Herzlich Willkommen in deinem kreativen Ideenreich, Anonymous, mit vielen Bastelanleitungen für romantische und selbstgebastelte Geschenke!




AK Aupair in den USA

AK Aupair in den USA

Beitragvon kleine Fee Franzi » 14.11.2012 13:24

Meine Schwester und ich wechseln uns immer ab mit dem Adventskalender und dieses Jahr bin ich wieder dran. Eigentlich wär das gar nicht so schwer passende Inhalte zu finden. Aber im Februar beginnt sie ihr Aupairjahr in den USA. Ich möchte ich deshalb nicht unbedingt Sachen schenken, die sie dann eh hierlassen muss (Deko und Schmuck).
Ich möchte ihr zu meinen Dinge schenken, die sie mitnehmen kann und die man für eine Reise/ ein Jahr im Ausland braucht. Auf der anderen Seite dachte ich an so typische Weihnachtssachen, die zum Advent und Winter eben dazu gehören.

Das sind meine bisherigen Ideen:

Sister goes to USA
* Kaugummis für den Flug
* Reiseskizzenbuch
* Kalender auf Luftpolsterfolie (also Countdown?)
* Kirschkernkissen (falls sie sich jetzt noch keins gekauft hat)


(deutsche) Weihnachtszeit
* Kniestrümpfe
* Tasse mit Tee
* Tasse mit Schokolade am Stiel
* Lichterkette
* Müslischüssel mit selbstgebackenen Keksen
* Zutaten für gebrannte Mandeln

Es fehlt also auf jeden Fall noch was. Es wär super, wenn ihr noch Ideen hättet, die man für ein Aupairjahr braucht, die sie vielleicht auch vermissen könnte(also Sachen, die es dort nicht gibt) und die zur Adventszeit dazu gehören.
kleine Fee Franzi
 

Re: AK Aupair in den USA

Beitragvon SchwubserL » 14.11.2012 13:36

Mir fällt evtl ein "Wörterbuch" ein (evtl gibts da was lustiges ala Amerikanische Schimpfwörter oder so (hatte ne Freundin mal in Polnisch (?) und fand ich ganz witzig zu lesen)
Oder noch eine kleine "Aufgabe", also das du gern Fotos von da und da mit ihr möchtest wo sie die und die Position macht
Das Leben ist eine Leinwand - bemale sie so bunt wie du nur kannst!
Benutzeravatar
SchwubserL
 
Bilder: 0
Registriert: 16.11.2007 15:11
Wohnort: nähe Regensburg

Re: AK Aupair in den USA

Beitragvon blue-sun » 18.11.2012 22:14

wohnt ihr in der nähe voneinander? wenn ja fände ich gutscheine für gemeinsame (weihnachtliche) unternehmungen auch gut, dass ihr noch ganz viel intensive schwesternzeit habt, bevor sie ins ausland geht:
- weihnachtsmarktbesuch mit glühweingutschein
- gutschein fürs eislaufen
- gutschein für nen gemütlichen abend mit heißem kakao vor nem schnulzigen weihnachtsfilm
- ausstecherform (vll was thematisch passendes, entweder was typisch deutsches oder was typisch amerikanisches) + gutschein fürs gemeinsame plätzchenbacken
etc

(aber ich bin ja eh ein fan von gutscheinen für unternehmungen und gemeinsame zeit im adventskalender, sowohl mein mann als auch unser sohn bekommen solche gutscheine in ihren kalendern
:verliebt: Traumprinz - * 16.06.2009 :verliebt:
:verliebt: Traumbaby - * 02.09.2013 :verliebt:
:verliebt: Traummann - ∞ 20.04.2012 :verliebt:
Benutzeravatar
blue-sun
 
Bilder: 15
Registriert: 20.10.2006 16:25

Re: AK Aupair in den USA

Beitragvon kleine Fee Franzi » 19.11.2012 13:37

Schwubserl, die Idee mit dem Wörterbuch ist toll. Danach werde ich auf jeden Fall noch schauen.

Blue, ja, möglichst noch viel Zeit mit ihr zu verbringen, ist auch mein Wunsch. Allerdings wohnen wir in verschiedenen Städten (wenn auch nur 120km Entfernung), aber vielleicht kann ich noch ein Gutschein für die Feiertage und die Tage dnach hineintun.

Mir ist grad aufgefallen, dass ich den Adventskalender doch nicht meinem Mann mitgeben muss. Meine Schwester kommt nämlich am 1.Advent her. Da kann ich dann auch gleich gemeinsame Unternehmungen hineinpacken.


Das sind meine bisherigen Ideen:

Sister goes to USA
* Kaugummis für den Flug
* Reiseskizzenbuch
* Kalender auf Luftpolsterfolie (also Countdown?)
* Kirschkernkissen (falls sie sich jetzt noch keins gekauft hat)
* kleines Wörterbuch
* selbstgenähter Rundschal
* Armband mit Muttern

(deutsche) Weihnachtszeit
* Kniestrümpfe
* Tasse mit Tee
* Tasse mit Schokolade am Stiel
* Lichterkette
* Müslischüssel mit selbstgebackenen Keksen
* Zutaten für gebrannte Mandeln
* Schlittschuhlaufen (1.Dezember)
* Foto im Automat machen (2.Dezember)
kleine Fee Franzi
 

Re: AK Aupair in den USA

Beitragvon Lilientraum » 23.11.2012 16:58

ist das Reiseskizzenbuch sowas ähnliches wie ein Reisetagebuch?

vll. kannst du ihr ja noch ein rätselbuch oder so kaufen für den langen FLug?
... und jedem Anfang wohnt ein Zauber inne

Unsere Liebe ist wie ein Regenschleier,
der sanft fällt,
aber einen Strom zum Überfließen bringen kann.


Wenn du unter Fremden bist,
singe nicht allein, sondern mit im Chor.
Benutzeravatar
Lilientraum
 
Bilder: 0
Registriert: 28.07.2009 18:55

Re: AK Aupair in den USA

Beitragvon *rini* » 24.11.2012 08:50

Oder ein Adressbuch, in dem du die wichtigsten Adressen aus Deutschland einträgst und sie die wichtigsten aus Amerika ergänzen kann.
*rini*
 
Registriert: 05.04.2008 16:49

Re: AK Aupair in den USA

Beitragvon kleine Fee Franzi » 24.11.2012 10:36

Lilientraum, genau. Sie ist halt nicht so der Schreibtyp. Da sie Kunstleistungskurs belegt hat, gerne zeichnet und Maskenbild studieren will, dachte ich wäre ein Heft mit unlinierten Seiten besser. Da kann sie ja dann auch was reinschreiben.

Danke für eure Ideen!
kleine Fee Franzi
 

Re: AK Aupair in den USA

Beitragvon kleine Fee Franzi » 25.11.2012 00:20

Ich hab jetzt überlegt, ob ich nicht doch eine größere Unternehmung reinmache, die ich auf mehrere Tage verteile. Das war die Idee meiner Schwägerin und da ich in der Vorweihnachtszeit kaum bei meiner Schwester bin, find ich das nicht schlecht. Ist nur die Frage was? Ein Tag im Schwimmbad mit Massage oder so?


hab ich schon
* Kniestrümpfe
* Tasse mit Tee
* Tasse mit Schokolade am Stiel
* Lichterkette
* Müslischüssel mit selbstgebackenen Keksen
* Armband mit Muttern

weitere Ideen
* Reiseskizzenbuch
* selbstgenähter Rundschal
* Kalender auf Luftpolsterfolie (also Countdown?)
* Kirschkernkissen (falls sie sich jetzt noch keins gekauft hat)
* Schlittschuhlaufen (1.Dezember)
* Foto im Automat machen (2.Dezember)

* Kaugummis für den Flug
* kleines Wörterbuch
* Zutaten für gebrannte Mandeln
kleine Fee Franzi
 

Re: AK Aupair in den USA

Beitragvon kleine Fee Franzi » 28.11.2012 21:36

:done: Tasse mit Tee
:done: Tasse mit Schokolade am Stiel
:done: Kniestrümpfe
:done: Lichterkette
:done: Müslischüssel mit selbstgebackenen Keksen
:done: Armband mit Muttern
:done: Reiseskizzenbuch
:done: Ohrringe aus Holzknöpfen
:done: selbstgegossene Kerze
:done: Schlittschuhlaufen (1.Dezember)

Ideen - to do
* Kaugummis für den Flug
* kleines Wörterbuch
* Zutaten für gebrannte Mandeln
* 12 Türchen (Buchstabenwürfel?) für eine große Unternehmung
kleine Fee Franzi
 

Re: AK Aupair in den USA

Beitragvon kleine Fee Franzi » 03.12.2012 17:38

So, es ist nun doch etwas anders geworden. Es sind nun doch nur wenige Dinge explizit fürs Aupairjahr dabei, das meiste ist einfach Weihnachtliches. Außerdem gibts einen Gutschein für einen Tag in einem Bad/ Therme nach Weihnachten, der ist zusammen mit Süßem in Form von Puzzlestücken auf 8 Tage verteilt.

1 Foto im Automaten machen
2 Glühwein aufm Weihnachtsmarkt
3 Puzzlestück + Süßes
4 Schüssel mit selbstgebackenen Zimtsternen
5 P + S
6 Lichterkette
7 Zutaten und Rezept für gebrannte Mandeln
8 selbstgegossene Kerze
9 P + S
10 Wörterbuch Englisch schimpfen
11 P + S
12 Kniestrümpfe
13 P + S
14 Tasse mit Teesorten
15 Trinkschokolade am Stiel
16 P + S
17 Kalender für 2013 (so passend für meine Schwester, nämlich mit Pusteblumen)
18 Ohrringe aus hübschen Holzknöpfen
19 P + S
20 Skizzenbuch (zum Festhalten von Reiseeindrücken)
21 Kuschelsocken
22 Armband mit Muttern
23 P + S
24 Tasse mit Schokolade

Eingepackt hab ich alles in silbern-weißes Papier mit Schneeflocken und Sternen und manche Pakete hab ich mit kleinen weißen und silbernen Kugeln oder Schneeflocken geschmückt. Die Zahlen hab ich als Wörter oder Zahlen drauf gestempelt.
kleine Fee Franzi
 

Re: AK Aupair in den USA

Beitragvon MissX » 03.12.2012 18:24

Klingt total schön, Franzi :) Der Inhalt ist auch toll, da wird sie sich freuen. Wie war das noch, weiß sie, dass sie einen bekommt?
Manchmal sollten wir einfach das tun,
was uns glücklich macht,
und nicht das,
was vielleicht am besten ist.

Man sollte nicht an dem zweifeln,
was man tut,
sondern darüber nachdenken,
was man will,
ohne Angst zu haben,
vor dem,
was daraus werden könnte.
Benutzeravatar
MissX
 
Registriert: 16.08.2005 11:47

Re: AK Aupair in den USA

Beitragvon kleine Fee Franzi » 03.12.2012 18:42

Ja, ansich eigetnlich schon. Aber sie war irgendwie trotzdem total überrascht und sie hat sich sehr gefreut. :)
kleine Fee Franzi
 

Re: AK Aupair in den USA

Beitragvon kleine Fee Franzi » 04.12.2012 11:15

So, hier noch ein Bild, wie ihn meine Schwester auf ihrem hübschen Tablett liegen hat:
6046
kleine Fee Franzi
 

Re: AK Aupair in den USA

Beitragvon MissX » 04.12.2012 11:22

Sieht total schön aus :) Das mit den gestempelten Tagen finde ich klasse!
Manchmal sollten wir einfach das tun,
was uns glücklich macht,
und nicht das,
was vielleicht am besten ist.

Man sollte nicht an dem zweifeln,
was man tut,
sondern darüber nachdenken,
was man will,
ohne Angst zu haben,
vor dem,
was daraus werden könnte.
Benutzeravatar
MissX
 
Registriert: 16.08.2005 11:47

Re: AK Aupair in den USA

Beitragvon kleine Fee Franzi » 04.12.2012 12:42

Dankeschön!
kleine Fee Franzi
 

Nächste

Zurück zu Adventskalender

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste