Herzlich Willkommen in deinem kreativen Ideenreich, Anonymous, mit vielen Bastelanleitungen für romantische und selbstgebastelte Geschenke!




Adventskalender 2012 * Ideen

Re: Adventskalender 2012 * Ideen

Beitragvon Tilly » 19.11.2012 11:58

MissX hat geschrieben:Ganz bestimmt. Haben Chs Eltern denn einen von dir verdient? ;)


gute Frage ;-) Momentan ist Ruhe eingekehrt. Vielleicht hilft der Kalender ja, dass es positiv weiter geht.
Und da ich den für meine Eltern und meine Schwester eh mache, machts ja kaum mehr Arbeit ;-)
So bin ich ohne dich
Du hältst mich mir fehlt nichts
Lass mich nie mehr los
Lass mich lass mich nie mehr los
Lass mich nie mehr los
Lass mich lass mich nie mehr los


Sportfreunde Stiller - Lass mich nie mehr los
Benutzeravatar
Tilly
 
Bilder: 5
Registriert: 17.01.2005 10:43
Wohnort: HAMBURG

Re: Adventskalender 2012 * Ideen

Beitragvon kleine Fee Franzi » 19.11.2012 13:30

Tilly hat geschrieben:
MissX hat geschrieben:Wow, tilly, dein kulinarischer AK klingt super & soooo viele selbstgemachte Sachen :)


Danke :oops: Ich hoffe der wird auch so toll wie erwartet ;-)

Ich finde das auch eine super Idee. :) Ist zwar mit Sicherheit sehr viel Arbeit, aber selbstgemacht ist einfach oft viel schöner als gekauft. Rosmarinöl hab ich vor ner Woche auch angesetzt.
kleine Fee Franzi
 

Re: Adventskalender 2012 * Ideen

Beitragvon foxy.mara » 19.11.2012 13:45

Mein AK liegt auch bei ca. 30-35€ mit Verpackung und allem
.Be the one who guides me, but never hold me down.
Benutzeravatar
foxy.mara
 
Bilder: 5
Registriert: 21.11.2007 16:29
Wohnort: Ruhrgebiet

Re: Adventskalender 2012 * Ideen

Beitragvon kleine Fee Franzi » 20.11.2012 11:44

Für meinen Mann mach ich jetzt doch noch einen Adventskalender. Er liebt Kinderschokolade, also werde ich da verschiedene Sachen kaufen und die verpacken. Vielleicht kann ich das auhc gleich mit unserem Kerzenadventskalender verbinden.
kleine Fee Franzi
 

Re: Adventskalender 2012 * Ideen

Beitragvon Pukki » 20.11.2012 11:52

Ich bin noch immer am überlegen, was für einen AK ich machen werde. Ich habe eigentlich keine Lust 24 Ding ein Geschenkpapier einzupacken. Das wäre mir irgendwie zu "langweilig" als AK. Hätte schon Lust auf etwas besonderes.
Pukki
 
Registriert: 07.11.2012 14:24

Re: Adventskalender 2012 * Ideen

Beitragvon MissX » 20.11.2012 13:24

kleine Fee Franzi hat geschrieben: Vielleicht kann ich das auhc gleich mit unserem Kerzenadventskalender verbinden.


Meinst du damit diese Teelichter mit Zahlen drauf?

***

Mein AK von meiner Schwester steht schon hier :)
Manchmal sollten wir einfach das tun,
was uns glücklich macht,
und nicht das,
was vielleicht am besten ist.

Man sollte nicht an dem zweifeln,
was man tut,
sondern darüber nachdenken,
was man will,
ohne Angst zu haben,
vor dem,
was daraus werden könnte.
Benutzeravatar
MissX
 
Registriert: 16.08.2005 11:47

Re: Adventskalender 2012 * Ideen

Beitragvon wonderwall » 20.11.2012 15:15

Ich bin so gut wie fertig, muss nur noch das Erdmännchen für den 24. einpacken und mir überlegen, was genau jetzt am 16. in den Kalender soll. Ansonsten: Finito! :mrgreen:

was here
& wanted to be part of your biography.


Mitglied der "Wer-ist-eigentlich-Paul"-Ladies
Benutzeravatar
wonderwall
 
Bilder: 2
Registriert: 03.06.2006 15:26
Wohnort: weit oben...

Re: Adventskalender 2012 * Ideen

Beitragvon kleine Fee Franzi » 22.11.2012 12:26

Miss, nein, es sind keine Teelichte mit Zahlen drauf, aber vom Prinzip her schon. Rs sind verschiedene Kerzenhalter, die ich mit verpackten Süßigkeiten für meinen Mann befüllt habe. Wenn er die Süßigkeit herausgenommen hat, kann man eine Kerze hineinstellen und anzünden.

6024
kleine Fee Franzi
 

Re: Adventskalender 2012 * Ideen

Beitragvon Froschkönigin » 22.11.2012 15:28

MissX hat geschrieben:Was für einen Wert haben eure AK-Inhalte ungefähr?


Wenn sich bei mir nichts mehr ändert, dann lieg ich bei ca. 45 Euro. Es kommt aber auch ein Gutschein fürs Vapiano mit rein, daher find ichs vertretbar.
Du musst finden, was du liebst...
Benutzeravatar
Froschkönigin
 
Bilder: 21
Registriert: 19.10.2008 16:43

Re: Adventskalender 2012 * Ideen

Beitragvon Elfe » 23.11.2012 22:39

Ich hab dieses Jahr fleissig gebastelt... viele selbstgemachte Weihnachtsgeschenke stehen bereit, und zum ersten mal auch Adventskalender!

Meine Schwester

Eigentlich wollte ich nur einen für meine Schwester machen, da sie mich letzes Jahr so damit überraschte. Ich hab mir über Monate(!!!) den Kopf zerbrochen, was ich für sie reintun könnte - und ich finde nichts! Bei der Suche nach Ideen, bin ich über so viele süsse Sachen gestolpert, dass ich inzwischen für meine ganze Familie, Verwandtschaft und Freunde prima Weihnachtsgeschneke (für sie auch) und für einige von ihnen AK's habe. Aber bei meiner ihrem AK Schwester bin ich immernoch nicht über die Notlösung "Süsskram" und einen "Pocket Advent Calendar" (siehe unten) für den ersten Advent hinaus. Es gibt einfach nichts passendes :roll: Immerhin, ich hab 24 kleine Samtsäckchen genähnt, wo das ganze rein kommt.


Wie gesagt, inzwischen hab ich für viele andere AK's fertig:

Meine Mutter
bekommt das erste mal einen AK von ihren Töchtern (lieber spät als nie :oops: hab ich meiner Schwester vorgeschlagen und sie fands super, sie hatte nämlich schon einiges bereit, aber keine Zeit und Ideen für den Rest)
Die meisten Tage sind mit kleinen Lotionen, etc. von TheBodyshop gefüllt (meine Schwester hatte so Erfolg mit einem Bodyshop-Gebursttagsgeschenk, da hat sie für Mama direkt den halben Laden leer gekauft und bunkert die Fläschchen und Tiegel nun seit März). Was da für Kosten zusammen kommen, weiss ich nicht genau. :D
Ich hab mich um Verpackung und "die besonderen Tage" gekümmert. So bekommt meine Mutter am 1. Advent einen "Pocket Advent Calendar" - selbst gemacht, damit das Motiv besser zu ihrem Geschmack passt :) Am 6. bekommt sie anstelle eines Schokonikolaus eine exklusive Praline ("Brändlibombe") aus der Schweiz, die sie über alles liebt (das Ding gibt es nur in einem einzigen Geschäft weltweit und ist etwa so gross wie die Faust eines Kindes). Am 24. kriegt sie wieder etwas selbstgemachtes in Ihre "Staubfängersammlung" :) Aus alten Glühbirnen habe ich n Schneemann und n Eisbär gezaubert (sie liebt Bären, sie liebt Winter/Schnee, sie liebt Figuren und Dekorationen). Die 24 Geschenke sind in Silberfolie eingepackt, die wiederum auf Wattewolken liegen, die wiederum an unterschiedlich langen, blauen Bänder von der Decke hängen. Sieht aus wie ein wolkiger Sternenhimmel und war ne heiiiiiden Arbeit. Seit gestern bin ich endlich fertig und ich platzte vor Stolz.



Mein Verlobter
hat von meiner Adventskalenderproduktion Wind bekommen und mir "verboten" einen für ihn zu machen. Das war ziemlich niederschmetternd, da ich schon mitten drin war. Eigentlich hätte ich es wissen müssen, er ist schon bei Geschenken sehr heikel: Generell soll ich gar nichts schenken, und wenn ich unbedingt will, dann soll es den 3 goldenen Regeln entsprechen: 1. Nicht zu teuer, 2. Nützlich, 3. hat er noch nicht. Nicht einfach bei nem Kerl, der sich alles was er braucht sofort kauft/bestellt und schon n Menu im McDonalds als "zu teuer" bezeichnet (lieber 5 mini Hamburger). :roll: Schliesslich meinte er (im Scherz, aber das ignoriere ich) "Na gut, mach ruhig, aber nur wenn Inhalt und Material nicht mehr als 2€ kosten". Tja, Freundchen, kein Ding ;)
Er bekommt eine kleine, verzierte Schachtel mit in nummerierter Silberfolie eingepackten Zettelchen. Jeder ungerade Tag hat eine Liebesbotschaft drauf ("Ich liebe dich, weil ...), jeder gerade Tag beinhaltet einen Gutschein (Kleine Gefälligkeiten; von Rückenmassage bis Hausarbeiten).
Die Ausgaben für seinen Kalender belaufen sich für mich auf 0€, da ich alles bereits im Haushalt hatte. Wers ganz genau nehmen will kann mir ja die eine A4 Seite Druckerpapier, ne Streichholzschachtel (nur die Schachtel), n bisschen Alufolie und n bisschen Tinte aus nem Stift zusammen rechnen. Praktisch: Das ganze ist winzig und daher super zum mitnehmen - wir verreisen nämlich in der Adventszeit 2 Wochen lang ;)



Mein kleiner Halbbruder
Der Knirps hat grade rechnen gelernt und bekommt nun was zum knobeln. Sudokus (zuerst 4er, dann sehr leichte 9er), ein selbst gemachtes Asterix-Kreuzworträtsel (er hat JEDES Heft), englische kurzgeschichten (seine ersten Lebensjahre hat er in New York verbracht, er kann Deutsch & Englisch - zweiteres wohl bald schon besser als seine grossen Schwestern >.<) und ab und zu etwas süsses "zur Belohnung". Das ganze wiedermal aufwendig eingepackt: Ich habe ein grosses Brett in einen Zoo verwandelt. Zuerst hab ich die Ecken abgeschliffen, nicht das er sich weh tut. Dann eine Wiesen und Wege Landschaft mit Acrylfarben aufs Brett gemalt. Die Zäune habe ich aus Papierstreifen gemacht. Bis hier schonmal n volles Wochenende lang gebastelt. Nun kamen noch überall Ställe, Höhlen und Unterstände aus Papier hin, mit Zahlen auf den Dächern (darunter sind die Süssigkeiten). Die Tiere und Besucher sind Lego Duplo Figuren. Alle Rätsel und Geschichten hab ich zu kleinen Röllchen gedreht und zusammen gebunden mit einem Schildchen am Bendel (für die Zahl). Diese Röllchen sind überall im Zoo versteckt, eins hat der Löwe wie einen Knochen im Maul, n anderes ist an den Giraffenhals bebunden, wieder ein anderes liegt in einem Futtertrog...



Meine beste Freundin
Bekommt jeden Tag um die Mittagspause herum eine SMS mit einem Weihnachtsgedicht, einer Mini-Mini-Mini-Kurzgeschichte, einem süssen Spruch, etc. Hab alle Texte schon vorbereitet. SMS statt hübschem Kalender, weil sie beruflich noch bis kurz vor Weihnachten durchs ganze Land reisst (daher auch nicht per Post) und wir uns wohl erst im Januar wieder sehen >.<
Elfe
 

Re: Adventskalender 2012 * Ideen

Beitragvon Lilientraum » 24.11.2012 19:53

Nachdem ich ja soviele schöne Ideen hatte musste ich leider feststellen, das mich dieses Jahr überhaupt nix aufraffte um die Ideen in die Tat umzusetzten.
Nun, heute haben wir den 24. und ich denke nicht das ich in den nächsten tagen irgendetwas kreatives hinbekomme.
Daher werde meine wahrscheinlich aus einem mix von Schoki, Rubbellosen und kleinkram bestehen
... und jedem Anfang wohnt ein Zauber inne

Unsere Liebe ist wie ein Regenschleier,
der sanft fällt,
aber einen Strom zum Überfließen bringen kann.


Wenn du unter Fremden bist,
singe nicht allein, sondern mit im Chor.
Benutzeravatar
Lilientraum
 
Bilder: 0
Registriert: 28.07.2009 18:55

Re: Adventskalender 2012 * Ideen

Beitragvon wonderwall » 25.11.2012 13:48

So sieht der für meinen Schatz jetzt aus, zwei Geschenke fehlen noch :)

Bild

was here
& wanted to be part of your biography.


Mitglied der "Wer-ist-eigentlich-Paul"-Ladies
Benutzeravatar
wonderwall
 
Bilder: 2
Registriert: 03.06.2006 15:26
Wohnort: weit oben...

Re: Adventskalender 2012 * Ideen

Beitragvon Sommerregen.* » 25.11.2012 14:14

Sieht toll aus, anni. Da wird er sich bestimmt mächtig freuen. :)
Benutzeravatar
Sommerregen.*
 
Bilder: 83
Registriert: 06.03.2008 11:15
Wohnort: Magdeburg

Re: Adventskalender 2012 * Ideen

Beitragvon MissX » 25.11.2012 14:30

Schööön, anni :)
Manchmal sollten wir einfach das tun,
was uns glücklich macht,
und nicht das,
was vielleicht am besten ist.

Man sollte nicht an dem zweifeln,
was man tut,
sondern darüber nachdenken,
was man will,
ohne Angst zu haben,
vor dem,
was daraus werden könnte.
Benutzeravatar
MissX
 
Registriert: 16.08.2005 11:47

Re: Adventskalender 2012 * Ideen

Beitragvon dani* » 25.11.2012 14:38

Wunderschön!!! <3
Bringt ihr Nr. 2-5 mit? ;)
dani*
 
Bilder: 95
Registriert: 21.06.2006 12:48

VorherigeNächste

Zurück zu Adventskalender

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste