Kleine Gedanken und Zitate aus dem Poesiealbum

Am 26.03.2006 - 12:46 Uhr schrieb Petra:

jeder ist seines Glückes Schmied
und aus dem Sumpf muss sich jeder selber befreien.
befreien von negativen Gedanken
und dort hin sehen wo das positive ist.
Die Welt ist voller schöner Dinge, wir müssen sie nur sehen wollen

Holly schrieb am 30.03.2006 - 21:03 Uhr:

Die Liebe ist wie ein Schatten.
Auch wenn man ihn nicht immer sieht,
so ist er doch immer da.
Vielleicht ist er ja gerade hinter uns,
und wir erblicken ihn nur nicht???

Am 01.04.2005 - 17:07 Uhr schrieb Lillifee:

Schönheit ist,
wenn ein Lächeln unter die Haut geht,
wenn ein Blick Kräfte entfesselt,
wenn ein Gefühl die Seele berührt!

Anno1602 schrieb am 02.04.2006 - 02:50 Uhr:

Das einzige was ewig bleibt,
auch dann noch wenn wir einst gestorben sind,
ist die Erinnerung an das Gefühl
das wir den Menschen gaben die wir Liebten

Am 15.04.2006 - 20:23 Uhr schrieb Stefanie:

Sollte Dir eines Tages ein Mensch begegnen, der gutaussehend, attraktiv, gebildet, charmant, treu, sensibel, gutmuetig und traumhaft ist, so kaempfe um dieses Wunder, denn es wird nur solange andauern wie du dich selbst bemuehst ein Wunder zu sein.

Zurück || Übersicht || Weiter

Home || Lovebook || Links

© Loveletters4you 2000-2010