Herzlich Willkommen in deinem kreativen Ideenreich, Anonymous, mit vielen Bastelanleitungen für romantische und selbstgebastelte Geschenke!




Gutscheine

Re: Gutscheine

Beitragvon Lilientraum » 20.05.2010 13:31

Ideen aus einem anderen Thread

Kinogutscheine Drei ???

als Fall Verpacken
  • einen Karton mit drei Fragezeichen drauf mit einem Auftrag/Epresserbrief drin
  • oder Entführerbrief mit Zeitungsbuchstaben
  • Visitenkarte basteln, die man geben kann, wenn die Person mit dem lösen nicht voran kommt
    • z.B.:Die drei Detektive
      ???
      Wir übernehmen jeden Fall.

      Erster Detektiv: Susi Mustermann
      Zweiter Detektiv: Susi Mustermann
      Recherchen und Archiv: Susi Mustermann
  • da man den Fall lösen soll, ist in dem Päckchen dann eine Anfrage an die Detektive, Die beschenkte Person ist erster Detektiv,man selbst Zweiter und Recherchen und Archiv

Fallbeispiele

  • Version 1
    • Könnte man auf Hitchcock beziehen, der bei den ??? auch eine größere Rolle spielt
    • ein Stück Leinwand und darauf in Windings schreiben,
    • oder mit einer Geheimschrift (wie mit Zitronensaft oder ähnlichem)
    • Die CD vielleicht in deinem/deiner , oder bei Gelegenheit in seinem Zimmer/Wohnung verstecken und eine Art "Code" schreiben wo sie zu finden ist. zB: Tr6 - g2 - Bl2 (Türe, rechte Richtung, 6 Schritte - Geradeaus, 2 Schritte - am Bett links vorbei, 2 Schritte) und dann vorher noch einen Tipp in welchem Zimmer der Code anzuwenden ist
    • einen Brief aus Buchstabenschnipseln dazu basteln. "Finde heraus welche Dinge sich hinter diesem Rätsel verbergen und du wirst dafür belohnt werden. Wenn du nicht weiter kommst, ziehe jemanden zu Rate der dir helfen kann und wird. Hast du die Rätsel gelöst, gebe die Lösung an diejenige weiter, die dir zu Rate steht. Du wirst sehen, das rätseln hat sich gelohnt."
  • Version 2
    • einen Brief von einer alten Dame verfasst, in der sie sagt, ihr sei ein Erbstück gestohln worden, Erpresserbrief liegt bei
    • Dort steht drin, es gebe das geliebte Erbstück nur zurück aus dem Maul des schlafenden Ungeheuers, wenn sie 1 000 000 € zahlt. Da wendet sie sich natürlich an die "drei" Detektive.
    • zuerst rausfinden muss, ist, dass die Dame den Täter kennen muss, da er weiß, dass es sich um ein Erbstück handelt und hohen ideellen Wert ist (denn sie schreibt im Brief an die Detektive, der ideelle Wert sei weitaus höher als der materielle)
    • sucht die beschenkte Person im Telefonbuch (in das eine weitere Seite eingefügt ist ) nach Leuten mit gleichem Nachnamen (denn die Freundinnen der Dame haben ein Alibi - sie waren laut Brief zur Tatzeit mit ihr Kaffee trinken).
    • Dort gibt es nur eine weitere Person: den Neffen
    • Also stattet man diesem einen Besuch ab ( ein anderes zimmer in der wohnung), aber es hängt nur eine Notiz mit "verreist" an der Tür
    • Glücklicherweise ist die Türe jedoch nicht abgeschlossen und auf dem Boden des Zimmers liegen Zeitschriften, aus denen Buchstaben ausgerissen wurden - spricht für den Neffen als Täter
    • Nun muss man nur noch darauf kommen, dass der Frosch auf meinem Bett das "schlafende Ungeheuer" ist (Ikea Frosch mit Reißverschlussmaul)
    • In dem befinden sich dann die gesuchten Ohrringe und als weiteres Diebesgut die ???-CD.
    • als Stimmaufnahme ein Telefongespräch machen oder eine email oder ähnliches. Darin sagt die Dame, die Belohnung schicke sie per Post
    • man muss zum Briefkasten.
  • Version 3
    • einen ddf fall nehmen, den es schon gibt und den kurz zusammenfassen, z.b. "fluch des roten rubin", dort kommt der Satz vor "Augustus wirst du genannt..." usw. da kann man verschiedene umschläge vorbereiten mit berühmten Persönlichkeiten, augustus & oktavian müssen natürlich auch dabei sein, in "oktavian" ist der Gutschein versteckt, in den anderen kleine Rätselaufgaben oder Fragen zu ddf.
  • Version 4
    • Fragen zu DDF zu beantworten
Benutzeravatar
Lilientraum
 
Bilder: 0
Registriert: 28.07.2009 18:55

Re: Gutscheine

Beitragvon Lilientraum » 28.05.2010 09:54

Gutschein für Bogenschießen
  • eine große Zielscheibe aus Pappe malen
  • Gutschein dann aufrollen und als eine Art Pfeil daran befestigen
  • Schatzkarte/Landkarte
  • Rätselfragen als Hinweise im Umschlag verpackt
    • dein geschenk wirst du nicht auspacken können.
    • dein geschenk ist eine aktivität, mit der man körper und den geist fit hält
    • man kann die aktivität auch einsetzten um sich am leben zu erhalten
    • im mittelalter gab es dein geschenk auch schon
    • du wirst feinmotorik benötigen
    • du wirst etwas lernen, aber keine angst es macht sicher spaß und tut nicht weh
    • du wirst dein geschenk nicht allein erleben
    • dein geschenk ist kein stubenhocker
    • es findet in der Natur unter freiem Himmel statt
    • du musst ein paar kilometer fahren, um zu deinem Geschenk zu kommen
    • es wird etwa 4 stunden dauern
    • es ist von regen und wind abhängig, ob du dein geschenk einlösen kannst.
    • deine Kleidung sollte wetterfest sein
Benutzeravatar
Lilientraum
 
Bilder: 0
Registriert: 28.07.2009 18:55

Re: Gutscheine

Beitragvon Lilientraum » 28.05.2010 09:57

Ideen aus einem anderen Thread
  • Gutschein für einen Mädelstag
  • Gutschein für einen Thermenbesuch
  • Gutschein für euer Lieblingsrestaurant
  • Gutschein für gemeinsamen DVD-Abend (zB Horrornacht)
  • Gutschein für gemeinsames Joggen
  • Gutschein für einen gemeinsamen Besuch im Fitnesscenter
  • Gutschein für gemeinsames Fußball gucken im Fernsehen
  • Gutschein für Besuch in Tropfsteinhöhle
Benutzeravatar
Lilientraum
 
Bilder: 0
Registriert: 28.07.2009 18:55

Re: Gutscheine

Beitragvon Lilientraum » 31.05.2010 18:42

Idee aus einem anderen Thread
  • Diskogutschein
  • Film ab 16 / Kinogutschein für Film ab 16
  • Sushigutschein (aus Sushi das Alter legen und fotografieren)
Benutzeravatar
Lilientraum
 
Bilder: 0
Registriert: 28.07.2009 18:55

Re: Gutscheine

Beitragvon kleine Fee Franzi » 01.06.2010 09:09

Ideen aus einem anderen Thread

Lilientraum hat geschrieben:Gutschein für Bogenschießen
  • eine große Zielscheibe aus Pappe malen
  • Gutschein dann aufrollen und als eine Art Pfeil daran befestigen
  • Schatzkarte/Landkarte
  • Rätselfragen als Hinweise im Umschlag verpackt
    • dein Geschenk wirst du nicht auspacken können
    • dein Geschenk ist eine Aktivität, mit der man Körper und den Geist fit hält
    • man kann die Aktivität auch einsetzten, um sich am leben zu erhalten
    • im Mittelalter gab es dein Geschenk auch schon
    • du wirst Feinmotorik benötigen
    • du wirst etwas lernen, aber keine Angst, es macht sicher Spaß und tut nicht weh
    • du wirst dein Geschenk nicht allein erleben
    • dein Geschenk ist kein Stubenhocker
    • es findet in der Natur unter freiem Himmel statt
    • du musst ein paar Kilometer fahren, um zu deinem Geschenk zu kommen
    • es wird etwa 4 Stunden dauern
    • es ist von Regen und Wind abhängig, ob du dein Geschenk einlösen kannst
    • deine Kleidung sollte wetterfest sein


Gutschein für Bogenschießen
  • weitere Hinweise
    • du wirst Fingerspitzengefühl benötigen
    • Eckiges und Rundes trifft aufeinander
  • Losbox
    • auf die Box versetzt immer kleiner werdende Ringe kleben (70er Jahre mäßig
    • ein Marmeladenglas gestalten
    • aus der Box werden die Lose wahllos gezogen oder es gibt eine festgelegte Reihenfolge (von schwer nach leicht)
    • die Hinweise aufrollen
  • Süßigkeiten
    • an jedes Los eine Süßigkeit befestigen
    • die Losbox mit Süßigkeiten und Hinweisen gemischt füllen
    • unten hinein die Süßigkeiten füllen, darauf die Hinweise legen
  • die Hinweise teilen, sodass man sie noch zusammen setzen muss (da es so kompliziert ist, würde es wahrscheinlich schnell keinen Spaß mehr machen)
kleine Fee Franzi
 

Re: Gutscheine

Beitragvon Pixxus » 07.06.2010 21:44

aus einem anderen Thread:

Gutschein für 1000 Küsse:
* Packung Küsschen mit Foto von dir versehen

Gutschein für Banana-Boot fahren:
* eine Playmobilfigur auf eine Banane setzen

Sonstige Ideen für Gutscheine:
* Massage
* Eis essen
* Joker (Wunsch nach Wahl)
* Kraulen
* Strippen
* Frühstück ans Bett
* Kino
* Shoppingtour
Pixxus
 
Registriert: 07.06.2010 21:34

Re: Gutscheine

Beitragvon Honigblume » 20.07.2010 08:44

aus einem anderen Thread:

Gutschein für einen Billardabend
  • du zahlst das Spiel und die Getränke
  • Verpackung:
    • aus einer Styroporkugel eine 8er Kugel machen
    • aus kleinen Kugeln ein Billardspiel basteln

Für den Freund:
  • Gutschein Box
    • 1x pro Monat komplett in Ruhe lassen, während er am Pc sitzt (gar nicht so leicht für viele ;) )
    • Frühstück ans Bett
    • Knabberein für einen DVD Abend und dazu eine passende DVD
Benutzeravatar
Honigblume
SuperModeratorin
SuperModeratorin
 
Bilder: 0
Registriert: 14.01.2008 20:34
Wohnort: Thüringen

Re: Gutscheine

Beitragvon Honigblume » 20.07.2010 08:50

aus einem anderen Thread:

  • Gutschein für einen Ausflug in eine schöne Therme
    • Ideen zum Verpacken:
      • mit Badelatschen,
      • Mini-Shampoo und
      • Mini-Duschgel
      • in einen größeren Karton
      • dazu eine "Flaschenpost" (= den Gutschein)

  • Gutschein für TV-Sendung erst schenken, wenn sie/er 16 ist
  • TV Total
    • unter 16-jährige dürfen gar nicht in die Show
    • über 16-jährige (& unter 18) nur mit Erziehungsberechtigten
    • ABER bei manchen Veranstaltungen gibt es Vordrucke die die Erziehungsberechtigten unterschreiben müssen, damit Jugendlicher in Begleitung eines ü18-jährigen hin darf (Bsp.: Schreiben zum Jugendschutzgesetz)

  • Geld für's Tanken
    • Spielzeugauto mit ein bisschen Geld und Süßes, schön dekoriert
Benutzeravatar
Honigblume
SuperModeratorin
SuperModeratorin
 
Bilder: 0
Registriert: 14.01.2008 20:34
Wohnort: Thüringen

Re: Gutscheine

Beitragvon kleine Fee Franzi » 13.08.2010 07:34

Idee aus einem anderen Thread

Gutschein für einmal Sonnenbaden im Garten mit einem Fruchtcocktail
kleine Fee Franzi
 

Re: Gutscheine

Beitragvon togri » 04.09.2010 04:40

aus einem anderen Thread:

Gutschein zum zusammen Autos anschaun
Gutschein für gegenseitiges Fotoshooting
Gutscheinheft (Wünsch Dir was!)
Gutschein für gemeinsames Teetrinken
  • H&M-Gutschein
  • "Ein Tag dein Diener"
  • McDonalds
  • für DVD Abend mit Popcorn und Cola (vor allem etwas Besonderes, wenn du weder Cola und Popcorn mag st und er dann immer für dich darauf verzichtet)
  • "Drei Tage Ruhe vor mir"
  • Pizzaabend
  • selbstgekochtes Abendbrot
  • für einen Schwimmbadbesuch "Für ein feuchtfröhliches Vergnügen"
  • dafür, dass du mit ihm Sport machst oder mitgehst
  • Picknick im Garten
  • Gutschein für einen gemeinsamen Barbesuch
  • Gutschein für einen Motorrad-Ausflug
Benutzeravatar
togri
SuperModeratorin
SuperModeratorin
 
Bilder: 538
Registriert: 24.06.2008 17:50
Wohnort: Duisburg

Re: Gutscheine

Beitragvon suchagoodgirl » 31.07.2011 11:51

Benutzeravatar
suchagoodgirl
 
Bilder: 2430
Registriert: 15.01.2005 12:46
Wohnort: somewhere near the milkyway

Re: Gutscheine

Beitragvon togri » 31.07.2011 12:53

Gutschein als Bilderrätsel / Rebus
Mit eigenen passenden Fotos / Zeichnungen oder Google befragen.
An Fotoautomaten / Sofortdruckern, z.B. in Drogerien können die Bilder auf Passbildgröße ausgedruckt werden.

Bild
Gut-Schein

Bild
I-M-Biss

Bild
Jimmy Pop-Korn

Bild
NMachos

Für Kino z.B. auch Kimono denkbar.
Benutzeravatar
togri
SuperModeratorin
SuperModeratorin
 
Bilder: 538
Registriert: 24.06.2008 17:50
Wohnort: Duisburg

Re: Gutscheine

Beitragvon Honigkuchenpferd » 21.11.2011 01:19

Eine sehr coole Idee, um Gutscheine zu verpacken ist das Geldlabyrinth. Es ist eigentlich, wie der Name schon sagt, für Geld gemacht, aber kleine oder gefaltete Gutscheine passen da auch rein... :D

http://www.dasmusstduhaben.de/geldlabyrinth/

Viele Grüße

Juli
Honigkuchenpferd
 
Registriert: 21.11.2011 01:07

Vorherige

Zurück zu Die Sammlungen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste