sonst aber einfach weg wäre.
Für ihn ist es kein großes Problem. Er sagt schon, dass sich das für ihn sicher komisch anfühlen wird, aber das tut es ja bei jedem am Anfang- egal ob Frau oder Mann.
Du musst finden, was du liebst...
Benutzeravatar
Froschkönigin
 
Bilder: 21
Registriert: 19.10.2008 16:43

Re: Was hat euer Freund tolles gemacht?

Beitragvon kleine Fee Franzi » 04.06.2012 16:22

Doppelnamen sind auch übnerhaupt nicht mein Fall. Erstens klingts meiner Meinung nach nicht schön und zweitens kann ich auch nicht verstehen, warum man sich bei sowas nicht einigen kann. Froschkönigin, diese Variante heißt übrigens laut einer Hochzeitszeitung der emanzipierte Klassiker. :wink:
kleine Fee Franzi
 

Re: Was hat euer Freund tolles gemacht?

Beitragvon Froschkönigin » 04.06.2012 16:26

Hihi, ich werd das mal so an B. weiterleiten ;).
Du musst finden, was du liebst...
Benutzeravatar
Froschkönigin
 
Bilder: 21
Registriert: 19.10.2008 16:43

VorherigeNächste

Zurück zu Liebesleben

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast