Herzlich Willkommen in deinem kreativen Ideenreich, Anonymous, mit vielen Bastelanleitungen für romantische und selbstgebastelte Geschenke!




Haus des Meeres (Wien)

100 und mehr gute Gründe gemeinsam die Welt zu entdecken

Haus des Meeres (Wien)

Beitragvon Rosalie Reiselust » 29.12.2010 09:13


Haus des Meeres (Wien) vollvollvollleerleer






Das Haus des Meeres zählt zu den meistbesuchtesten Sehenswürdigkeiten in Wien. In mehreren Aquarien wird die Unterwasserwelt der Tiere und Pflanzen gezeigt. Hauptsächlich sind Lebewesen aus dem Mittelmeer und aus tropischen Süß- und Seegewässern vorhanden. Seit 2007 befindet sich dort das größte Aquariumbecken Österreichs. Neben den Aquarien gibt es zusätzlich noch eine kleine Terrarienabteilung und ein Tropenhaus in dem die Tiere frei herum laufen / fliegen. Das gesamte Museum ist auf 9 Etagen verteilt, wobei die oberen Etagen nur relativ klein sind.



PRO & CONTRA

Empfehlenswert:
  • das Geländer im Tropenhaus: ein Plastikrohr durch das eine Ameisenstraße führt

Nicht empfehlenswert:
  • es wird nicht darauf geachtet, dass ohne Blitz fotografiert wird
  • nicht sehr groß, kein Vergleich zu Sealife o.ä.




WEITERFÜHRENDE INFORMATIONEN

Webseite:



STATISTIK

Bewertung: 3.00 von 5 (2 Stimmen)

Wer war schon da?: Karin, AngelUndercover (2 User)

Wer will dort (nochmal) hin?: Karin (1 User)



BILDER
5268 5269 5270 5271





INTERAKTIV

Deine Bewertung:

Warst du schonmal dort?: Ja / Nein

Möchtest du (nochmal) dort hin?: Ja / Nein


KARTE


100 places auf einer größeren Karte anzeigen
Die eigentlichen Entdeckungsreisen bestehen nicht im Kennenlernen neuer Landstriche, sondern darin, etwas mit anderen Augen zu sehen.
Benutzeravatar
Rosalie Reiselust
 
Bilder: 515
Registriert: 16.03.2010 11:37
Wohnort: überall dort, wo ich gerade bin

Zurück zu Gemeinsame Entdeckungsreisen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste